MENU

Fachkraft für Lagerlogistik - Umschulung (24 Monate)

in Hamburg, mit E-Learning und Homeschooling

Jetzt Beratungstermin vereinbaren
  • Telefonische Erstberatung und Motivationsfestellung möglich:
  • ✆040 780 814 0

Das bieten wir Ihnen

  • Corona-konformes Hygienekonzept
  • 2.200 m2 Praxisfläche
  • E-Learning und Homeschooling
  • Theorie und Praxis aus einer Hand
  • Ausbilder qualifizierte Meister ihres Faches

Log(ist)isch gedacht: werden Sie mit unserer zertifizierten Umschulung zur gefragten Fachkraft für Lagerlogistik! Nach dem Handwerkskammer-Abschluss erwarten Sie in einer rasant wachsenden Logistikbranche beste Karrierechancen und ein Beruf mit vielseitigen Aufgabenfeldern.

Ihr Nutzen

Übergeordnetes Schulungsziel ist es, durch diese marktnahe Qualifizierung Sie als Fachkraft zu halten und zu sichern.

Durch den festgestellten Fachkräftemangel am derzeitigen Markt, ist eine zeitnahe Arbeitsaufnahme nach der Beendigung dieser Umschulung gegeben.

Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildungsgesetz, Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Logistische Prozesse
  • Qualitätssichernde Maßnahmen
  • Annahme und Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung, Verpackung und Versand
  • Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation
  • Ausbildung zum Gabelstaplerfahrenden
  • Unterrichtung Gefahrgutverordnung GGVSEB/ADR
  • Grundsätze der Ladungssicherung
  • Betriebliche Erprobung

Zielgruppe

Die Umschulung richtet sich an Personen, die Spaß an der Logistikbranche haben, und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten.

Abschlüsse

  • Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Schulungszentrum

  • Gesellenbrief der Handelskammer
  • Fahrausweis für Gabelstaplerfahrer gem. DGUV V 68
  • Ausbildung zum Gefahrgutfahrer gem. GGVSEB/ADR
  • Ausweis für Ladungssicherung
  • Berechtigung Autoladekran

Dauer

24 Monate inkl. Praktikum

Voraussetzungen

  • Deutsch in Wort und Schrift
  • vorherige Teilnahme an einer internen Eignungsfeststellung
  • Mindestalter 18 Jahre

Förderungsmöglichkeit

Förderung durch die Agentur für Arbeit, Ihrem zuständigen Jobcenter sowie weitere Kostenträger über Bildungsgutschein möglich.

 

Weitere Informationen zum Thema Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Veranstaltungsort und Termine

Technisches Schulungszentrum Hamburg

Gründgensstraße 6, 22309 Hamburg

Technisches Schulungszentrum Bandelin

Lindenweg 2, 17506 Bandelin

Technisches Schulungszentrum Flensburg

Duburger Straße 38, 24939 Flensburg

Technisches Schulungszentrum Neubrandenburg

Krusehofer Straße 12, 17036 Neubrandenburg

Unsere Starttermine

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

Impressionen