Raffinerie

Industrie

Raffinerie-Stillstände gut vorbereiten und nutzen

Essen: Wenn die Produktion in Raffinierien und chemischen Anlagen zum Stillstand kommt, bedeutet das ein immenses wirtschaftliches Risiko. Um Shutdowns möglichst effizient zu nutzen, haben die TÜV NORD Gruppe und viasecure Deutschland eine Partnerschaft vereinbart.

Große Raffinerien können mehr als 100.000 Barrel Rohöl pro Tag verarbeiten. „Bei dieser Leistung bedeutet jede Stunde Produktionsausfall einen sechsstelligen Umsatzverlust“, erläutert Ralf Jung, Geschäftsführer von TÜV NORD Systems. „Unsere Kooperation mit viasecure unterstützt Anlagenbetreiber dabei, Stillstandsprozesse effizient zu nutzen – mit weniger Zeitaufwand und geringeren Kosten.“ Gemeinsam mit Boris Kowalewski, Geschäftsführer von viasecure Deutschland, besiegelte er in Essen die künftige Zusammenarbeit.
Alle fünf Jahre sind in Raffinerien und chemischen Großanlagen die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen fällig. Durchschnittlich vier bis fünf Wochen lang werden Teile oder sogar die gesamte Anlage stillgelegt.

Beide Unternehmen bringen ihre jeweiligen Stärken in die Kooperation ein: viasecure Deutschland plant den Shutdown, kontrolliert das Terminmanagement und steuert den gesamten Prozess. Dabei wird die Arbeit von hunderten unterschiedlicher Fachleute koordiniert, die parallel Komponenten prüfen, warten und reinigen. TÜV NORD begutachtet währenddessen Schäden, prüft die Anlage gemäß Betriebssicherheitsverordnung und nimmt zerstörungsfreie Prüfungen von Werkstoffen vor. Im Fokus ist alles, was unter Druck steht – Rohre, Destillationsanlagen und Kessel.

Ralf Jung: „Als einer der Marktführer im Kraftwerks- und Anlagenbereich sorgen wir gemeinsam mit viasecure dafür, dass die Anlagen wieder so schnell wie möglich und mit höchster Qualität in Betrieb gehen können – nur so arbeiten sie wirtschaftlich. Dies treibt beide Partner an.“

Über die TÜV NORD Gruppe
Die TÜV NORD Gruppe ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister in Deutschland. Ebenso ist sie in über 70 Staaten Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas tätig. Die führende Marktposition verdankt die Gruppe ihrer Kompetenz und einem breiten Beratungs-, Service- und Prüfspektrum in den Geschäftsbereichen Mobilität, Industrie Services, International, Rohstoffe sowie Bildung und Personal. Ihr Leitmotiv: „Wir machen die Welt sicherer“.
www.tuev-nord.de

Über TÜV NORD Systems
TÜV NORD Systems nimmt eine führende Rolle bei der Prüfung technischer Anlagen, standortübergreifender Beratung in technischen Grundsatzfragen, Sonderprüfungen und Begutachtungen ein. Als Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) bietet das Unternehmen bundesweit seine Prüfdienstleistungen an. Schwerpunkte der Arbeit sind überwachungsbedürftige Druckgeräteanlagen, Systemtechnik, Elektro- und Leittechnik, Fördertechnik, Tankanlagen und Werkstofftechnik. Fachleute des Unternehmens sind auch in Europa und Übersee im Einsatz.
www.tuev-nord.de/systems

Über viasecure Deutschland
„Mit Sicherheit auf dem richtigen Weg.“ Dieser Slogan ist der Antrieb für die tägliche Arbeit der viasecure Deutschland GmbH. Seit Gründung im Jahre 1990 ist die viasecure zuverlässiger Partner und Dienstleister der Industrie. Unter den Leitgedanken von Sicherheit und Qualität bietet die viasecure Leistungen in den Bereichen: Projects, Turnarounds und Safety Engineering an. Komplexe Prozesse werden durch die viasecure kontrolliert gesteuert und ergebnisorientiert abgewickelt. Die Kunden der viasecure profitieren dabei von der langjährigen Erfahrung im Bereich der Raffinerien und Großindustrie.
www.viasecure.eu


Pressekontakt/Redaktion dieser Meldung:
TÜV NORD Gruppe
Annika Burchard Telefon +49 (0)40 8557-1421, Fax -19018325
pressetuev-nord.de
Web: www.tuev-nord.de/presse
E-Mail-Abo der Presse-Informationen: www.tuev-nord.de/info-abo


http://www.tuev-nord.de/de/pressemitteilungen-575-raffinerie-stillstaende-gut-vorbereiten-und-nutzen-91710.htm
nach oben Seite drucken
pressemitteilungen-575-raffinerie-stillstaende-gut-vorbereiten-und-nutzen-91710.htm
Kontakt
PRESSE
pressetuev-nord.de Kontaktformular

Messen & Veranstaltungen
 
MDMDFSS
17      1
182345678
199101112131415
20161718

Integrierte Managementsysteme (IMS)

19

Integrierte Managementsysteme (IMS)

20

Integrierte Managementsysteme (IMS)

21

Integrierte Managementsysteme (IMS)

22

Integrierte Managementsysteme (IMS)

2123

Integrierte Managementsysteme (IMS)

24

Integrierte Managementsysteme (IMS)

25

Integrierte Managementsysteme (IMS)

26

Integrierte Managementsysteme (IMS)

27

Integrierte Managementsysteme (IMS)

28

Integrierte Managementsysteme (IMS)

29

TÜV NORD Schrauberkurs Gägelow
Integrierte Managementsysteme (IMS)

2230

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

31

TÜV NORD Normen-Stammtisch 2016
Integrierte Managementsysteme (IMS)

     
Mai
 
left   right

COPYRIGHT 2014 TÜV NORD GROUP
ALL RIGHTS RESERVED.

Imagefilm Wir über uns Allgemeine Geschäftsbedingungen Organisation Messen / Veranstaltungen
BILDUNG ENERGIE GEBÄUDE GESUNDHEIT INDUSTRIE IT UMWELT Verkehr ZERTIFIZIERUNG
Profil Präsenz Projekte
Stellenangebote Berufserfahrene Hochschulabsolventen Studierende Schüler TÜV NORD ALS ARBEITGEBER Karriere Messen und Veranstaltungen Ansprechpartner Mediathek
Presseinformationen Presse-Info-Abo Presse-Bildmaterial Mediathek
Sitemap Impressum Datenschutz Newsletter Kundenlogin Mitarbeiterlogin