MENU

Arbeitsschutz-Fachtagung

Beschreibung

Arbeitsschutz-Fachtagung

Aktuelle Themen und lösungsorientierte Umsetzung im Unternehmen

Im Schnitt melden sich Arbeitnehmer in Deutschland 12,3 Tage/p.a. krank. Jedes Unternehmen trägt selbst die Verantwortung für eine Arbeitsschutzorganisation. Fehler bei der Arbeitsvorbereitung, Missachtung von Warnzeichen oder technisches Versagen sind nur einige Beispiele, die durch rechtzeitiges Handeln vermieden werden können. Über die vielen aktuellen Änderungen und rechtlichen Vorgaben muss zusätzlich eine speziell ausgebildete Person den Überblick behalten. Darum ist es für Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit erforderlich, stets auf dem allerneuesten Stand der gesetzlichen Anforderungen zu bleiben! Wir helfen Ihnen dabei.

Auf unserer kommenden Arbeitsschutz-Fachtagung vom 22. – 23. Mai 2019 in Hamburg werden die wichtigsten gesetzlichen Änderungen und Grundlagen dargestellt und diskutiert, welche Maßnahmen sich daraus für Sie als handelnde und verantwortliche Person ergeben.

Freuen Sie sich erneut auf spannende Vorträge und kompetente Referenten, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Bei einem gemeinsamen Abendessen am ersten Veranstaltungstag können Sie sich noch einmal in Ruhe mit den Teilnehmern und Experten austauschen.

Midsection of businessman's hands protecting team of paper people on desk
Teilnahmegebühr

1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt) pro Person

Der Preis beinhaltet die Teilnehmerunterlagen, die Verpflegung sowie die Abendveranstaltung.

Clarissa Hörnke

Clarissa Hörnke

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2920
Fax: +49 40 8557-2958

choernke@tuev-nord.de