MENU

Fachkräfte für die Altenpflege

Die staatlich anerkannte Pflegeschule in Haltern am See erlebte ihre Gründung im September 2017. Durch die stadtangebundene Lage findet man hier eine sehr gute Infrastruktur vor. Ausgestattet ist die Pflegeschule mit lichtdurchfluteten, geräumigen und zeitgemäßen Schulungsräumen.

Aktuell verfügt unsere Schule über vier Seminarräume, einem EDV-Raum, einem Demonstrationsraum, eine Küche, welche ausschließlich für die Auszubildenden zur Verfügung steht. Für das leibliche Wohl kann ebenso bestens gesorgt werden, da sich in unmittelbarer Nähe zur Pflegeschule Einkaufsmöglichkeiten befinden. Die Vermittlung der Ausbildungsinhalte erfolgt, neben dem Präsenzunterricht durch hochqualifizierte Pflegepädagogen und Fachexperten, über eine digitale Lernplattform. Hier werden Methoden des Blended Learnings angeboten. Damit das digital unterstütze Lernen erfolgreich absolviert werden kann, erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die gesamte Ausbildungsdauer ein Tablet zur Verfügung gestellt. Das Ziel der Pflegeschule ist es hochqualifiziertes Pflegepersonal auszubilden.

Seit Anfang 2020 bieten wir die Berufsausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann an, welche sehr gute Zukunftschancen und eine hohe Arbeitsplatzsicherheit bietet. Die Ausbildung ist eine gebündelte Pflegeausbildung, daher können Pflegefachkräfte später in verschiedenen Pflegeberufen eingesetzt werden. Aufgrund dessen können spätere Tätigkeiten von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz variieren. Ein weiterer großer Pluspunkt: Der neue Abschluss ist in der gesamten EU automatisch anerkannt, weshalb es möglich ist, auch im EU-Ausland zu arbeiten.

Die Ausbildung findet an einer unserer staatlich anerkannten Pflegeschulen sowie in einer ambulanten, stationären Langzeit- und Akutpflegeeinrichtung statt. Der Unterricht gliedert sich in mehrere Lernbereiche, die sowohl die theoretische als auch die praktischen Grundlagen des täglichen Handelns vermitteln.

Wir legen einen hohen Wert auf eine gute Vernetzung zwischen Lernort Schule und Lernort Praxis. Als direkte Ansprechpartner stehen den Auszubildenden jederzeit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflegeschule zur Verfügung.

Pflegeschule in Haltern am See

Weseler Str. 67 - 69, 45721 Haltern am See

02364 5044680

gesundheitundpflege@tuev-nord.de