MENU

Ihr Nutzen

Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Arbeits- und Verwaltungsprozesse in jeglichen Bereichen der Gesundheits- und Pflegebranche. Die Umschulung umfasst die Vermittlung von Kenntnissen über die Struktur des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Rechtskenntnisse. In der Kundenbetreuung, der Material und Personalwirtschaft sowie in der Leistungsabrechnung liegen weitere Arbeitsschwerpunkte.

Termine

Dortmund Auf Anfrage
TroisdorfAuf Anfrage

Dauer

Maximal 24 Monate

Inhalte

  • Spezielle Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  •  Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Elektronische Datenverarbeitung
  • Kommunikation/Kaufmännischer Schriftverkehr

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Lernbereichen können Sie unserem Fyler entnehmen.

Voraussetzungen

  • Beratungsgespräch
  • Hospitationstage
  • Arbeitsmedizinische Eignung
  • ggfs. Eignungstest

Hinweis

  • Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung vor der zuständigen IHK erhalten Sie einen IHK-Facharbeiterbrief.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns zu Fördermöglichkeiten an. Wir beraten Sie gerne.

Sie erreichen uns unter