MENU
  1. Verkehr
  2. Auto, Motorrad, Caravan
  3. Exportgutachten

Was kostet ein Exportgutachten?

Die Kosten für ein Gutachten sind abhängig von der Fahrzeugart. So müssen wir von Fall zu Fall die jeweilig geltenden EG-, ECE-Regelungen oder nationalen Vorschriften ermitteln.

Fragen kostet nichts

Guter Service kennt keine Grenzen: Sprechen Sie einfach und unverbindlich mit den Mobilitätsberatern Ihrer nächsten TÜV-STATION.

Gerne können Sie auch unser Online-Datenanfrage-Formular für KFZ verwenden.

Grenzenlos mobil

Sie möchten ein Fahrzeug ins Ausland verkaufen oder im Ausland zulassen. Aber wie können Sie sich sicher sein, dass Ihr Auto im Exportland zugelassen wird? Oft verlangen die Exportländer ein Gutachten, das sämtliche technische Informationen über ein Fahrzeug enthält und in der Landessprache des Exportlandes verfasst ist.

Service für Import und Export Service für Import und Export Service für Import und Export Service für Import und Export

Wir öffnen Ihnen Grenzen

Wir erstellen Ihnen mehrsprachige Exportgutachten, so dass Sie die Fahrzeuge in den jeweiligen Exportländern problemlos anmelden können. Dafür benötigen wir lediglich eine gut lesbare Kopie des Fahrzeugbriefes oder -scheines. 

  • Ihr Exportgutachten enthält die technischen Daten aus den Fahrzeugpapieren
  • Es zeigt, dass Ihr Fahrzeug den EU-Richtlinien entspricht
  • Das Fahrzeug lässt sich steuerlich einordnen.

Gerne schicken wir Ihnen das Gutachten vorab per E-Mail. Das Original erhalten Sie anschließend zusammen mit der Rechnung per Post.