MENU
  1. Bildung
  2. Bildungsberater & Standorte
  3. TÜV NORD Bildung
  4. Inhouse-Schulungen
  5. Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Ihr Nutzen

Verschraubungsmonteure tragen dafür Sorge, dass die Montage von lösbaren Dichtverbindungen ordnungsgemäß durchgeführt wird. Die fehlerhafte Montage dieser lösbare Dichtverbindungen ist nämlich eine der häufigsten Ursachen für Undichtigkeiten. Studien belegen, dass ca. 70% der Leckagen auf unzureichend aufgebrachte Schraubenkraft zurückzuführen sind. Durch die Verabschiedung der Europäischen Norm DIN EN 1591-4 (Dezember 2013) soll diesem Risikofaktor in kritischen Systemen entgegen getreten werden.

Inhalte

Im Rahmen der Weiterbildung zum Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4 werden Sie auf die Prüfung zur Erreichung der Befähigung der Grundqualifikation zum Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4 vorbereitet. Sie werden danach in der Lage sein, Flansche und Flanschverbindungen fachgerecht miteinander zu verbinden und die Tätigkeiten prüfsicher zu dokumentieren.

Bei unserer praxisnahen Schulung zum Verschraubungsmonteur erlernen Sie den Umgang und die Theorie von:

  • Undichte Flanschverbindungen
  • Dichtungswerkstoffe
  • Graphitdichtungen
  • Gummi-/Stahldichtungen
  • Spiraldichtungen
  • Kammprofildichtungen
  • Profildichtungen
  • Arten von Flanschen und Normen
  • Dichtungen und ihre Aufgabe
  • Rohrleitungen, -klassen und -Befestigung
  • Rohrleitungs- und Montageklassen
  • Arbeitssicherheit bei der Demontage
  • Krafthaupt- und Kraftnebenschluss
  • Statische und dynamische Beanspruchung von Schrauben
  • Ring-Joint Dichtungen nach ANSI-Norm
  • Ansetzen der Flanschverbindung
  • Linsendichtungen nach DIN 2696
  • Dokumentation für die Prüfungen

Ihre Vorteile unserer Inhouse-Services

  • Individuell zugeschnittene Themen nach Ihrem Bedarf
  • Anpassung der Inhalte an Ihre Unternehmensprozesse
  • Betriebsnahe Weiterbildung auf aktuellem Wissensstand
  • Lernen im gewohnten Umfeld
  • Direkter Praxisbezug
  • Vorbereitung der Dozenten und Trainer individuell für Ihr Unternehmen
  • Zusammengehörigkeitsgefühl wird gestärkt
  • Vertrauliche Atmosphäre
  • Defizite können offener thematisiert werden
  • Zeitliche Flexibilität
  • Keine Anreisekosten oder Übernachtungskosten 
  • Niedrige Kosten pro Teilnehmer

 

Sprechen Sie uns an, um mehr über die Möglichkeit von Inhouse Schulungen zu erfahren. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot. Wir sind nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert und garantieren Ihnen eine gleichbleibende Schulungsqualität.

Daniel Paar

TÜV NORD Bildung gGmbH
Östliches Ruhrgebiet sowie Bergisches Land

0231 88248828

dpaar@tuev-nord.de