MENU

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung

Jetzt anmelden

Beschreibung

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung

Hersteller, Importeure, Zulieferer, aber vor allem auch Betreiber und Instandhalter von Maschinen und Anlagen bewegen sich in einem immer komplexer werdenden technischen und rechtlichen Umfeld, das seit Ende 2009 maßgeblich durch die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG bestimmt wird. Hinzu kommen weitere, teilweise aktuell überarbeitete bzw. veränderte CE-Binnenmarktrichtlinien (ATEX, Niederspannung, Druckgeräte, EMV, PSA etc.) und die jeweils hierzu erlassenen harmonisierten Normen. Hersteller und Importeure, Betreiber und Instandhalter stehen bei der Herstellung und vor allem auch bei Veränderungen vorhandener Maschinen an einer schwierigen Schnittstelle zwischen zwischen dem Arbeitsschutzgesetz sowie der Betriebssicherheitsverordnung auf der einen und den Hersteller- /CE-Kennzeichnungsvorschriften (Maschinenrichtlinie etc.) auf der anderen Seite.

Unsere CE-Kennzeichnung Fachtagung 2017 vermittelt Ihnen das nötige Fachwissen und praktische Lösungsansätze im Umgang mit vielen Fragestellungen, die diese Richtlinien aufwerfen. Die gesetzlichen Vorgaben müssen von den Beteiligten im Interesse der Sicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes umgesetzt werden, sonst drohen Unfälle und der Verlust der Verkehrs- und Betriebsfähigkeit der betroffenen Maschinen und Anlagen. Fachkundige und erfahrene Referenten aus der unternehmerischen Praxis, aus der Behörde und der Industrieanwaltschaft beleuchten mit ihren Vorträgen diese Fragen und geben konkrete Handlungshinweise bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zur Vermeidung von Haftungs- und Strafbarkeitsrisiken.

Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf spannende Präsentationen und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen.

Ihre Anwesenheit wird von uns mit einer Teilnahmebescheinigung bestätigt. Nutzen Sie die Teilnahme als fachlichen Nachweis Ihrer persönlichen Qualifikation.

Teilnahmegebühr

821,10 € inkl. USt (690,00 € netto) pro Person

Der Preis beinhaltet die Teilnehmerunterlagen und die Verpflegung.

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2046
Fax: +49 40 8557-2958

mlangmann@tuev-nord.de

Programm

CE-Kennzeichnung Maschinen- und Anlagensicherheit Fachtagung

Teilnahmegebühr

821,10 € inkl. USt (690,00 € netto) pro Person

Der Preis beinhaltet die Teilnehmerunterlagen und die Verpflegung.

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2046
Fax: +49 40 8557-2958

mlangmann@tuev-nord.de

Weitere Informationen

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung und Konstruktion sowie an Personen, die für die Maschinen-/Anlagensicherheit, Instandhaltung und CE-Kennzeichnung verantwortlich sind.

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2046
Fax: +49 40 8557-2958

mlangmann@tuev-nord.de

Rabatte

Nutzen Sie unsere Rabattierung von 10% der Nettogebühr zu dieser Veranstaltung für jeden zweiten und weiteren Teilnehmen aus Ihrem Unternehmen.

Anmelden

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - sichern Sie sich online Ihren Platz