MENU

    IFS Version 7

       

      Die Überarbeitung des IFS Standards hin zu Version 7 ist für Anfang 2018 vorgesehen. Momentan erfolgt die Diskussion der jeweiligen Anforderungen in den Arbeitsgruppen. Somit können konkrete und abschließende Inhalte zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genannt werden. Grundlage zur Überarbeitung des IFS FOOD Version 6 sind:

      • Neue Anforderungen der Global Food Safety Initiative (GFSI), bei denen u. a. die Möglichkeit der unangekündigten Auditierung obligatorisch wird.
      • Die Anpassung des Auditprozesses sowie die Umgestaltung des Auditberichts.

      Hierbei soll der Fokus wieder verstärkt auf den Herstellerprozess und das Produkt gelegt werden. Dokumentenanforderungen werden gegebenenfalls reduziert. Weiterhin ist eine Ergänzung um Anforderungen im Bereich Food Fraud gemäß GFSI Leitfaden zu erwarten. Zudem werden Informationen aus der aktuellen IFS Doktrin in der Version 7 ergänzt.

      Für Fragen steht unser kompetentes Team jederzeit zur Verfügung. Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge können jederzeit über die E-Mail-Adresse foodcert@tuev-nord.de  an uns weitergegeben werden.