MENU

7. TÜV NORD Flüssiggassymposium

Jetzt anmelden

Beschreibung

08.12. - 08.12.2016 | Dortmund

Termin in Kalender eintragen

08.12

7. TÜV NORD Flüssiggassymposium

Am 8. Dezember präsentieren wir Ihnen im westfälischen Landesmuseum für Industriekultur (Zeche Zollern) in Dortmund zahlreiche interessante Vorträge rund um das Thema "Lagerung und Verwendung von Flüssiggas“. Neben dem aktuellen Stand der Betriebssicherheitsverordnung aus rechtlicher und technischer Sicht vermitteln wir Wissenswertes, um die Betreiberpflichten optimal erfüllen zu können. Seien Sie gespannt!

Bitte übermitteln Sie Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 18. November 2016 – entweder online oder per Faxantwort.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungstermine und -orte

Do. 08.12— Do. 08.12.2016

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur Zeche Zollern

Teilnahmegebühr

135,00 €/Person zzgl. MwSt.

Inkl. Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung

Programm

7. TÜV NORD Flüssiggassymposium

09:00

Eintreffen der Teilnehmer

09:30

Begrüßung und Eröffnung

09:45

Stand der Betriebssicherheitsverordnung und der technischen Regeln bezogen auf den Brand- und Explosionsschutz

10:15

Umsetzung der novellierten BetrSichV 2015 und der TRBS 3151 bezogen auf den Brand- und Explosionsschutz an Flüssiggasbehältern und Gastankstellen

11:00

Kaffeepause

11:30

Kommunikationshandbuch – beleglose Prüfabwicklung von Flüssiggasbehältern (Vorstellung der überarbeiteten Fassung 2017)

12:00

Mittagspause

13:00

Prüfkonzept für die wiederkehrende Prüfung von erdgedeckten Flüssiggasbehältern (VdTÜV-Merkblatt 373 02/2016)

13:30

Gefährdungsbeurteilung und Betreiberpflichtenmanagement zur novellierten BetrSichV

14:15

Kaffeepause

14:45

Aktuelles aus dem Bereich „Flüssiggas“ Novellierung der neuen BetrSichV – Überblick

15:30

Aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich „Autogas“

16:00

Abschlussdiskussion und Ausklang

Teilnahmegebühr

135,00 €/Person zzgl. MwSt.

Inkl. Tagungsunterlagen, Getränken und Pausenbewirtung

Jetzt anmelden

Anmeldung
Ich nehme Teil *

Teilnahmegebühr und Veranstaltungsmodalitäten:

135,– Euro pro Person zzgl. MwSt. inkl. Tagungsunterlagen und Bewirtung.

Anmeldebestätigung und Rechnung werden zugesandt. Gebühr bitte nach Rechnungseingang unter Angabe der Rechnungsnummer überweisen. Ein Widerruf der Anmeldung seitens des Teilnehmers ist nur bis spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Der Widerruf muss schriftlich erfolgen. Bei später eingehendem Widerruf oder Nichterscheinen bzw. vorzeitigem Abbruch stellen wir die volle Teilnahmegebühr in Rechnung. Maßgebend ist der Eingang des Widerrufs im Hause der TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG:

Frau Bettina Quade-Lütz
Langemarckstraße 20
45141 Essen.

Es ist jederzeit möglich, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Die Zahlung der Teilnahmegebühr berechtigt zum Bezug der veranstaltungsbezogenen Unterlagen.

Veranstaltungsbedingungen *

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause nur für Kontaktzwecke eingesetzt (z.B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten). Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Wenn Sie wünschen, löschen wir Ihre Daten unverzüglich aus unserem System; senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail.

Datenschutzerklärung *