MENU

Inhouse Schulung Erdbaumaschinenführern - Bagger

Ihr Nutzen

Im Tief-, Hoch- oder Erdbau sind Erdbaumaschinen nicht wegzudenken. Oft werden Sie in schwierigem Gelände und auf engstem Raum eingesetzt. Dabei können sie wegrutschen, fallen, kippen und so Personen verletzen oder Schaden am Bau anrichten. Der sachgemäße Umgang mit Erdbaumaschinen verringert das Risiko von Unfällen deutlich und sondern sorgt für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle.

Inhalte

In unserer Schulung lernen Sie die Rechtsgrundlagen, Sicherheitsregeln und Arbeitsschutzvorschriften sowie wichtige Herstellerinformationen zur Baumaschinentechnik und deren Handhabung kennen.

In praktischen Übungen geht es im Anschluss ins Gelände, wo Sie an verschiedenen Maschinen geschult werden.

  • Theoretischer Teil: Gesetzliche und berufsgenossenschaftliche Vorgaben
  • Praktischer Teil: Einweisung in die Geräte bei uns im Hause (Mobilbagger, Kettenbagger, Radlader und Dumper)

Voraussetzungen

  • Gültige G 25
  • Mindestalter: 18 Jahre

Ihre Vorteile unserer Inhouse-Services

  • Individuell zugeschnittene Themen nach Ihrem Bedarf
  • Anpassung der Inhalte an Ihre Unternehmensprozesse
  • Betriebsnahe Weiterbildung auf aktuellem Wissensstand
  • Lernen im gewohnten Umfeld
  • Direkter Praxisbezug
  • Vorbereitung der Dozenten und Trainer individuell für Ihr Unternehmen
  • Zusammengehörigkeitsgefühl wird gestärkt
  • Vertrauliche Atmosphäre
  • Defizite können offener thematisiert werden
  • Zeitliche Flexibilität
  • Keine Anreisekosten oder Übernachtungskosten 
  • Niedrige Kosten pro Teilnehmer

 

Sprechen Sie uns an, um mehr über die Möglichkeit von Inhouse Schulungen zu erfahren. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot. Wir sind nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert und garantieren Ihnen eine gleichbleibende Schulungsqualität.

Sie erreichen uns unter

TÜV NORD Bildung gGmbH
Kundenbetreuung
Am Technologiepark 28, 45307 Essen

0800 8888 050
Fax : 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de