MENU
  1. Unsere Lehrgänge
  2. Verkehr, Transport und Logistik
  3. Berufskraftfahrerin und Berufskraftfahrer
  4. Firmenspezielle Ladungssicherung

Ihr Nutzen

Für die Ladungssicherung auf einem Lkw sind gemäß § 22 StVo die verladene Person und der Fahrzeugführende verantwortlich.

Bei diesem Lehrgang wird speziell auf das sichere Verladen von Gütern unter Berücksichtigung der aktuellen Vorschriften eingegangen.

 

 

Ausbildungsinhalte

  • Rechtliche Verantwortlichkeiten
  • Sicherheitsmethoden und Sicherungskräfte
  • Bestimmen von Kippfaktoren
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Physikalische Grundlagen
  • VDI Richtlinien
  • Kraftschluss und Formschluss
  • Arbeiten mit Zurrmitteln
  • Formschlüssiges Stauen
  • Kombinierte Ladungssicherung
  • Prüfung

Zielgruppe

Alle Arbeitskräfte, die für die Verladung von Gütern verantwortlich sind.

Abschlüsse

  • TÜV NORD Teilnahmebescheinigung

Dauer

1 Tag

Preis

325,00 EUR inkl. Verpflegung(MwSt. befreit gem. §4 Nr. 21a UStG

Veranstaltungsort und Termine

Hamburg12.08.201906.11.2019
Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.