Zurück zum Presseportal16. November 2011
Johannes Berg

Unternehmen

Johannes Berg leitet Repräsentanz in Brüssel

Hannover: Die TÜV NORD Gruppe wird in Brüssel ab sofort von Johannes Berg vertreten. Der weltweit agierende technische Dienstleister ist seit 2008 mit einem eigenen Verbindungsbüro in der europäischen Metropole vertreten.

„Wir bringen in Brüssel 140 Jahre Erfahrung und hochmodernes technisches Know-how gleich bei der Entstehung von Gesetzen und Richtlinien ein“, begründet Berg das Engagement des Konzerns in Brüssel. „Dabei geht es um viele Entscheidungen, die 450 Millionen Europäer unmittelbar betreffen.“

Auf europäischem Parkett ist die TÜV NORD Gruppe fest verankert. Im Auftrag der EU-Kommission betreibt sie beispielsweise ein Internetportal zur Anschaffung energieeffizienter Fahrzeuge (www.cleanvehicle.eu). Städte und Gemeinden, Betreiber von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Unternehmen können hier die Umweltdaten von Fahrzeugmodellen vergleichen. Bei Green eMotion, der EU-Initiative zur Förderung der Elektromobilität, ist TÜV NORD ebenso beteiligt wie an der Erarbeitung allgemeiner technischer Standards und Regeln.

Berg: „Die TÜV NORD Gruppe ist zu einem wichtigen Ansprechpartner für EU-Abgeordnete, Kommissions-mitglieder, aber auch für die unzähligen Verbände und Interessengruppen geworden. Den begonnenen Dialog mit den europäischen Institutionen werden wir weiter intensivieren.“

Der 27-jährige Johannes Berg hat Internationale Beziehungen sowie Energie- und Rohstoffmanagement in Dresden, Mexiko, Kaliningrad und Amsterdam studiert und war im Anschluss in der Unternehmens- und Politikberatung auf dem Gebiet Energie und Klimawandel tätig. Berg tritt die Nachfolge von Hans-Joachim Brandt an, der in den Ruhestand getreten ist.


Über die TÜV NORD Gruppe
Die TÜV NORD Gruppe ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv.  Zu den Geschäftsfeldern gehören Industrie Services, Mobilität und Bildung. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche. Leitmotiv: „Wir machen die Welt sicherer“.
www.tuev-nord.de

Pressekontakt/Redaktion dieser Meldung:
TÜV NORD Gruppe
Sven Ulbrich Telefon +49 (0)511 986-1540, Fax -1188
pressetuev-nord.de
Web: www.tuev-nord.de/presse
E-Mail-Abo der Presse-Informationen: www.tuev-nord.de/info-abo


http://www.tuev-nord.de/de/pressemitteilungen-575-johannes-berg-leitet-repraesentanz-in-bruessel-94038.htm
nach oben Seite drucken
pressemitteilungen-575-johannes-berg-leitet-repraesentanz-in-bruessel-94038.htm
Kontakt
PRESSE
pressetuev-nord.de Kontaktformular

Messen & Veranstaltungen
 
MDMDFSS
17      1
182345678
199101112131415
20161718

Integrierte Managementsysteme (IMS)

19

Integrierte Managementsysteme (IMS)

20

Integrierte Managementsysteme (IMS)

21

Integrierte Managementsysteme (IMS)

22

Integrierte Managementsysteme (IMS)

2123

Integrierte Managementsysteme (IMS)

24

Integrierte Managementsysteme (IMS)

25

Integrierte Managementsysteme (IMS)

26

Integrierte Managementsysteme (IMS)

27

Integrierte Managementsysteme (IMS)

28

Integrierte Managementsysteme (IMS)

29

TÜV NORD Schrauberkurs Gägelow
Integrierte Managementsysteme (IMS)

2230

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

31

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

     
Mai
 
left   right

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin