MENU
  1. Unsere Lehrgänge
  2. Technik und Instandhaltung
  3. Anlagen- und Kraftwerkstechnik
  4. Spezialisierte PSA-Schulung für Dachdecker und Gerüstbauer

Nutzen

Durch maßgeschneiderte und effektive Trainingsmaßnahmen erhöhen wir die Sicherheit sowie die Leistungsfähigkeit bei Arbeiten in der Höhe. Damit richtet sich dieses Seminar an alle Personen, die regelmäßig oder auch gelegentlich auf hoch liegenden Arbeitsplätzen im absturzgefährdeten Bereich arbeiten. Dieses Seminar behandelt neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen, den materialkundlichen und sicherungstheoretischen Grundlagen auch die Steigsysteme und deren sicheren Nutzung.

Ausbildungsinhalte

Grundzüge der Materialkunde Steigschutzsysteme nach EN 353-1 und EN 353-2 und deren sichere Nutzung Einrichten von Seilgeländern Sinnvolle Nutzung von Rückhaltesystemen Grundzüge der seiltechnischen Lastenbewegung Das ordentliche Aufbewahren der PSA

Zielgruppe

Das Seminar „Spezialisierte PSA-Schulung für Dachdecker und Gerüstbau“ richtet sich an Personen, die im Dachdecker- oder Gerüstbaugewerbe tätig sind und beruflich zumindest gelegentlich auf hoch gelegenen Arbeitsplätzen arbeiten.

Abschlüsse

Teilnahebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Dauer

2 Tage

Preis

400,00 € inkl. Lehrmaterial und Verpflegung, (MwSt. befreit gem. § 4 Nr. 21 a UStG)

Veranstaltungsort und Termine

Hamburg04.11.2019
Bandelin 22.08.201928.10.2019
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.