MENU

Wir entwickeln Kompetenzen.

An unserem neuen Standort in Fürstenwalde bieten wir seit Januar 2018 Weiterbildungen und Qualifizierungen im Bereich Gesundheit und Pflege an.

Seit Anfang 2020 bieten wir die Berufsausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann an, welche sehr gute Zukunftschancen und eine hohe Arbeitsplatzsicherheit bietet. Die Ausbildung ist eine gebündelte Pflegeausbildung, daher können Pflegefachkräfte später in verschiedenen Pflegeberufen eingesetzt werden. Aufgrund dessen können spätere Tätigkeiten von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz variieren. Ein weiterer großer Pluspunkt: Der neue Abschluss ist in der gesamten EU automatisch anerkannt, weshalb es möglich ist, auch im EU-Ausland zu arbeiten.

Die Ausbildung findet an einer unserer staatlich anerkannten Pflegeschulen sowie in einer ambulanten, stationären Langzeit- und Akutpflegeeinrichtung statt. Der Unterricht gliedert sich in mehrere Lernbereiche, die sowohl die theoretische als auch die praktischen Grundlagen des täglichen Handelns vermitteln.

Unser Bildungszentrum in Fürstenwalde hat sich als ein enger Partner öffentlich-rechtlicher Organisationen und der Unternehmen in der Stadt Fürstenwalde und der Region Oder-Spree etabliert. Durch Flexibilität und vielfältige Erfahrungen wirken wir erfolgreich am Struktur- und Arbeitsmarktwandel der Region mit.

Ihr starker Weiterbildungspartner in Fürstenwalde.

TÜV NORD Bildung - Bildungszentrum Fürstenwalde

Unsere Kompetenzen

  • Berufsvorbereitung – eine Entscheidungshilfe zur Berufswahl
  • Berufsausbildung Pflegefachmann/ Pflegefachfrau (generalistische Pfegeausbildung)
  • Berufsausbildung zum Altenpflegehelfer
  • Berufliche Aufstiegsfortbildung zum Praxisanleiter in der Pflege
  • jährliche Fortbildungen Praxisanleiter
  • Weitere Seminare und Lehrgänge
  • Umschulungen