DMT-Logo

Rohstoffe

25 Jahre Marke DMT

Seit 278 Jahren ist die DMT GmbH & Co. KG in Essen mit ihren Vorgängerorganisationen Dienstleister für den Bergbau. Seit 25 Jahren firmiert das Unternehmen unter der Marke DMT. DMT wurde 1990 gegründet, um neue Märkte auch außerhalb des deutschen Steinkohlenbergbaus zu erschließen. Heute steht die Marke DMT für einen Ingenieurdienstleister und technischen Consulter für die Märkte Öl & Gas, Bergbau, Infrastruktur & Bauwesen sowie Maschinen- & Anlagenbau. Durch die damit einhergehende weitere Internationalisierung hat die DMT-Gruppe im 25. Jahr ihres Bestehens im Ausland mehr Umsatz erzielt als im Inland.

Die Wurzeln der DMT liegen im frühen Steinkohlenbergbau an Rhein und Ruhr mit der Gründung der Bergamtskasse Grafschaft Mark im Jahre 1737. Die Aufgabe lag zunächst in der Finanzierung der Aufsichtsbehörden, wurde dann aber 1864 durch Zusammenschluss und Gründung der Westfälischen Berggewerkschaftskasse (WBK) stark erweitert um die bergmännische Ausbildung, Forschung, Prüfung und Beratung und wurde zu einer führenden Einrichtung in Deutschland für Forschung und Prüfung unter dem Anspruch der Erhöhung der Sicherheit im Bergbau.

Durch die Bergbaukrise in den 1960er Jahren und den absehbaren Niedergang des Steinkohlenbergbaus in den Folgejahrzehnten, kam es 1990 zu einer Zusammenlegung der Bergbauforschung Essen mit der WBK in Bochum und der Dortmunder Versuchsgrubengesellschaft unter dem neuen Namen DMT, mit dem Auftrag, neue Märkte und Regionen zu erschließen, um vom deutschen Steinkohlenbergbau unabhängig zu werden. Die Spitzentechnologie, die den deutschen Steinkohlenbergbau zum sichersten Bergbau weltweit gemacht hat, war ein gutes Startpaket dafür.

„Diesen Auftrag hat die DMT erfüllt“, erklärt der Vorsitzende der DMT-Geschäftsführung Prof. Dr. Eiko Räkers. „DMT ist und bleibt aber ein verlässlicher Partner für den Steinkohlenbergbau bis zur Schließung der letzten Zechen im Jahre 2018 und darüber hinaus bei allen aufkommenden Fragen zum Steinkohlenbergbau“, so Räkers. „Zukünftige Herausforderungen für den Steinkohlenbergbau in Deutschland sind etwa die Beherrschung des Grubenwasseranstiegs, die Überwachung von Resteinwirkungen, Sanierung des Altbergbaus und die Konversion von Standorten.“

Mit 30 Standorten weltweit ist die DMT mittlerweile eine globale Unternehmensgruppe von 14 Ingenieur- und Consultingfirmen. Das Dienstleistungsportfolio reicht von Exploration, Engineering, Consulting und Geotechnik bis zu Prüfungen und Überwachungen. Das Unternehmen entwickelt und baut darüber hinaus Messsysteme für den Einsatz in den unterschiedlichen Branchen und stellt Prüf- und Testprodukte her.

Seit 2007 gehört DMT zur TÜV NORD GROUP mit über 10.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 70 Ländern. Innerhalb der TÜV NORD GROUP steht die DMT als eigenständige Marke für den Rohstoffsektor und den Infrastruktursektor.

DMT hat sich erfolgreich zu einem international aufgestellten Ingenieurdienstleister weiterentwickelt und wird den Internationalisierungs- und Wachstumskurs weiter fortsetzen. Die Marke DMT bildet dabei die Klammer um die vielfältigen Aktivitäten.

Kontakt und weitere Informationen:
Dr. Paul Althaus
Tel.: +49 201 172-1989
paul.althausdmt-group.com

Über DMT

Die DMT GmbH & Co. KG mit Sitz in Essen ist ein international tätiges, unabhängiges Ingenieur- und Consultingunternehmen. Etwa 1.000 Mitarbeiter innerhalb der DMT-Gruppe, davon mehr als 70 Prozent Ingenieure, Naturwissenschaftler und Techniker, erbringen ihre Dienstleistungen in Form individueller, kundenspezifischer Beratungen und Serviceleistungen sowie als unabhängige Gutachter. Schwerpunkte liegen auf den Gebieten Rohstofferkundung und Exploration, Bergbau und Kokereitechnik, Bau und Infrastruktur, Produktprüfung und Gebäudesicherheit sowie industrielle Prüf- und Messtechnik. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP.
www.dmt-group.com 

Über die TÜV NORD GROUP

Die TÜV NORD GROUP ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv. Zu den Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, IT und Bildung. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche. Leitmotiv: „Excellence for your Business“.
http://www.tuev-nord-group.com/

Pressekontakt/Redaktion dieser Meldung:

DMT GmbH & Co. KG
Dagmar Jilleck
Tel.: +49 201 172-1544, Fax -1700
dmt-infodmt.de
Web: www.dmt.de/presse/
E-Mail-Abo der Presse-Informationen: www.tuev-nord.de/info-abo
Folgen Sie uns bei Twitter: http://twitter.com/tuevnord
 


http://www.tuev-nord.de/de/pressemitteilungen-575-25-jahre-marke-dmt.htm
nach oben Seite drucken
pressemitteilungen-575-25-jahre-marke-dmt.htm
Kontakt
PRESSE
pressetuev-nord.de Kontaktformular

Messen & Veranstaltungen
 
MDMDFSS
17      1
182345678
199101112131415
20161718

Integrierte Managementsysteme (IMS)

19

Integrierte Managementsysteme (IMS)

20

Integrierte Managementsysteme (IMS)

21

Integrierte Managementsysteme (IMS)

22

Integrierte Managementsysteme (IMS)

2123

Integrierte Managementsysteme (IMS)

24

Integrierte Managementsysteme (IMS)

25

Integrierte Managementsysteme (IMS)

26

Integrierte Managementsysteme (IMS)

27

Integrierte Managementsysteme (IMS)

28

Integrierte Managementsysteme (IMS)

29

TÜV NORD Schrauberkurs Gägelow
Integrierte Managementsysteme (IMS)

2230

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

31

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

     
Mai
 
left   right

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin