Zurück zum Presseportal25. August 2014
Logo Decatus - Die Mittelstandsakademie

Bildung

Einsatz von Social Media im Mittelstand: Social Media ja, aber nicht um jeden Preis

Welche Chancen und Risiken birgt Social Media speziell für den Mittelstand? Lohnt es sich, soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter & Co. einzusetzen? Diesen und weiteren Fragen geht Social Media-Experte Professor Manfred Leisenberg beim ersten Decatus Business Breakfast in Hamburg nach.

„Wie der Trend Social Media die Geschäftswelt beeinflusst und wie Sie ihn für Ihr Unternehmen nutzen können“ – so lautet das Thema des ersten Business Breakfast von Decatus, der Mittelstandsakademie der TÜV NORD GROUP. Dieses findet am 15. September von 9.00 bis 10.30 Uhr im Brahms Kontor statt. Per Impulsvortrag, Diskussionsrunde und nicht zuletzt im Gespräch mit dem Social Media-Experten und Buchautor Professor Manfred Leisenberg („WEB 2.0 in Unternehmen“) können Mittelständler ihre Erfahrungen austauschen und neue Kontakte knüpfen. Dabei geht es vorrangig um Chancen und Risiken, rechtliche Grundlagen und die Frage, in wiefern das Nutzerverhalten der Zielgruppe eine Rolle spielt.

„Viele Mittelständler haben noch immer Hemmungen, soziale Netzwerke einzusetzen. Zu groß ist die Angst, die Kontrolle über die eigene Kommunikation zu verlieren oder der Glaube, dass sich Social Media nicht lohnt,“ weiß Leisenberg. „Richtig geplant und eingesetzt ist Social Media jedoch gerade für den Mittelstand ein wertvolles Tool, um Aufmerksamkeit zu erzeugen und sich gegenüber Wettbewerbern hervorzuheben.“

Weitere Informationen zur Anmeldung unter www.decatus.de/social-media 

Über die TÜV NORD GROUP

Die TÜV NORD GROUP ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv. Zu den Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, IT und Bildung. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche. Leitmotiv: „Excellence for your business.“ 
www.tuev-nord.de

Pressekontakt/Redaktion dieser Meldung:

TÜV NORD GROUP
Annika Burchard
Tel.: +49 40 8557-1421
pressetuev-nord.de
Web: www.tuev-nord.de/presse
E-Mail-Abo der Presse-Informationen: www.tuev-nord.de/info-abo
Folgen Sie uns bei Twitter: http://twitter.com/tuevnord 


http://www.tuev-nord.de/de/pressemitteilungen-575-decatus-business-breakfast-einsatz-von-social-media-im-mittelstand-111272.htm
nach oben Seite drucken
pressemitteilungen-575-decatus-business-breakfast-einsatz-von-social-media-im-mittelstand-111272.htm
Kontakt
PRESSE
pressetuev-nord.de Kontaktformular

Messen & Veranstaltungen
 
MDMDFSS
17      1
182345678
199101112131415
20161718

Integrierte Managementsysteme (IMS)

19

Integrierte Managementsysteme (IMS)

20

Integrierte Managementsysteme (IMS)

21

Integrierte Managementsysteme (IMS)

22

Integrierte Managementsysteme (IMS)

2123

Integrierte Managementsysteme (IMS)

24

Integrierte Managementsysteme (IMS)

25

Integrierte Managementsysteme (IMS)

26

Integrierte Managementsysteme (IMS)

27

Integrierte Managementsysteme (IMS)

28

Integrierte Managementsysteme (IMS)

29

TÜV NORD Schrauberkurs Gägelow
Integrierte Managementsysteme (IMS)

2230

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

31

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

     
Mai
 
left   right

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin