Ausgabe 1-2021
TÜV NORD Partner-News
 

Themen im Januar 2021

 

{if|defined(lastname)| {switch:salut :male :Sehr geehrter Herr {lastname}, :female :Sehr geehrte Frau {lastname}, :default:Guten Tag {firstname} {lastname}, } |else| Sehr geehrte Damen und Herren,}

wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für das Jahr 2021!

Wir möchten gleich mit einer Neuigkeit für Sie starten: Mit diesem Newsletter halten wir Sie ab jetzt kurz und ausgewählt, jeden Monat, über neue Angebote, unterstützende Services und Aktuelles aus der Branche auf dem Laufenden.

Über weiterführende Links finden Sie dann ergänzende Informationen in der Partner-Sharepoint-Seite.

Die kennen Sie noch nicht? Richtig. Auch diese ist neu für Sie erstellt worden.

Mehr dazu und zu weiteren Themen erfahren Sie in dieser Ausgabe.

Viele Grüße
Ihr TÜV NORD Mobilität PartnerManagement

 
 

 Klaus Jürgensen

 

#1 TÜV NORD Mobilität Blickpunkt

 

Zum 1. März 2021 werden die Preise in der Überwachungsorganisation in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen angepasst.

Bereits zum 1. Januar 2021 erfolgte in diesen Bundesländern eine Gebührenanpassung im Technischen Dienst. Die von den TÜV NORD Partnern betreuten Geschäftskunden werden in der 5. KW mit diesem Kundenanschreiben über die Preisanpassung informiert. Gleichzeitig werden die aktuellen Preislisten für die Überwachungsorganisation und den Technischen Dienst im Internet zum Download bereitgestellt.

Wie in der Vergangenheit verzichten wir auf den Versand von gedruckten Preislisten an alle Kunden. Unsere Kunden können bei Bedarf gedruckte Exemplare der Preisliste beim jeweiligen betreuenden Gebietsingenieur oder im Partnerbüro anfordern. Hierzu erhalten die Partnerbüros über die sie betreuenden Regionalleitungen bis Mitte Februar Kundenflyer und Aushänge für TD und ÜO. Neu ist, dass es für jedes Bundesland eine separate Preisliste bzw. einen Preisaushang gibt.
 

 

#2 Aktuell

 

Sie sind viel unterwegs, benötigen dafür eine gute mobile Erreichbarkeit und ein entsprechend sicheres, gut funktionierendes Netz. Das wissen wir. Gute Konditionen und Leistungswerte zeichnen deshalb die Vertragskonditionen über TÜV NORD aus.

Mit der zweiten SIM-Karte für Ihren Dell Tablet Computer erschließen Sie sich zusätzliche Leistungsvorteile und Entlastung im Prüfungsalltag. So können Sie direkt online Prüforte synchronisieren, in Echtzeit die Daten ans KBA senden, SachVIP-Recherche online nutzen oder auf Ihre E-Mails und Termine zugreifen sowie Ersatzberichte anfordern. Viele Vereinfachungen im beruflichen Alltag, die eine Kundenbetreuung erleichtern.

Schon in Kürze wird noch mehr Service möglich sein, womit Sie sich für die Zukunft gut aufstellen können. Zum Beispiel ist die direkte Abfrage der Fahrzeugdaten oder eine direkte Übertragung von MT2-Daten beim Kunden geplant. Wir werden Sie dazu auf dem Laufenden halten.

Damit Sie schon jetzt unkompliziert loslegen können, haben wir Ihnen alles Wissenswerte zusammengestellt: eine Tarifübersicht und Ihre Vorteile sowie eine Anleitung „Einsetzen der 2. SIM-Karte“.

Sie möchten mehr erfahren? Dann klicken Sie direkt hier.

 

 

#3 Intern

 

Wir begrüßen unsere neuen Partner und wünschen viel Erfolg!

Zum Januar sind gestartet:

  • IB-Bohnenberger (Sven Bohnenberger),
  • KMN Fahrzeugtechnik GmbH (Nasser El-Meziani, Kamal El-Meziani),
  • Ingenieurbüro Wesselmann (Martin Wesselmann),
  • Mortesa Yousufi,
  • Latif Aktas,
  • Jallous & Akin Ingenieurbüro GbR (Abbas Jallous, Mehmet Akin),
  • Ingenieurbüro S. Kilic,
  • Prüfingenieurbüro für KFZ Dipl.-Ing. Mehmet Senel


Neue Partner-Mitarbeitende:

  • Christoph Karl (Auto Service Süd GmbH & Co. KG),
  • Marc Nitzsche (Blum & Lesemann)

 

Im Februar starten:

  • Automobil-Experts Center Lüdenscheid (Oguzhan Gülacan, Ayhan Aygün),
  • TÜ Weser (Michael Buchwald),
  • Sebastian Starzynski
  • Ingenieurbüro Rempel

 

 

#3 Intern

 

Wir wissen, dass im Alltag immer wieder Fragen aufkommen oder Sie ganz konkret Vorgaben oder Informationen suchen. Für all diese Anliegen haben wir Ihnen eine Informationsseite aufgesetzt, auf der Sie gebündelt Alles finden, dass Sie für die täglichen Aufgaben zur Unterstützung benötigen. So sind dort zum Beispiel alle Informationen aus der Einführungsveranstaltung hinterlegt, Ansprechpartnerlisten, nützliche Links oder auch Unterlagen für Ihre Aus- und Weiterbildung.

Diese Informationsseite bauen wir stetig weiter für Sie aus. Ihr Feedback dazu ist uns wichtig und willkommen. Deshalb geben Sie uns gern durch, wenn Sie eine Information vermissen oder Anregungen für neue Inhalte haben. Das können Sie auch direkt auf der neuen Seite geben. Schauen Sie doch direkt mal vorbei.

Ihr Zugang funktioniert nicht? Dann klicken Sie gerne auf das Formular oder schreiben uns eine Email: tnm-partnermanagement@tuev-nord.de.

 

 

#3 Intern

 

Danilo Fredrich (36) ist neu im Team und steht Ihnen in als Ansprechpartner in der Partnerbetreuung zur Verfügung. Er hat über 15 Jahre Erfahrung in der Hotellerie in unterschiedlichen Abteilungen gesammelt. Eine serviceorientierte Organisation und Lösungsorientierung bringt er entsprechend mit und gern für Sie nun ein.

Scherin Ali (24) ist ebenfalls neue Mitarbeiterin in der Partnerbetreuung. Sie bringt eine Begeisterung für die stetige Entwicklung technischer Produkte mit. Diese hat sie schon in ihren ersten Stationen, im Maschinenbau und der Branche Fahrzeugteile, geführt.

Meltem Demir (30) liegt eine gute Organisation, die sie verantwortlich und serviceorientiert schon in anderen Unternehmen unter Beweis gestellt hat. Nun freut sie sich auf die neuen Aufgaben, als Vertretung für Sümeyra Krupa, die in Elternzeit geht.

Alle Infos zu Ihren persönlichen Ansprechpartnern finden Sie auch auf unserer Sharepointseite

 

 

#4 Inside

 

Trotz aller Routinen passiert es. Fragen zu Anwendungen oder Nutzung eines Gerätes kommen auf. Deshalb haben wir Ihnen hier die wichtigsten Bedienungsanleitungen zusammengestellt.

Ihnen fehlt eine Anleitung? Dann geben Sie uns doch gern einen Hinweis: tnm-partnermanagement@tuev-nord.de!

 

 

#5 Branchenexpertise

 

In der 123. Ausgabe der renommierten Automobiltechnischen Zeitschrift (ATZ) hat das IFM Anfang Januar einen Artikel zu den Genehmigungsanforderungen an automatisierte und vernetzte Fahrzeuge veröffentlicht. Folkert Jürgens, Heiko Ehrich und Leif-Erik Schulte vom Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) in Essen beschreiben die europaweiten, zukünftigen Anforderungen, die mit den fünf Stufen des automatisierten Fahrens einhergehen.

Dieser Artikel ist aktuell besonders relevant, da es seit September 2020 eine neue Rahmenverordnung der EU für die Genehmigung von Fahrassistenzsystemen gibt. Zusätzlich werden ab 2022 im Rahmen der europäischen General Safety Regulations (GSR) zur Fahrzeugsicherheit verschiedene fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme in neuen Fahrzeugtypen vorgeschrieben. Für Geschwindigkeitsassistenten, Notbremssysteme, Abbiegeassistenten sowie Schutzmaßnahmen gegen Cyberangriffe müssen Testprozesse für die Homologation entwickelt, beschrieben und eingeführt werden. 

Wir begleiten die Zukunft der Mobilität an vielen verschiedenen Stellen – Publikationen wie diese spiegeln unser großes Know-how in der Homologation wider und helfen uns, branchenübergreifend noch bekannter zu werden. Der Artikel ist auch als zweisprachiger Sonderdruck verfügbar und kann hier heruntergeladen werden.

 

 
 

TÜV NORD Mobilität PartnerManagement

Am TÜV 1
30519 Hannover

Tel.: +49 (0)511 998-61040

tnm-partnermanagement@tuev-nord.de

 

Die TÜV NORD-Partner News  - der interne, monatliche Newsletter für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TÜV NORD Mobilität PartnerManagement - enthält vertrauliche Informationen und ist nicht an Kunden oder andere Personen außerhalb von TÜV NORD Mobilität weiterzuleiten. Vielen Dank.