MENU
  1. Energie
  2. TÜV NORD – Kerntechnik
  3. Betrieb

Sicherer Betrieb

Während der Betriebsphase einer kerntechnischen Anlage führt TÜV NORD im Auftrag der atomrechtlichen Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden eine Vielzahl von Begutachtungen und Prüfungen unter sicherheitstechnischen Aspekten durch. Als Komplettanbieter im kerntechnischen Bereich prüfen wir für unsere Auftraggeber, ob eine kerntechnische Anlage auslegungsgemäß betrieben wird und ob die Genehmigungen sowie die darin eingeschlossenen Rahmenbedingungen und die Anforderungen des Regelwerkes eingehalten werden.

Unsere Leistungen

TÜV NORD deckt in der Betriebsphase u. a. folgende Tätigkeitsfelder ab:

  • Betriebsreglement (Betriebsvorschriften, Betriebshandbücher/Anweisungen)
  • Wartungs- / Instandhaltungsmaßnahmen
  • Betriebsbedingte Änderungen und Optimierungen
  • Bewertungen von Ereignissen und Vorkommnissen
  • Wiederkehrende Prüfungen
  • Sicherheitsmanagement
  • Strahlenschutz
  • Alterungsmanagement
  • Sicherheitsanalysen
  • MTO-Analysen
  • Folgekernbewertung
  • Entsorgung von Brennelementen
  • Fachkundeprüfung
  • Dokumentation
  • Qualitätssicherung