MENU

Interview mit Werner Lobinger

  1. Bildung
  2. Referentenmanagement
  3. Interview mit Werner Lobinger

Werner Lobinger

Referent für Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement

Warum sind Sie Trainer?

Es ist ein sehr interessanter Beruf, da es immer um die Erlangung und die Weitergabe neuen Wissens geht. Durch die sich verändernden Trainingsinhalte und wechselnden Teilnehmer bietet der Trainerberuf ein gesundes Maß an Abwechslung. Außerdem ist für mich der Kontakt mit Menschen und die Möglichkeit des Sammelns von verschiedensten Erfahrungen im Umgang mit den Menschen sehr interessant und reizvoll.

 

Was sind die Herausforderungen der Zukunft im Trainerberuf?

Wie derzeit in jeder Branche gehe ich davon aus, dass die Digitalisierung schrittweise auch in der Seminargestaltung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Deswegen ist es eine Herausforderung, dass wir Trainer uns rechtzeitig um Ansätze und Möglichkeiten moderner Vermittlungstechniken bemühen.

Was ist Ihre Motivation?

Ich würde gerne Menschen von der Sinnhaftigkeit meiner Seminarthemen wie z. B. Qualitäts- oder Prozessmanagement überzeugen. Meine Motivation ist es, die Teilnehmer nach Möglichkeit zu begeistern und somit einen Teil meiner Motivation weiterzugeben.

Welche Weiterbildungsmaßnahmen planen Sie für sich persönlich?

Ich möchte mich noch stärker mit der Digitalisierung und der Gestaltung von Online-Seminaren beschäftigen. Ich glaube, es ist sehr herausfordernd, den Aufmerksamkeitsgrad von Teilnehmern vor einem PC ohne den direkten persönlichen Kontakt auf einem hohen Niveau zu halten.

Hat die Digitalisierung auch Einfluss auf Ihren Berufszweig?

Ja, das hat sie. Die Antwort hierzu finden Sie in der vorherigen Frage.

Wie lange arbeiten Sie schon mit der TÜV NORD Akademie zusammen?

Ich arbeite seit fast 20 Jahren als Trainer für die TÜV NORD Akademie.

In welchen Themenbereichen arbeiten Sie mit der TÜV NORD Akademie zusammen?

Meine Themenbereiche liegen im Schwerpunkt Qualitätsmanagement und den damit verknüpften Feldern des Prozess- und Risikomanagements.

Warum arbeiten Sie gerne mit der TÜV NORD Akademie zusammen?

Ich arbeite gern mit der TÜV NORD Akademie zusammen, da die persönlichen Kontakte mit langjährigen Ansprechpartnern und die offene, transparente Zusammenarbeit zu einem sehr guten Arbeitsverhältnis führen. In einigen Geschäftsstellen fühlt man sich da schon fast wie zu Hause.

Was schätzen Sie besonders an der guten Beziehung zur TÜV NORD Akademie?

Mir gefällt vor allem die faire und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Unser Service

Email.

Referentenportal

Mit dem Angebot unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung und Gestaltung Ihrer Seminare. Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.
Einloggen

Referententreffen

Treffen der Referenten zum Austausch von aktuellen Entwicklungen und Trends auf dem weltweiten Markt. Erfahren Sie hier mehr.
Lesen

Aktuelle News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über wichtige Themen rund um Ihr Fachgebiet – tragen Sie sich hier für unseren Referenten-Newsletter ein.
Anmelden