MENU

Was bewegt uns in der Zukunft?

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein“, sagte einst der Unternehmer Philip Rosenthal. Noch plakativer formulierte es Rudolf von Bennigsen-Foerder: „Stillstand ist Rückschritt“. Damit scheint die Marschrichtung vorgegeben zu sein: Stagnation macht krank – Innovationen und Veränderungen sind gesund. Wie stellt sich ein Traditionsunternehmen wie TÜV NORD diesen Veränderungen und meistert die anstehenden Herausforderungen? Roman Meier-Andrae, Bereichsleiter IT und Digitalisierung bei TÜV NORD Mobilität, gibt uns im Interview Einblicke in Digitalisierungsprojekte und Zukunftsvisionen.


Pre-Delivery Businspection

Innovationsprojekt 1 (Status: Produktion)

Individuelle Großproduktionen sind gerade im Nutzfahrzeugsegment eine besondere Herausforderung für den Hersteller und den Besteller. Bestellt man für seine Flotte zum Beispiel 100 Busse im Ausland, ist es eine Herausforderung, alle Qualitätsmerkmale einheitlich geliefert zu bekommen. Fallen Mängel erst nach Fertigung auf, sprengt deren Beseitigung meist den Zeitplan.

Die TÜV NORD Pre-Delivery Businspection macht Probleme schon während der Herstellung sichtbar. TÜV NORD-Mitarbeitende sind bei der Produktion direkt vor Ort und begleiten voll digital den Qualitätsprozess. Der Käufer ist dadurch konsequent über den Baustatus informiert und kann schon frühzeitig reagieren.

Der TÜV NORD-Mitarbeitende protokolliert Schäden, Mängel und Abweichungen, die es vom Produzenten auszubessern gilt. Dadurch wird die Qualität gesteigert, Reklamationen reduziert und Zeit sowie Kosten eingespart.

Terminbuchung mit Amazon Alexa

Innovationsprojekt 2 (Status: Produktion)

Autohäuser, Werkstätten und TÜV NORD leben davon, dass Kunden zu ihnen kommen, um die Services und Dienstleistungen wahrzunehmen. Heutzutage passiert dies immer stärker auf die digitale Weise. Ein Online-Terminbuchungs-System gehört hier schon zum guten Ton.

TÜV NORD geht hier noch einen Schritt weiter und ermöglicht eine Terminbuchung für eine Hauptuntersuchung über einen sogenannten „Smart Speaker“. Kunden können somit jederzeit in einem lockeren Gespräch mit Amazon Alexa mit den Worten „Starte TÜV NORD“ einen Termin buchen.

Dabei ist Amazon mit 10 Millionen verkauften Einheiten im Bereich der Smart Speaker der größte Auslieferer. In einer aktuellen Studie ist der Markt für smarte Speaker um knapp 45 Prozent gewachsen – Grund genug, diesem Thema weiterhin besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Probieren Sie unseren Amazon Alexa Skill einfach einmal aus.

RPA (Robotic Process Automation)

Innovationsprojekt 3 (Status: PoC)

Im täglichen Geschäft fallen unzählige, wiederholbare Arbeitsschritte - vor allem bei der Datenerfassung an - für die Eingabe von Kundendaten, die Weitergabe von Unterlagen und Dokumentationen an. Alles Schritte, die oftmals im Service- und Verkaufsteam manuell umgesetzt werden. Dies führt zu Bearbeitungsfehlern, Unzufriedenheit sowie unnötigen Zeit- und Arbeitsaufwänden.

TÜV NORD hat hier in einem Piloten im Bereich Fahrerlaubnis-Wiederbewerber umfangreiche Erfahrungen gesammelt, wie man mit einer Robotic Process Automation (RPA) die Anmeldung und Prüfung von Kundendaten automatisiert. Der Roboter kann dadurch 24 Stunden, sieben Tage die Woche die Daten vollautomatisch und fehlerfrei eingeben, abgleichen und übermitteln. Dadurch haben die Mitarbeitenden freie Kapazitäten gewonnen, die sie für komplexere Tätigkeiten nutzen können.

Sie haben Interesse an einem der Themen? Schreiben Sie uns einfach.

Online-Formular bitte ausfüllen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause im Rahmen der Informationsvermittlung und zur Dialogaufnahme gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.

Zum Einsehen Ihrer bei uns gespeicherten Daten oder zum Löschen Ihrer Daten klicken Sie bitte hier: Löschantrag oder Auskunftserteilung zu personenbezogenen Daten gem. DSGVO.

captcha