MENU
  1. Bildung
  2. Bildungsberater & Standorte
  3. TÜV NORD Bildung
  4. Besondere Projekte
  5. Berufliche Qualifizierung in Justizvollzuganstalten
  6. Bildungszentrum JVA Lübeck

Allgemeines

Seit August 2009 befindet sich unser Bildungszentrum in der Justizvollzugsanstalt Lübeck. Die Anstalt verfügt über 270 Haftplätze für Männer, 91 Plätze Untersuchungshaft und 30 Haftplätze in der Sozialtherapie. Für das gesamte Land Schleswig Holstein werden in Lübeck 46 Haftplätze für Frauen vorgehalten, 12 Plätze Untersuchungshaft und 23 Plätze im offenen Vollzug.

Die JVA bietet in den eigenen Arbeits-, Ausbildungs- und Qualifizierungsbetrieben sowie im pädagogischen Dienst Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten für die Inhaftierten an.

TÜV NORD Bildung bietet in der JVA Lübeck zusätzlich Qualifizierungs- und Ausbildungsangebote an. Ergänzt werden diese Angebote durch eine DPA Maßnahme (Diagnostik, Profiling, Assessment), Arbeitstraining und Integrationsbegleitung. Für diese werden am Standort neun Mitarbeitern eingesetzt.

Die gesamte Qualifizierung ist über das AQUA Programm des Landes Schleswig-Holstein finanziert. Die notwendigen Anschaffungen der Lehr- und Lernmittel und die Personalkosten des Ausbildungspersonals sind über dieses Programm abgedeckt.

Weitere Informationen zur Kooperation von TÜV NORD Bildung und dem Land Schleswig-Holstein finden Sie im Flyer "Arbeitsmarktorientierte Integrationsbegleitung für Strafgefangene und Haftentlassene".

Unsere Fachbereiche

Angebote Männer

Profiling-Grundlagen

  • 5 Teilnehmerplätze pro Durchgang (Dauer: 1 Woche)
  • Handwerklich-motorischer Eignungstest (HAMET)
  • EDV-Kompetenz
  • Lernfähigkeitstest
  • Feststellung beruflicher Basiskompetenzen


Arbeitstraining (berufliche Grundbildung 1)

  • 9 Teilnehmerplätze (Dauer: bis zu einem Jahr)
  • Vermittlung der Grundarbeitsfähigkeit
  • Vermittlung strukturierter Tagesabläufe
  • Vermittlung sozialer Kompetenzen


Berufliche Grundbildung 2

  • 9 Teilnehmerplätze (Dauer: bis zu einem Jahr)
  • Vermittlung von Mathematik, Geografie, Physik und Biologie jeweils mit einem lebenspraktischen Bezug
  • Übungen zur Erfüllung der Anforderungen bei Aufnahme von Arbeitsverhältnissen
  • Grundlagen der Gesundheitsbildung und Ernährungslehre


Alphabetisierung

  • 5 Teilnehmerplätze (Dauer: 1 Jahr)
  • Alpha Kurs A
  • Einführung in die sprachliche, allgemeine und kommunikative Kompetenz
  • Einführung in die schriftsprachliche Kompetenz
  • Phonologische Bewusstheitsbildung
  • Sprachbewusstheitsbildung
  • Übungen zur Aussprache
  • Lernstrategien und -techniken
  • Übergang in den Aufbau Alpha Kurs mit vertiefenden Inhalten und Methodenkompetenz


Holz-Qualifizierung

  • 5 Teilnehmerplätze (Dauer: bis zu einem Jahr)
  • Zertifizierte Bausteine aus der Ausbildung des ersten Ausbildungsjahres zum Tischler
  • Schulung des selbstständigen und verantwortungsbewussten Handelns


IT-Ausbildung

  • 12 Teilnehmerplätze (Dauer: 3 mal 12 Wochen)
  • IT-Grundlagen
  • Betriebssystem
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Datenbanken
  • Präsentationen
  • Outlook
  • IT-Sicherheit


Gebäudereinigung Qualifizierung (bis zu einem Jahr)

  • 5 Teilnehmerplätze (Dauer: 2 bzw. 3 Monate)
  • Zertifizierte Bausteine aus den Lernfeldern 1 bis 4 des ersten Ausbildungsjahres zum Gebäudereiniger
  • Schulung des selbstständigen und verantwortungsbewussten Handeln



Angebote Frauen

Profiling-Grundlagen

IT-Ausbildung

  • 6 Teilnehmerplätze (Dauer: 12 Wochen)
  • IT-Grundlagen
  • Betriebssystem
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentationen


Ausbildung / Umschulung Textil

  • 2 Teilnehmerplätze (Dauer: bis zu drei Jahre)
  • Ausbildung/Umschulung zur Änderungsschneiderin, Abschluss Änderungsschneiderin (2 Jahre)
  • Ausbildung/Umschulung zur Maßschneiderin, Abschluss Maßschneiderin (3 Jahre)


Textil-Qualifizierung

  • 6 Teilnehmerplätze (abzüglich der besetzten Vollausbildungsplätze)
  • Dauer (4 x 12 Wochen)
  • Zertifizierte Bausteine aus den Lernfeldern 1 bis 10 der Schneiderausbildung
  • Praktische Projektarbeiten


Arbeitstherapiemaßnahmen Frauen- und Männervollzug

  • Gruppen mit 8 Teilnehmern, Teilzeit (Dauer: 6 - 12 Monate)
  • Diagnostische Phase (Eignungsfeststellung)
  • Motivierungsphase (Stärkung der Teilnahmebereitschaft)
  • Beschäftigungsphase (Anlernen und Probieren)
  • Werkphase (Arbeiten unter internen Produktionsbedingungen)


Integrationsbegleitung Frauen- und Männervollzug

  • Übergangsmanagement zur Haftentlassung
  • Unterstützung bei Vermittlung von Arbeit bis sechs Monate nach Haftentlassung