Nord-Kurs Seminar zum Punkteabbau

Verkehr

Die Punktereform kommt – jetzt Vorkehrungen treffen und noch Punkte abbauen!

Wie schon im Vorfeld heiß diskutiert, sieht die Neuregelung des Punktesystems vor, dass Verstöße im Straßenverkehr je nach Schweregrad zukünftig nur noch mit 1-3 Punkten geahndet werden. Allerdings wird bei acht Punkten auch schon der Führerschein entzogen und eine MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung) vor Neuerteilung angeordnet.

In Zukunft kann bei jedem Punktestand freiwillig ein neues Fahreignungsseminar besucht werden, um das Verkehrsverhalten zu verbessern. Bei einem Punktestand von 1-5 Punkten wird dadurch ein Punkt abgezogen.

Verkehrspsychologe Michael Bogus vom MPU-Vorbereiter Nord-Kurs (TÜV NORD GROUP) rät allen potenziell Betroffenen, diese vom Gesetzgeber vorgesehene Möglichkeit zu nutzen, um ihr Verkehrsverhalten grundsätzlich zu überdenken und die Nachteile eines Führerscheinverlusts abzuwenden: „Idealerweise sollten noch vor Einführung der Punktereform zum 1. Mai 2014 die bestehenden Beratungsangebote zum Punkterabatt (wie Aufbau-Seminare und Verkehrspsychologische Beratungen) genutzt werden.“

Nord-Kurs bietet alle aktuellen und zukünftigen Maßnahmen zum Punkteabbau an. Nähere Informationen und Beratung erhalten Interessenten unter der kostenlosen Service-Nr.: 
0800 8 883 883.

Weitere Informationen:
http://www.tuev-nord.de/de/psychologie-medizin-mpu/punkteabbauseminar-1912.htm 

 

Über die TÜV NORD GROUP

Die TÜV NORD GROUP ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv. Zu den Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, IT und Bildung. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche. Leitmotiv: „Wir machen die Welt sicherer“.
www.tuev-nord.de

Pressekontakt/Redaktion dieser Meldung:

Nord-Kurs GmbH & Co. KG (TÜV NORD GROUP)
Denise Hofmann
Tel. +49 201 830-1946, Mobil +49 160 888-1900
DeHofmanntuev-nord.de
Web: www.tuev-nord.de/presse
E-Mail-Abo der Presse-Informationen: www.tuev-nord.de/info-abo
Folgen Sie uns bei Twitter: http://twitter.com/tuevnord 


http://www.tuev-nord.de/de/pressemitteilungen-575-punktereform-seminar-fuer-punkteabbau-106119.htm
nach oben Seite drucken
pressemitteilungen-575-punktereform-seminar-fuer-punkteabbau-106119.htm
Kontakt
PRESSE
pressetuev-nord.de Kontaktformular

Messen & Veranstaltungen
 
MDMDFSS
17      1
182345678
199101112131415
20161718

Integrierte Managementsysteme (IMS)

19

Integrierte Managementsysteme (IMS)

20

Integrierte Managementsysteme (IMS)

21

Integrierte Managementsysteme (IMS)

22

Integrierte Managementsysteme (IMS)

2123

Integrierte Managementsysteme (IMS)

24

Integrierte Managementsysteme (IMS)

25

Integrierte Managementsysteme (IMS)

26

Integrierte Managementsysteme (IMS)

27

Integrierte Managementsysteme (IMS)

28

Integrierte Managementsysteme (IMS)

29

TÜV NORD Schrauberkurs Gägelow
Integrierte Managementsysteme (IMS)

2230

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

31

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

     
Mai
 
left   right

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin