Sehr geehrte Damen und Herren,

mit steigendem Bewusstsein der Verbraucherinnen und Verbraucher gerieten die Fertigungspraktiken der Textilunternehmen in den letzten Jahren mehr und mehr in die öffentliche Diskussion. Informationen über die Arbeitsbedingungen kamen in die Medien, die Kundschaft wurde immer konsequenter im Konsum, es gab Handlungsbedarf. Und so entstand der "Grüne Knopf". Mit Unterstützung der TÜV NORD CERT hat das Bundesentwicklungsministerium dieses staatliche Gütesiegel entwickelt und auf den Weg gebracht. Der Grüne Knopf bewertet 46 Prüfkriterien und gibt Verbraucherinnen und Verbrauchern so Hilfestellung bei der bewussten Auswahl ihrer Bekleidung unter sozialen und ökologischen Gesichtspunkten. Unternehmen der Textilindustrie wiederum können sich darüber von der Konkurrenz absetzen und klar Stellung zu ihren Unternehmenswerten beziehen. So macht Mode Freude.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und Inspiration bei der Lektüre!

 

Rund um die Zertifizierung

 
Der "Grüne Knopf"

Seit Anfang September ist er präsent: der "Grüne Knopf". Das erste staatliche Siegel zur Kennzeichnung sozial und ökologisch nachhaltig hergestellter Textilien. Bei der Entwicklung seiner Kriterien hat TÜV NORD CERT unterstützt.

Weitere Informationen
 
Interview mit Martin Saalmann
unbenannt-041

Martin Saalmann leitet bei TÜV NORD CERT den Bereich "International Projects". Neben verschiedenen Social Standards fällt auch die Zertifizierung nach dem "Grünen Knopf" in seinen Bereich.

Zum Interview
 

Managementsysteme

 
Die High Level Structure (HLS)

Lange waren die verschiedenen Managementsystemnormen wenig verzahnt und dadurch schwierig zu kombinieren. Die Internationale Organisation für Normung (ISO) setzt mit der High-Level-Structure (HLS) auf eine Vereinheitlichung.

Weitere Informationen
 

Nachhaltigkeit

 
Klimaneutrales Gas
klima-neutrales-gas

Für alle Gasanbieter, die sich ihr eigenes klimafreundliches Handeln von unabhängiger Stelle bestätigen lassen möchten, bietet TÜV NORD CERT Verifizierungen nach TÜV NORD-Standard an.

Weitere Informationen
 

Food

 
Kosmetiklabel

Wer in Deutschland Kosmetika auf den Markt bringen will, muss eine Reihe von Gesetzen beachten und zugleich den steigenden Kundenansprüchen genügen. Um dies zu belegen, bieten sich verschiedene Zertifizierungsmöglichkeiten an. Wir stellen Ihnen die bekanntesten Siegel vor.

Weitere Informationen
 
Neuer MSC-Rückverfolgbarkeits-Standard

Seit September gelten neue Bestimmungen für den MSC-Rückverfolgbarkeits-Standard (MSC CoC). Betroffen ist jede Organisation, die Produkte einer zertifizierten Fischerei handelt und verarbeitet. Was die Änderungen beinhalten und wie Unternehmen vom MSC-Siegel profitieren, haben wir für Sie zusammengefasst.

Weitere Informationen
 

Aufgepasst!

 
Sichere Nutzung von Smartphone und Co

Smartphones, Tablets, Laptops oder Smartwatches – tausende Menschen verlassen sich jeden Tag auf einen der mobilen Alltagshelfer. Doch wie können wir unsere Geräte am besten schützen und unsere Daten absichern?

Weitere Informationen
 

Veranstaltungen und Events

 
Foodkongress 2019
Speaker at Business Conference and Presentation.

Auf dem Foodkongress am 30. Oktober in Köln informieren Sie Top-Referenten aus den Bereichen Veterinärmedizin, Hygienic Design bis hin zum Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebenmittelsicherheit über die neuesten Erkenntnisse und Umsetzungsmaßnahmen. Einige Plätze sind noch frei.

Weitere Informationen
 

In den kommenden Wochen warten wieder viele interessante Veranstaltungen auf Sie. Einen aktuellen Überblick über alle bevorstehenden Events finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Zum Veranstaltungskalender
 

Ihr Feedback ist willkommen

 

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Selbstverständlich arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Inhalte Ihren Wünschen bestmöglich anzupassen. Daher sind uns Ihre Anregungen wichtig: Gibt es Zertifizierungsthemen, die Sie besonders interessieren? Teilen Sie uns diese gerne per E-Mail mit.

 

Nichts verpassen

 

Sie haben Menschen in Ihrem Kollegium, unter Ihrer Kundschaft oder Ihren geschäftlichen Kontakten, die sich auch für die Zertifizierungsthemen und Angebote von TÜV NORD CERT interessieren? Leiten Sie unseren Newsletter gerne weiter! Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Zur Registrierung
 
 

TÜV NORD CERT GmbH

Langemarckstr. 20
45141 Essen

Tel.: 0800 2457 457
(kostenlose Service-Hotline)

Fax: 0511 9986 69 1900

info.tncert@tuev-nord.de
www.tuev-nord-cert.de  

 

Dieser Newsletter wird im Auftrag der TÜV NORD CERT GmbH mit Sitz in Essen betrieben.

Amtsgericht Essen, HRB 9976 
USt-Id-Nr.: DE 811389923
Steuer-Nr.: 111/5706/2193 

Wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden möchten, klicken Sie bitte hier.

 
Kundennewsletter Ausgabe 8