MENU
  1. Bildung
  2. Bildungsberater & Standorte
  3. Berufskolleg Mitte
  4. Bildungsgänge
  5. Duale Ausbildung
  6. Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung

Fachklassen

Die Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung vermitteln Schülerinnen und Schülern in einem Berufsausbildungsverhältnis den schulischen Teil der Berufsausbildung gemäß § 1 Abs. 5 BBiG.

Folgende Fachklassen werden unterrichtet:

  • Mechatroniker/-in Doppelqualifikation Fachhochschulreife
  • Chemikant/-in Doppelqualifikation Fachhochschulreife
  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik Doppelqualifikation Fachhochschulreife
  • Industriemechaniker/-in Doppelqualifikation Fachhochschulreife

Qualifikation und Abschlüsse

Der Berufsschulabschluss ist dem Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss nach Klasse 10 - gleichwertig.

Mit dem Berufsschulabschluss erwerben Schülerinnen und Schüler den Sekundarabschluss I (Fachoberschulreife), wenn sie die Berufsschulabschlussnote von mindestens 3,0 erreichen, die Berufsschulabschlussprüfung bestanden haben und die für die Fachoberschulreife notwendigen Englischkenntnisse nachweisen. Die obere Schulaufsichtsbehörde kann zulassen, dass an die Stelle von Englisch eine andere Fremdsprache tritt.

Mit dem Erwerb des mittleren Schuabschlusses kann auch an der Berufsschule die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe verbunden sein.

Schülerinnen und Schüler mit dem Sekundarabschluss I (Fachoberschulreife) können die Fachhochschulreife (§ 3 Abs. 2) erwerben. Die Fachhochschulreife wird zuerkannt, wenn die Schülerin oder der Schüler im Rahmen des Differenzierungsangebotes die zur Erlangung der Fachhochschulreife erforderlichen Unterrichtsveranstaltung besucht, den Berufsschulabschluss erworben und die Berufsabschlussprüfung und die Abschlussprüfung zur Erlangung der Fachhochschulreife bestanden hat.

Unterricht

Die Unterrichtsdauer beträgt in der Regel 12 Unterrichtsstunden pro Woche, verteilt auf zwei Wochentage.

Berufsbezogener Bereich

  • 7 - 8 Stunden

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch / Kommunikation 0 - 1 Stunden
  • Religionslehre 0 - 1 Stunden
  • Sport / Gesundheitsförderung 0 - 1Stunden
  • Politik / Gesellschaftslehre 0 - 1 Stunden

Differenzierungsbereich

  • 1 - 3 Stunden

Berufskolleg Mitte

Klaus-Peter Rüsing, Schulleiter
Kölner Straße 18, 45661 Recklinghausen

02361 6095-0

bk-mitte-college@tuev-nord.de