Planen - Mit dem baubegleitenden Qualitätscontrolling für mehr Sicherheit

Baubegleitendes Qualitätscontrolling

Schritt für Schritt zum richtigen Ergebnis

Damit Baumängel schon in Ihrer Entstehung entdeckt und zeitnah, ohne Bauzeitverzug mit geringem Aufwand beseitigt werden können, bieten wir Bauherren, Bauträgern, Bauunternehmen und Planungsbüros unser baubegleitendes Qualitätscontrolling an.


Die Bauphase ist entscheidend


Schon während der Bauphase inspiziert TÜV NORD offensichtliche Bauleistungen und dokumentiert festgestellte Mängel anhand eines schriftlichen Berichtes. Die örtliche Bauleitung erhält den Bericht innerhalb kürzester Zeit und kann dadurch zeitnah reagieren. Es entsteht kein Zeitverzug und der Bauablauf wird nicht unnötig behindert.


Wenn Bauschäden zu spät festgestellt werden


Die Bundesregierung weist in ihren Bauschadensberichten immer wieder auf die steigende Anzahl schlecht ausgeführter Bauleistungen und damit verbundenen Sanierungskosten hin. Als Ursache gelten vor allem Zeit- und Kostendruck sowie der Mangel an fachkundigem Personal. Die Beseitigung von Mängeln nachdem ein Bauschaden aufgetreten ist, erweist sich häufig als besonders kosten- und zeitintensiv. Es kann vorkommen, dass im Zuge der nachträglichen Korrektur auch fehlerfrei hergestellte Bauteile zerstört und neu verbaut werden müssen. Durch eine frühzeitige Erkennung lassen sich Mängel hingegen in der Regel schnell und unkompliziert beseitigen.


Vorteile für den Bauherrn

  • Gewissheit, dass Arbeiten sachgerecht ausgeführt wurden
  • Besseres Verständnis für die Zusammenhänge von Bauabläufen
  • Mehr Sicherheit im Umgang mit Handwerkern
  • Reduktion überflüssiger Sanierungskosten
  • Wertsteigerung der Immobilie (zertifizierte Qualität)


Vorteile für den Bauträger

  • Steigerung Ausführungsqualität
  • Minderung Gewährleistungsrisiko
  • Mehr Kontrolle über die Leistungen der Subunternehmer
  • Aufzeigen von Lösungsansätzen
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit



http://www.tuev-nord.de/de/baubegleitendes-qualitaetscontrolling-105214.htm
nach oben Seite drucken
baubegleitendes-qualitaetscontrolling-105214.htm
Kontakt
GEBÄUDE
gebaeudetuev-nord.de Kontaktformular
Essen
+49 201 825-3381
Hamburg
+49 40 355459-24
Hannover
+49 511 3946-034

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin