TÜV NORD Mobilität, Newsletter Ausgabe 3/2018

Stürmische Zeiten

 

Richtiges Verhalten bei Wind und Sturm

 
 
So kommen Sie sicher durch den Herbst
 

{if|defined(lastname)| {switch:salut :male :Sehr geehrter Herr {lastname}, :female :Sehr geehrte Frau {lastname}, :default:Guten Tag {firstname} {lastname}, } |else| Liebe Leserinnen und Leser,}

die Tage werden wieder kürzer und die Sicht beim Fahren schlechter. Deswegen widmen wir uns ausführlich dem Thema Beleuchtung und laden Sie herzlich zum kostenlosen Lichttest an Ihrer TÜV-STATION ein.

Außerdem lesen Sie, wie Sie sich bei starken Windböen und Sturm am besten verhalten und welche Versicherung zahlt, wenn Ihr Fahrzeug bei einem Sturm beschädigt wird. Für alle E-Bike-Besitzer gibt es noch praktische Fahr- und Wartungstipps für den Einsatz bei Feuchtigkeit und Kälte. Falls Sie es noch nicht wussten: Wir erstellen Schaden- und Wertgutachten selbstverständlich auch für Elektro-Fahrräder!

Kommen Sie gut durch den Herbst & bleiben Sie mobil

 

 
 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

 
 

Ihr Dirk Helmold

 
In dieser Ausgabe
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sicher fahren im Herbst
 
Sicher fahren im Herbst
Richtiges Verhalten bei Wind und Sturm

Im Herbst und Winter haben Stürme wieder Hochkonjunktur. Besonders gefährlich wird es, wenn diese Orkanstärke erreichen. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Risiko bei starkem Wind und Sturm minimieren und wer haftet, falls ein Schaden an Ihrem Fahrzeug entsteht.

Artikel lesen
 
Lichttest
 
Lichttest
Kostenloser Lichttest an TÜV-STATIONEN

Eine einwandfrei funktionierende Beleuchtung ist notwendig, um Gefahren rechtzeitig zu erkennen und selbst gesehen zu werden. Im Oktober gibt es wieder die kostenlosen Beleuchtungswochen. Autofahrer können dann an allen TÜV-STATIONEN kostenlos einen Lichttest an ihrem Fahrzeug vornehmen lassen – unabhängig von der Hauptuntersuchung.

Artikel lesen
 
Unwetterschaden
 
Unwetterschaden
Wann haftet welche Versicherung?

Bei einem Sturm sorgt sich jeder Fahrzeugbesitzer um sein Auto, Und das nicht ohne Grund: Häufig werden Fahrzeuge durch herabfallende Äste, lose Dachziegel oder sogar durch umstürzende Baugerüste beschädigt. Lesen Sie hier, welche Versicherung Sturmschäden absichert.

Artikel lesen
 
HU-Weckservice
 
HU-Weckservice
Wann geht es für Sie wieder auf unsere Bühne?
HU-Weckservice

So verpassen Sie keinen HU-Termin mehr! Nutzen Sie unseren unverbindlichen Erinnerungsservice für Ihre nächste Hauptuntersuchung.

HU-Weckservice
 
Schadengutachten
 
Schadengutachten
Lacktechnische Gutachten von TÜV NORD
Unfallgutachten

Wenn Sie der Ursache Ihres Lackschadens auf den Grund gehen wollen, erstellen wir für Sie ein lacktechnisches Gutachten.

Artikel lesen
 
E-Bike
 
E-Bike
Mit dem E-Bike durch den Herbst

Viele E-Bike-Fahrer nutzen ihr Gefährt auch regelmäßig in der kalten Jahreszeit. Die kälteempfindlichste Komponente der E-Bikes sind die Batterien, die bei Minusgraden an Leistung einbüßen. Lesen Sie hier, wie Sie die Batterien am besten im Winter lagern.

Artikel lesen
 
HU Termin-Service
 
HU Termin-Service
Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin

Mit dem HU Termin-Service wird die Hauptuntersuchung Ihres Fahrzeugs bei uns für Sie zu einer kurzen Stippvisite: Rufen Sie uns einfach über unsere gebührenfreie Hotline an und vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin.

jetzt Wunschtermin vereinbaren
 
Einleuchtend
 
Einleuchtend
So setzen Sie die Nebelschlussleuchte richtig ein

Bei Sichtweiten unter 50 Metern ist es sinnvoll, die Nebelschlussleuchte einzuschalten, um von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen zu werden. Wie Sie die Nebelschlussleuchte richtig einsetzen, lesen Sie hier.

Artikel lesen
 
Versicherungswechsel
 
Versicherungswechsel
Am 30. November ist Stichtag

Wenn Sie Ihre Kfz-Versicherung wechseln wollen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt! Sie haben noch bis zum 30. November Zeit, um Ihren bisherigen Anbieter zu kündigen. Ob sich ein Versicherungswechsel lohnt und worauf Sie achten sollten, lesen Sie hier.

Artikel lesen
 
Zweitschriften
 
Zweitschriften
Ab sofort nicht mehr notwendig

Sie wollen Ihr Fahrzeug an- oder ummelden oder Ihr Fahrzeug mit allen Unterlagen verkaufen, doch es fehlt Ihnen der Originalnachweis über die gültige Hauptuntersuchung? Bei allen amtlichen Zulassungsvorgängen benötigt das Straßenverkehrsamt keine Zweitschriften mehr, da der HU-Datensatz dort in elektronischer Form vorliegt.

Artikel lesen
 
 

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG

Am TÜV 1
30519 Hannover

Tel.: 0511 998-0
Fax: 0511 998-61237

verkehr@tuev-nord.de
http://www.tuev-nord.de 

 

 

 

 

Dieser Newsletter wird im Auftrag der TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG mit Sitz in Hannover betrieben.

Amtsgericht Hannover, HRA 27006 – USt-IdNr.: DE 813818604

Wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden möchten, klicken Sie bitte hier.