MENU
Pädagogische Verfahren und Methoden - Ausbilder, Dozenten, Trainer und Lehrer

Pädagogische Verfahren und Methoden - Ausbilder, Dozenten, Trainer und Lehrer

Digitale und analoge Methoden der Kenntnisvermittlung und Kompetenzerweiterung

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Sie denken über einen Einstieg als Dozent:in, Trainer:in, Coach oder Lehrer:in nach - beispielsweise als Seiten- oder Quereinsteiger:in - oder möchten Ihr Wissen auffrischen und erweitern? Mit unserer Seminarreihe "Pädagogische Verfahren und Methoden" erwerben Sie in drei Kompetenzbausteinen alle nötigen methodisch-didaktischen Fähigkeiten, die Sie bestmöglich auf Ihre Aufgabe mit neuen Blickwinkeln vorbereiten:

Die Nachfrage nach qualifizierten Lehrkräften ist alarmierend: alleine in Berlin werden im Jahr 2025/26 32.000 Lehrkräfte benötigt, jedoch nur 23.000 aller Stellen besetzt – das bedeutet, dass in der deutschen Hauptstadt über 28% der Stellen unbesetzt sein werden!1 Dieser Trend spiegelt sich auch deutschlandweit wieder. Wirken Sie diesem Trend entgegen und lernen in unseren Seminaren „Pädagogische Verfahren und Methoden“ alle relevanten Kenntnisse und Kompetenzen für eine Tätigkeit als Trainer:in, Ausbilder:in, Lehrer:in bzw. pädagogische Fachkraft sowie Dozent:in kennen oder erweitern Sie ihre Kenntnisse in einzelnen gezielten Bereichen.

Nutzen Sie mit unseren Seminaren jetzt Ihre Chance: Karriere 2.0 mit dem Seiteneinstieg in die Pädagogik!

Das TÜV NORD Technisches Schulungszentrum kümmert sich seit über 30 Jahren um berufliche und berufsvorbereitende Bildung. Durch unser Know-How und einer Vielzahl an Referent:innen, die bei uns beispielswese auch mit dem Quereinstieg und Seiteneinstieg ihre Karriere 2.0 begonnen haben, wissen wir, wie wichtig ein Plan B und lebenslanges Lernen für Ihre beruflichen Perspektiven sein kann. 

Unsere Schulungen sind individuell und richten sich nach Ihren Bedürfnissen: Wählen Sie aus Einzelmodulen genau die pädagogischen Themenbereiche aus, die Sie benötigen. Und wenn Sie sich für alle Module eines Bausteins entscheiden, sparen Sie sogar 10 Prozent2!

1vgl. News4Teachers – Das Bildungsmagazin, Stand 06.2021 (Link)

2Sonderangebot bei Buchung aller Module eines Bausteins („Grundqualifikation Trainer“, „Onlinetrainer“ oder „Blended Learning Trainer“). Ebenfalls entfallen hierbei Ihre Prüfungskosten.

Kompetenzbaustein 1: Grundlagen Trainer

Sie möchten als Trainer:in, Ausbilder:in, Dozent:in oder Lehrer:in bzw. pädagogische Fachkraft arbeiten? Mit unserer Grundqualifikation Trainer bereiten wir Sie innerhalb kürzester Zeit methodisch und didaktisch auf Ihre Trainertätigkeit vor oder vertiefen Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse zielgerichtet.

Modul 1 - Grundlagen und Gesetzgebungen

Das Modul "Grundlagen und Gesetzgebungen" befasst sich mit den gesetzlichen Grundlagen der Ausbildung,Lehre, Berufs- oder betrieblichen Ausbildung. Dabei wird auch auf das Berufsbildungssystem und die Arbeit mit Schnittstellen eingegangen.

Modul 1 bildet u.a. die Inhalte des Handlungsfeldes 1 „Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen“ zum Erwerb der Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) ab.

Inhalte:

  • Allgemeine Rechtsgrundlage, u.a. BBiG, JArbSchG
  • Weitere Gesetzliche Bestimmungen
  • Das Berufsbildungssystem
  • Eignung und Voraussetzung eines Ausbildungsbetriebes
  • Berufsvorbreitende Maßnahmen
  • Weitere Inhalte gem. Ausbildereignung Handlungsfeld 4

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 195 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Trainer"-Abschluss)
Modul 2: Ausbildungsbetrieb sein

Das Modul "Ausbildungsbetrieb sein - was muss ich bedenken?" befasst sich mit der Ausbildungsplanung, dem Auswahlverfahren, der Vertragsschließung, der Nachweisführung, der Einbeziehung des Betriebsrates, der Einbeziehung von Kooperationspartnern in die Ausbildung und der Probezeit.

Modul 2 bildet unter anderem die Inhalte des Handlungsfeldes 2 „Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken“ zum Erwerb der Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) ab.

Inhalte:

  • Ausbildungsplan erstellen
  • Betriebsrat und JAV
  • Kooperationspartner
  • Auswahl von Auszubildenden
  • Berufsausbildungsvertrag
  • Probezeit

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 195 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Trainer"-Abschluss)
Modul 3: Methodik und Didaktik

Das Modul "Methodik und Didaktik" befasst sich mit den Grundlagen des Lernen lernens, dem didaktischen Dreieck, der Unterrichtsvorbereitung und -nachbereitung, der Verbindung von Lernziel mit Inhalt und Lernbereichen sowie der Vorstellung einiger Methoden und Ihrer Anwendung. Zusätzlich gehen wir auf den Vergleich von Stufen und Leittextmethode ein. Die Themen Lernerfolgskontrolle und Beurteilung runden dieses Modul ab.

Modul 3 und 4 bilden gemeinsam die Inhalte des Handlungsfeldes 3 „Ausbildung durchführen“ zum Erwerb der Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) ab. Der Unterpunkt „Probezeit“ ist im Modul 2 enthalten.

Inhalte:

  • Ziele, Inhalte und Bereiche
  • Aufbau: 4-Stufen-Modell oder Leittextmethode inkl. Einstieg und Abschluss
  • Lernen lernen, Motivation, Trichter
  • Vor- und Nachbereitung von Inhalten und Ausbildungsabschnitten
  • Lernunterstützung
  • Methodeneinsatz und Methodenentwicklung

Dauer: 16 UE, als 2-Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 4x4 bzw. 2x3 + 2x5 UE

Preis: 340 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Trainer"-Abschluss)
Modul 4: Präsentations- und Verhaltenstraining

Das Modul "Methodik und Didaktik" befasst sich mit Führungsstilen, Medien- und Ausbildungsmitteln, Konfliktmanagement, Feedback und Tipps und Tricks für Kurzpräsentationen bzw. dem Auftreten als Lehrkraft, Ausbilder oder Dozent.

Modul 3 und 4 bilden gemeinsam die Inhalte des Handlungsfeldes 3 „Ausbildung durchführen“ zum Erwerb der Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) ab. Der Unterpunkt „Probezeit“ ist im Modul 2 enthalten.

Inhalte:

  • Führungsstile/ Führung (Info/Planung/Entscheidung/ Ausführung/Kontrolle/Bewertung)
  • Auftreten/Darstellung
  • Konfliktmanagement
  • Medien- und Ausbildungsmittel
  • Aufbau Präsentation
  • Vor-/Nachbereitung
  • Tipps & Tricks
  • Anwendungen
  • Feedback

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 196,85 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Trainer"-Abschluss)
Modul 5: Lehrprobe

Das Modul "Lehrprobe mit individueller Auswertung" umfasst alle Inhalte der Module 1-4 und dient als praktisches Anwendungsbeispiel ohne Fokus auf einzelne Fachbereiche. Dabei liegt das Augenmerk auf der Vorbereitung, dem Aufbau, dem Einsatz von Methoden und dem Vortragsverhalten.

Sie erhalten dazu ein Thema und gewisse Rahmenbedingungen eine Woche vor diesem Modultermin. Das Thema bereiten Sie eigenständig auf präsentieren vor der Gruppe und dem Dozenten. Nach einem Gruppenfeedback erhalten Sie eine kurze individuelle Auswertung sowie weitere Tipps und Tricks vom Dozenten. Neben der eigenen Lehrprobe lernen Sie im Plenum die Beurteilung und Formulierung von Feedback.

Modul 5 bildet Inhalte der praktischen Prüfung zum Erwerb der Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) ab.

Inhalte:

  • Tagesseminar in Präsenz (alternativ Online möglich)
  • Erhalt von Lehrprobenthema eine Woche vor diesem Modul
  • Vorbereitungszeit mit Methodenmaterial
  • Auswertung, individuelles Feedback des Dozenten

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 270,00 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Trainer"-Abschluss)
Modul P: "Trainer"-Prüfung

Nach erfolgreichem Abschluss der Module 1-5 von Kompetenzbaustein 1 "Ausbilderqualifikation Grundlagen Trainer" folgt der abschließende Theorietest. Mit erfolgreichem Bestehen der Online-Theorieprüfung (alternativ auch in Präsenz möglich) sind Sie TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Trainer" und erwerben nötiges Fachwissen. Mit diesem werden Sie in der Lage sein, die von der Kammer durchgeführte Ausbildereignung gemäß AEVO (AdA-Schein) zu bestehen und als Trainer, Dozent oder Lehrkraft zu arbeiten.

Inhalte:

  • Test mit ausgewählten Fragen zu den Inhalten Modul 1-5
  • Onlineprüfung

Dauer: 4 UE

Preis: 30 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG), bei Buchung aller Module von Kompetenzbaustein 1 entfällt die Prüfungsgebühr.

Abschluss: TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Trainer", Teilnahmebescheinigung

Kompetenzbaustein 2: Ausbilder-Zusatzqualifikation - Onlinetrainer

Aufbauend auf unserer "Grundlagenqualifikation Trainer" bieten wir Ihnen mit unserem Kompetenzbaustein 2 Onlinetrainer digitale Kompetenzerweitungen und moderne Werkzeuge, um auch im neuen Zeitalter der Aus- und Weiterbildung zu überzeugen.

Für die Zusatzqualifikation TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Onlinetrainer" müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Anerkennung AdA-Schein oder
  • erfolgreicher Abschluss von Kompetenzbaustein 1 "Ausbilderqualifikation Grundlagen Trainer" oder
  • Ausbilderqualifikation Bundeswehr (mind. ATN Gruppenführer) oder
  • nachweislich Erfahrungen in der Lehre, Ausbildung oder Erwachsenenbildung von mindestens 2 Jahren
Modul 6: Online Videotools

Das Modul "Online-Videotools - Technische Voraussetzungen und Handhabungen" beinhaltet das Kennenlernen und Nutzen der gängigen Online-Videotools (bspw. Cisco Webex, Zoom, Big Blue Button, Adobe Connect) und die wichtigen technischen Voraussetzungen dafür. Neben der Handhabung, Tipps und Tricks erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile dieser Tools. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen, wie Sie mit den unterschiedlichen Problemen in diesem Zusammenhang umgehen können. Somit können Sie entspannt und sicher Ihr Onlineseminar durchführen und gestalten.

Inhalte:

  • Technische Voraussetzungen für Onlineseminare unter Nutzung der Beispielplattformen
  • Einstieg und Beispielplattformen (bspw. Cisco Webex, Zoom, Big Blue Button, Adobe Connect)
  • Vor- und Nachteile
  • Probleme und Lösungen
  • Grundhandhabung üben

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 195 Euro inkl. Seminarunterlagen (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Onlinetrainer"-Abschluss)
Modul 7: Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung

Das Modul "Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung - Chancen und Herausforderungen" beinhaltet die Thematik der Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung. Dabei wird geklärt welche Chancen und Herausforderungen entstehen und welche Rollen dabei neu entstehen. Dabei spielen Ihre Erfahrungen und die emotionalen Einflüsse beim Onlinelernen eine wichtige Rolle.

Inhalte:

  • Begriffsklärung im Zusammenhang mit Online-Lernen
  • Neue Rollen und Aufgaben im digitalen Lernen
  • Reflexion eigener Erfahrungen
  • Haltung gegenüber digitalem Lernen
  • Emotionale Einflüsse
  • Chancen und Risiken vom e-Learning und Blended Learning

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 270 Euro inkl. Seminarunterlagen und Buch "Bildung und Digitalisierung - Auf der Suche nach Kompetenzen und Performanzen" von Christine W. Trültzsch-Wijnen und Gerhard Brandhofer (beide Hrsg.) im Wert von 69,00 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Onlinetrainer"-Abschluss)
Modul 8: Onlineseminare ansprechend gestalten

Das Modul "Onlineseminare ansprechend gestalten" beinhaltet methodisch-didaktische Grundlagen zur Durchführung von Onlineseminaren. Dabei werden Moderation, Kommunikation, Präsentationsgestaltung und die Einbindung interaktiver Elemente thematisiert und am Ende auch praktisch angewendet. Dieses Modul wird auf Grund einer Vorbereitungsphase der Teilnehmenden in 2 Blöcken mit je 8 UE stattfinden.

Inhalte:

  • Methodisch-didaktische Grundlagen
  • Grundlagen der Onlinemoderation
  • Richtige Kommunikation
  • Aufbau eines Onlineseminares
  • Gestaltung der Folien und Präsentationen
  • Interaktive Elemente
  • Weitere Tools zu Gestaltung
  • Vorbereitung und kleine „Lehrproben“

Dauer: 16 UE, als 2-Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 4x4 bzw. 2x3 + 2x5 UE

Preis: 340 Euro inkl. Seminarunterlagen und Buch "150 kreative Webinar-Methoden: Kreative und lebendige Tools und Tipps für Ihre Live-Online-Trainings" von Zamyat M. Klein im Wert von 49,90 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Onlinetrainer"-Abschluss)
Modul P: "Onlinetrainer"-Prüfung

Nach erfolgreichem Abschluss der Module 6-8 von Kompetenzbaustein 2 "Ausbilder-Zusatzqualifikation Onlinetrainer" folgt der abschließende Theorietest. Mit erfolgreichem Bestehen der Online-Theorieprüfung (alternativ auch in Präsenz möglich) sind Sie TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Onlinetrainer". Sie erweitern und verbessern hiermit Ihre Onlinekenntnisse und überzeugen mit technischen Finessen als Online-Lehrkraft.

Inhalte:

  • Test mit ausgewählten Fragen zu den Inhalten Modul 6-8
  • Onlineprüfung

Dauer: 4 UE

Preis: 30 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG), bei Buchung aller Module von Kompetenzbaustein 2 entfällt die Prüfungsgebühr.

Abschluss: TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Onlinetrainer", Teilnahmebescheinigung

Kompetenzbaustein 3: Ausbilder-Zusatzqualifikation - Blended Learning-Trainer

Aufbauend auf unserer Grundlagenqualifikation "Trainer" bieten wir Ihnen mit unserem Kompetenzbaustein 3 Blended Learning-Trainer digitale Kompetenzerweitungen und moderne Werkzeuge, um auch im digitalen Zeitalter zu überzeugen.

Für die Zusatzqualifikation TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Blended Learning-Trainer" müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Anerkennung AdA-Schein oder
  • erfolgreicher Abschluss von Kompetenzbaustein 1 "Ausbilderqualifikation Grundlagen Trainer" oder
  • Ausbilderqualifikation Bundeswehr (mind. ATN Gruppenführer) oder
  • nachweislich Erfahrungen in der Lehre, Ausbildung oder Erwachsenenbildung von mindestens 2 Jahren oder
  • nachweislich Erfahrungen in der Durchführung von Onlineseminaren
Modul 9: Einstieg ins Blended Learning

Das Modul 9 "Einstieg ins Blended Learning - Modernes Konzept mit Zukunft?" beinhaltet die Einordnung von Blended Learning zu E-Learning sowie Prozesse, Rollen und methodische Ideen.

Inhalte:

  • Begriffsbestimmung
  • Unterschied E-Learning und Blended Learning
  • Vor- und Nachteile des E-Learnings
  • Herausforderungen und Erwartungen
  • Rollen & Aufgaben im Blended Learning Prozess
  • Ideen für Methoden & Material für eine lebendige, digitale Lernbegleitung

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 270 Euro inkl. Seminarunterlagen und Buch "Handbuch E-Learning: Lehren und Lernen mit digitalen Medien", Gebundene Ausgabe im Wert von 59,00 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Blended Learning-Trainer"-Abschluss)
Modul 10: Nutzung und Anwendung der Lernplattform Moodle

Das Modul 10 "Nutzung und Anwendung der Lernplattform Moodle" beinhaltet den Umgang mit der digitalen Lehr- und Lernplattform Moodle und deren vielfältigen Möglichkeiten.

Inhalte:

  • Aufzeigen der Möglichkeiten
  • Umgang mit Aufgaben (Kurse anlegen, usw.), Tests, Kommunikation und Feedback
  • Arbeitsbereich grafisch mit Bildern oder anderen Elementen aufwerten
  • Anregungen zur interaktiven Fern-Lehre
  • Methodenkoffer (Übungen Erfolgskontrollen, Chatfunktionen, Kalender, Interaktives usw.)

Dauer: 9 UE, als Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 3x3 bzw. 4+5 UE

Preis: 270 Euro inkl. Seminarunterlagen und folgenden Büchern (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG):

  • "Handbuch E-Learning: Lehren und Lernen mit digitalen Medien", Gebundene Ausgabe im Wert von 59,00 Euro
  • E-Book "Moodle für Dozenten, Lehrer und Ausbilder: Homeschooling und Online-Kurse erfolgreich umsetzen" von Winfried Seimert im Wert von 19,99 Euro
  • "Moodle, Ilias und Co. interaktiv gestalten. 163 Ideen für Lernplattformen" von Sebastian Wieschowski im Wert von 19,90 Euro

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Blended Learning-Trainer"-Abschluss)
Modul 11: Blended Learning-Übungen zur Konzepterstellung

Inhalte:

  • Tools und Methoden, digitale Lernbausteine, wann setze ich was ein?
  • Die richtige (An-)Sprache
  • Grundlagen des Web Based Trainings
  • Transfer der Unterrichtmaterialien in E-Learning
  • Leitfaden, Storyline & Ausblick auf die nächsten Lernbausteine
  • E-Content: Auswahl, Konzeption & Entwicklung (anhand von einem individuellen Beispiel)

Dauer: 16 UE, als 2-Tagesseminar (8-16 Uhr) oder berufsbegleitend 4x4 bzw. 2x3 + 2x5 UE

Preis: 340 Euro inkl. Seminarunterlagen und Buch "Blended Learning mit MOODLE: Elektronische Lehrmittel in den modernen Unterricht integrieren" von Robert Schoblick im Wert von 39,99 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
  • anteilige Zulassung zu Modul P (Prüfung mit "Blended Learning-Trainer"-Abschluss)
Modul P: "Blended Learning-Trainer"-Prüfung

Nach erfolgreichem Abschluss der Module 9-11 von Kompetenzbaustein 3 "Ausbilder-Zusatzqualifikation Blended Learning-Trainer" folgt der abschließende Theorietest. Mit erfolgreichem Bestehen der Online-Theorieprüfung (alternativ auch in Präsenz möglich) sind Sie TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Blended Learning-Trainer". Sie erweitern und verbessern hiermit Ihre Onlinekenntnisse und überzeugen mit nachgefragten Online-Fähigkeiten als Lehrkraft im Blended Learning.

Inhalte:

  • Test mit ausgewählten Fragen zu den Inhalten Modul 9-11
  • Onlineprüfung

Dauer: 4 UE

Preis: 30 Euro (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG), bei Buchung aller Module von Kompetenzbaustein 3 entfällt die Prüfungsgebühr.

Abschluss: TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Blended Learning-Trainer", Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

(Angehende) Dozent:innen, Ausbilder:innen, Trainer:innen, Lehrer:innen bzw. pädagogische Fachkräfte, Ausbildungsbeauftragte, Quer- und Seiteineinsteiger:innen für Lehrtätigkeiten sowie alle Interessierten

Abschlüsse

Abschluss Kompetenzbaustein 1 "Grundlagen Trainer"
  • TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Trainer"
  • Teilnahmebescheinigungen der einzelnen Module
Abschluss Kompetenzbaustein 2 "Zusatzqualifikation Onlinetrainer"
  • TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Onlinetrainer"
  • Teilnahmebescheinigungen der einzelnen Module
Abschluss Kompetenzbaustein 3 "Zusatzqualifikation Blended Learning-Trainer"
  • TÜV NORD Schulungszentrum geprüfter "Blended Learning-Trainer"
  • Teilnahmebescheinigungen der einzelnen Module

Preise

Preise Kompetenzbaustein 1 "Grundlagen Trainer"

1.075,50 Euro inkl, 10% Rabatt bei Buchung des kompletten Kompetenzbausteins (regulär: 1.195 Euro), Seminarunterlagen, in den Modulen genannten Büchern und Prüfungskosten (regulär 30 Euro).

Die Preise bei Einzelbuchungen entnehmen Sie den jeweiligen Modulen.

Preise Kompetenzbaustein 2 "Zusatzqualifikation Onlinetrainer"

724,00 Euro inkl, 10% Rabatt bei Buchung des kompletten Kompetenzbausteins (regulär: 805 Euro), Seminarunterlagen, in den Modulen genannten Büchern und Prüfungskosten (regulär 30 Euro).

Die Preise bei Einzelbuchungen entnehmen Sie den jeweiligen Modulen.

Preise Kompetenzbaustein 3 "Zusatzqualifikation Blended Learning-Trainer"

792 Euro inkl, 10% Rabatt bei Buchung des kompletten Kompetenzbausteins (regulär: 880 Euro), Seminarunterlagen, in den Modulen genannten Büchern und Prüfungskosten (regulär 30 Euro).

Die Preise bei Einzelbuchungen entnehmen Sie den jeweiligen Modulen.

Veranstaltungsort und Termine

Technisches Schulungszentrum Hamburg

Gründgensstraße 6, 22309 Hamburg

Technisches Schulungszentrum Güstrow

Ebereschenweg 2, 18273 Güstrow

Technisches Schulungszentrum Rostock

Erich-Schlesinger-Straße 62, 18059 Rostock

Technisches Schulungszentrum Rostock

Handelsstraße 3, 18069 Rostock

Technisches Schulungszentrum Neubrandenburg

Krusehofer Straße 12, 17036 Neubrandenburg

Technisches Schulungszentrum Bandelin

Lindenweg 2, 17506 Bandelin

Unsere Starttermine

Bandelin

Auf Anfrage

Güstrow

Auf Anfrage

Hamburg
Neubrandenburg

Auf Anfrage

Rostock

Auf Anfrage

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter