TÜV NORD eSTATION in Hannover-Döhren - kostenlose Solartankstelle für Elektromobilität

Elektromobilität

eSTATION - kostenlose Ladestation für Elektrofahrzeuge

Die TÜV NORD eSTATION in Hannover-Döhren ist eine solarbetriebene Ladestation für alle gängigen Elektro-/Hybridfahrzeuge und Zweiräder. Zehn Ladepunkte mit sieben unterschiedlichen Ladeanschlüssen sowohl AC als auch DC sind hier installiert. Besitzer von Elektrofahrzeugen können die öffentliche eSTATION anfahren und ihre Fahrzeuge kostenlos aufladen.

Auf dem Dach der eSTATION und auf dem Institutsgebäude sind leistungsfähige Solarzellen angebracht, die den Strom über das hausintere NV-Netz direkt an die Elektrofahrzeuge weitergegeben. Allein mit der hierdurch verfügbaren Energie können rechnerisch über 200.000 Kilometer Fahrtstrecke pro Jahr klimaneutral zurückgelegt werden.

Zur Absicherung der fluktuierenden Energieerzeugung, Minimierung der Infrastrukturkosten und Realisierung von Ladelastspitzen (bis zu 250 kW) steht ein hochdynamischer Batterie-Zwischenspeicher zu Verfügung.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 07:00-18:00 Uhr
Adresse: Thurnitisstr. 11, 30519 Hannover (folgen Sie der Beschilderung zur TÜV-STATION)

An der eSTATION finden Sie folgende Ladesäulen:

  • 3 x  Ladesäulen mit CEE- und Schukostecker mit einer Anschlussleistung von 1 x 10,8 kW und 2 x 3,6 kW
  • 2 x Ladesäulen jeweils mit einem Typ 1- und Typ 2-Anschluss (Ladeleistung Typ1 = 3,6 kW, Typ 2 =  11 kW)
  • 4 x Typ 2-Anschluss (Ladeleistung = 22 kWmax; energetisch und prioritätsabhängig regelbar)
  • 1 x AC/DC Ladesäule mit CCS- und CHAdeMO-System sowie einem Typ 2-Anschluss (Ladeleistung 18 kW DC bzw. 22 kW AC)

 

Mit dem Projekt fördert TÜV NORD auch die Entwicklung der e-mobility und erneuerbarer Energien im „Schaufenster Elektromobilität“ der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Unsere Mitarbeiter und ausgewählte Kunden können aktuell fünf Elektroautos (VW eUp, Mercedes A-Klasse E-Cell, Renault ZOE, Citroen C-Zero und Renault Twizy) im Alltagsbetrieb kostenlos testen.

Die eSTATION wurde 2011 ohne Fördermittel von der TÜV NORD geplant und erbaut.


http://www.tuev-nord.de/de/estation-hannover-elektromobilitaet-95585.htm
nach oben Seite drucken
estation-hannover-elektromobilitaet-95585.htm
Kontakt
STRASSE
0800 8070600kostenloses Service-Telefon verkehr.strassetuev-nord.de Kontaktformular


eSTATION – Film ab!

Elektromobilität – Film ab!

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin