Mobilität

Medizinisch-Psychologisches Institut

Die Verkehrsmediziner und -psychologen des Medizinisch-Psychologischen Instituts (MPI) begutachten Verkehrsteilnehmer fair und partnerschaftlich bei Bedenken hinsichtlich der Fahreignung und Tauglichkeit im Straßenverkehr, beispielsweise im Rahmen von medizinisch-psychologischen Untersuchungen MPU oder ärztlichen Gutachten. Ebenfalls im Umfeld des Fahrerlaubnisrechtes stehen die Untersuchungen für die Profis am Steuer von Lkw, Bus oder Taxe oder die häufig nachgefragten Abstinenznachweise.

In jüngster Zeit wird der Sachverstand der hochqualifizierten Mediziner und Psychologen zunehmend z.B. auch von Betrieben  (Schichtplangestaltung, Humanfactor Analyse, Personalberatung) nachgefragt. Untersuchungen auf E-Rollstuhleignung im Auftrage von Krankenkassen bilden einen weiteren Schwerpunkt der Tätigkeit.

Das MPI gehört zur TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG.


http://www.tuev-nord.de/de/medizinisch-psychologisches-institut-5481.htm
nach oben Seite drucken
medizinisch-psychologisches-institut-5481.htm
Kontakt
Bitte klicken Sie die gewünschte Region an:

Schleswig-Holstein
Hamburg - Schwerin
Bremen - Nord-Nieders.
Niedersachsen
Mecklenb.-Vorpomm.
Berlin - Sachsen-Anh.
Westfalen
Rheinland
Hessen

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Leitlinien Corporate Governance Compliance Allgemeine Geschäftsbedingungen Geschäftsberichte Organisation DIE MARKE: TÜV® Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin