MENU
Homeoffice - Handhabung, Rechte und Pflichten von Arbeitgebern

Homeoffice - Handhabung, Rechte und Pflichten von Arbeitgebern

Online-Seminar für Arbeitgeber und Personalverantwortliche

Die COVID-19-Pandemie stellt den Büroalltag auf den Kopf und Mitarbeitende befinden sich im Homeoffice. Doch was sind Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitgeber? Und welche Homeoffice-Methode ist für Ihr Unternehmen am sinnvollsten?

In unserem eintägigen Online-Seminar erhalten Sie juristische Einblicke in die Rechte und Pflichten mit Homeoffice und alternativen Methoden. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen zu klären und neue Lösungsansätze für Ihr Unternehmen. Das Seminar wurde gemeinsam mit Axel Bertram, Fachanwalt für Arbeitsrecht, konzipiert und wird von Anwälten der Münchner Kanzlei EMPLAWYERS durchgeführt.

Neben einem zur Verfügung gestellten Podcast, mit dem Sie Ihr Wissen jederzeit wieder auffrischen können, erhalten Sie auch das von Axel Bertram mitverfasste E-Book „Arbeiten im Home Office in Zeiten von Corona“. Dieses vertieft die Seminarinhalte und gibt Ihnen Musterbeispiele mit an die Hand.

Auf Grund des Kleingruppenprinzips (5-12 Teilnehmende) haben Sie die Möglichkeit, individuelle Problemstellungen anzusprechen und rechtlich fundiert aufzuarbeiten.

Ausbildungsinhalte

Impulsaussagen (ca. 4 Stunden), u.a.:

  • Begriffsdefinitionen und Hintergründe
  • Rechtsgrundlagen (ArbStättV, ArbSchG, GewO….)
    • Lagebezogene Regierungsbeschlüsse
    • Gesetzlicher Anspruch auf Homeoffice, Weisungs- und Direktionsrecht des Arbeitgebers
    • Beendigung vom Home Office
    • Aufwendungsersatzanspruch
  • Arbeitszeitgesetz/ Regelungen/Probleme
  • Arbeitsschutz
    • Arbeitsplatzgestaltung/-Ausstattung
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Versicherungsschutz/Unfälle/Betriebshaftpflicht
    • Kontrollrechte des Arbeitgebers und Vorgaben
    • Berufsausübungsverbot/Quarantäne
    • Müssen Teilnehmer, die sich in einem Onlineseminar befinden versichert werden?
  • Datenschutz (DSGVO)
  • Betriebsvereinbarungen/ Betriebsrat und Arbeitsvertrag
  • Muster-(Zusatz-)Vereinbarung und -Gefährdungsbeurteilung

Ergänzungen, Fragen und Beispiele zu den Inhalten (ca. 3 Stunden)

Zielgruppe

Führungskräfte (oder Teilnehmende im Auftrag von Führungskräften), Personalverantwortliche und Arbeitssicherheitsbeauftragte aus Klein-, Mittel- und Großbetrieben

Abschluss

  • TÜV NORD Teilnahmebescheinigung

Preis

695,00 Euro (zzgl. USt.), inkl. E-Book „Arbeiten im Home Office in Zeiten von Corona“, Podcast und digitaler Seminarunterlagen

Für Inhouse-Schulungen erstellen wir gerne ein individuelles Angebot

Dauer

1 Tag

Veranstaltungsort und Termine

Online 08.06.2021 27.07.2021  
Inhouse-Schulungen Auf Anfrage    

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter