{if|defined(lastname)| {switch:salut :male :Sehr geehrter Herr {lastname}, :female :Sehr geehrte Frau {lastname}, :default:Sehr geehrte(r) {firstname} {lastname}, } |else| Sehr geehrte Damen und Herren,}

das Coronavirus ist inzwischen auch in Deutschland angekommen. Aufgrund der fortschreitenden Ausbreitung hat auch TÜV NORD CERT Maßnahmen ergriffen, um seine Kunden und Mitarbeitenden zu schützen. Welche das im Detail sind, erfahren Sie in dieser Ausgabe.

Außerdem: TÜV NORD CERT bietet ab sofort Remote-Audits an: Zertifizierungen, Re-Zertifizierungen sowie Überwachungen können teilweise per Video-Konferenz durchgeführt werden. Bei Unternehmen, die von dem aktuellen Corona-Ausbruch betroffen sind, können Remote-Audits wesentlich dazu beitragen, eine Zertifizierung aufrecht zu erhalten.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre – und vor allem eine gesunde Zeit bis zum nächsten Newsletter.

Ihr Redaktionsteam

 

Aus aktuellem Anlass

 
Informationen zum Coronavirus
Group of virus cells. 3D illustration of Coronavirus cells

Das Coronavirus ist inzwischen auch in Deutschland angekommen. Was TÜV NORD CERT unternimmt, um seine Kunden und Mitarbeitenden zu schützen und welche Auswirkungen das Virus auf unsere Audits haben kann, erfahren Sie hier.

Zu den Maßnahmen
 

Rund um die Zertifizierung

 
Ab sofort im Angebot: Remote-Audits

Die Digitalisierung hält in allen Branchen Einzug. So auch in die Zertifizierung – mittels Remote-Audits. TÜV NORD CERT bietet seinen Kunden ab sofort diese neue Möglichkeit an. Katharina Friederich, zuständige Projektleiterin, erklärt wie Remote-Audits funktionieren.

Zum Interview
 
Sind Matrixzertifizierungen noch zulässig?

Dürfen Matrixzertifizierungen weiterhin durchgeführt werden? Diese Frage stellen sich aktuell viele unserer Kunden. Hintergrund ist eine amtliche Mitteilung der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS).

Was beachtet werden muss
 

TÜV NORD CERT Einblicke

 
TÜV NORD-Podcast gestartet!

"Entdeckt, erklärt, erzählt" – so heißt der neue Podcast des TÜV NORD-Onlinemagazins #explore. Künftig veröffentlicht die Konzernkommunikation regelmäßig eine Folge. Das Ziel: Wissensgewinn rund um Digitalisierung, Trends und Innovationen.

Zum Interview mit den Moderatorinnen
 

Managementsysteme

 
Revision der ISO 50001
Young engineer at control room

Die internationale Norm für Energiemanagementsysteme ISO 50001 wurde 2018 revidiert. Seit dem 21. Februar 2020 dürfen Zertifizierungsgesellschaften keine Audits mehr nach der "alten" ISO 50001:2011 durchführen.

Weitere Informationen
 

Food

 
Hygienic Design für eine sichere Lebensmittelproduktion

Sauber, sicher, umweltschonend: Hygienic Design reduziert Kosten und Risiken in der Lebensmittelproduktion. Dr.-Ing. Jürgen Hofmann, Experte für Hygienic Design im Maschinen- und Anlagenbau, erklärt worauf es ankommt.

Zum Experteninterview
 
BRC Packaging: neue Version ab Februar 2020

Beim globalen Verpackungsstandard BRC Packaging gibt es wichtige Änderungen. Machen Sie Ihr Unternehmen jetzt fit für die neuen Anforderungen der Version 6.

Weitere Informationen
 
Update: IFS Broker Version 3

Alle Fakten im Download: Seit Jahresbeginn ist die Zertifizierung nach der neuen Version des IFS Broker möglich. Informieren Sie sich hier kompakt über Fristen und Änderungen und laden sich die Änderungsübersicht herunter.

Weitere Informationen
 

Veranstaltungen und Events

 
Auf einen Blick

Aufgrund des Coronavirus haben wir unsere geplanten Veranstaltungen bis einschließlich Mai vorsichtshalber abgesagt. Wir hoffen sehr, dass wir unsere Veranstaltungen ab Juni wie geplant durchführen und die abgesagten Veranstaltungen nachholen können.

zum Veranstaltungskalender
 
Jahresprogramm Food/Non-Food 2020

In diesem Jahr wirft vor allem die lang erwartete Version 7 des IFS Food Standards ihre Schatten voraus. Die neue Version soll voraussichtlich Ende März erscheinen. Aber auch der Foodkongress und der Informationstag für Kosmetikhersteller finden wieder statt.

Alle Termine und Infos
 

Ihr Feedback ist willkommen

 

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben. Selbstverständlich arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Inhalte Ihren Wünschen bestmöglich anzupassen. Daher sind uns Ihre Anregungen wichtig: Gibt es Zertifizierungsthemen, die Sie besonders interessieren? Teilen Sie uns diese gerne per E-Mail mit.

 

Nichts verpassen

 

Sie haben Menschen in Ihrem Kollegium, unter Ihrer Kundschaft oder Ihren geschäftlichen Kontakten, die sich auch für die Zertifizierungsthemen und Angebote von TÜV NORD CERT interessieren? Leiten Sie unseren Newsletter gerne weiter! Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Zur Registrierung
 
 

TÜV NORD CERT GmbH

Langemarckstr. 20
45141 Essen

Tel.: 0800 2457 457
(kostenlose Service-Hotline)

Fax: 0511 9986 69 1900

info.tncert@tuev-nord.de
www.tuev-nord-cert.de  

 

Dieser Newsletter wird im Auftrag der TÜV NORD CERT GmbH mit Sitz in Essen betrieben.

Amtsgericht Essen, HRB 9976 
USt-Id-Nr.: DE 811389923
Steuer-Nr.: 111/5706/2193 

Wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden möchten, klicken Sie bitte hier.

 
Kundennewsletter Ausgabe 9