MENU

Ihr Nutzen

Alle Personen, die gelegentlich oder regelmäßig auf hochgelegenen Arbeitsplätzen arbeiten, müssen einen Grundlehrgang für die sichere Benutzung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz nach BGR 198, 199 absolvieren. Neben den zu vermittelnden rechtlichen Grundlagen, werden Sie befähigt selbstständig Rettungsmaßnahmen durchzuführen.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die gelegentlich oder regelmäßig auf hochgelegenen Arbeitsplätzen arbeiten

Ausbildungsinhalte

  • Theorie
  • Theoretische Grundlagen
  • Das Retten mit Rettungsgeräten
  • Hängetrauma
  • Prüfung von PSAgA
  • Praxis-Training, Handhabung der PSAgA
  • Übung - Abseilen aus großen Höhen (optional)
  • Eintragung ins Sicherheitsheft (wenn vorhanden)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Schulungszentrum

Dauer

2 Tage

Preis

505,00 € inkl. Lehrmaterial und Verpflegung (MwSt. befreit gem. §4 Nr. 21a UStG)

Veranstaltungsort und Termine

Hamburg01.07.202013.08.2020 26.11.2020