MENU
  1. Unsere Lehrgänge
  2. Verkehr, Transport und Logistik
  3. Gefahrgut
  4. Gefahrguttransport – Auffrischungsschulung

Nutzen

Für die Beförderung von Gefahrgut benötigt der Fahrzeugführende eine gültige ADR-Bescheinigung. Diese ist 5 Jahre gültig.

Mit dem Besuch dieser Schulung und Ablegung der Prüfung werden die Voraussetzungen zur Verlängerung des ADR-Scheines zur weiteren Berechtigung des Transportes gefährlicher Güter erlangt.

Diese Schulung ist eine intensive Vorbereitung auf die IHK-Prüfung.

Ausbildungsinhalte

  • Auffrischung und Wiederholung des Grundwissens
  • Neues zum Infektionswesen, aktuelle Vorschriften zu Hygiene, Infektionskrankheiten sowie Infektionsprophylaxe und neue Erkenntnisse der Desinfektionstechniken
  • Aktuelle Tagesthemen

Zielgruppe

Fahrzeugführer für Stück- und Schüttguttransporte, Tankwagen, Klasse 1 und 7 nach Kapitel 8.2 GGVSEB / ADR

Abschlüsse

Verlängerung der ADR Bescheinigung

Dauer

2 Tage

Preis

310,00€ (MwSt. befreit gem. §4 Nr. 21a UStG)

Veranstaltungsort und Termine

Bandelin19.08.2019
Hamburg18.09.2019
Güstrow22.06.201909.10.201914.12.2019
Flensburg12.06.2019
Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.