MENU

TÜV NORD Business-Lunch für Zertifizierungen im Bereich Aus- und Weiterbildung

Jetzt anmelden

Beschreibung

06.07. - 06.07.2017 | Frankfurt

Termin in Kalender eintragen

06.07

TÜV NORD Business-Lunch für Zertifizierungen im Bereich Aus- und Weiterbildung

ISO/DIS 29993 – Der neue Standard für nicht schulische Aus- und Weiterbildung

Die ISO/DIS 29993 wird im Juli 2017 veröffentlicht. Dieser Standard stellt erstmalig Anforderungen an die Dienstleistungserbringung von einzelnen Seminaren und Seminargruppen. Der Vorsitzende des ISO/TC 232, Daniel Graf, stellt Ihnen die neue ISO 29993 und ihre grundlegenden Anforderungen vor. Zusätzlich wird es einen Impulsvortrag zu Zertifizierungsgrundlagen von Jörn Büßen (TÜV NORD CERT) geben und einen Vortrag zu Evaluationslösungen für Lehrkompetenzen durch die 4A-Side GmbH aus Braunschweig.

Zum Ablauf der Veranstaltung, wir beginnen um 13:00 Uhr mit einem Lunchsnack und enden um ca. 17:30 Uhr mit einer Abschlussdiskussion.

Veranstaltungstermine und -orte

Mo. 26.06— Mo. 26.06.2017

Leonardo Hotel (Hannover)

Tiergartenstraße 117, 30559 Hannover

Mi. 28.06— Mi. 28.06.2017

TÜV NORD Akademie in Essen

II. Hagen 7, 45127 Essen

Do. 06.07— Do. 06.07.2017

Airport Conference Center im Flughafen (Frankfurt)

Hugo-Eckener-Ring, 60547 Frankfurt

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Bereitstellung der Vortragsunterlagen sowie Verpflegung.

Interessenten: 149,00 Euro zzgl. MwSt. Bestandskunden: 99,00 Euro zzgl. MwSt.

TÜV NORD CERT GmbH

Am Tüv 1, 30519 Hannover

0800 245-7457
Fax: 0511 9986-69 1438

events.tncert@tuev-nord.de

Unsere Themen

Der Vorsitzende des ISO/TC 232, Daniel Graf, stellt Ihnen die neue ISO 29993 und ihre grundlegenden Anforderungen vor. Zusätzlich wird es einen Impulsvortrag zu Zertifizierungsgrundlagen von Jörn Büßen (TÜV NORD CERT) geben und einen Vortrag zu Evaluationslösungen für Lehrkompetenzen durch die 4A-Side GmbH aus Braunschweig.

Was ist anders bei einer ISO 29993 Zertifizierung:

- zertifiziert wird die Dienstleistung, nicht das Unternehmen

- Vergleichbar mit AZAV Maßnahmezulassung

- bessere Vermarktung einzelner Maßnahmen

- Steigerung der Qualität einzelner Maßnahmen

Zum Ablauf der Veranstaltung, wir beginnen um 13:00 Uhr mit einem Lunchsnack und enden um ca. 17:30 Uhr mit einer Abschlussdiskussion.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Bereitstellung der Vortragsunterlagen sowie Verpflegung. Interessenten: 149,00 Euro zzgl. MwSt. Bestandskunden: 99,00 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung
Ich nehme teil:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause nur für Kontaktzwecke eingesetzt (z.B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten). Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Wenn Sie wünschen, löschen wir Ihre Daten unverzüglich aus unserem System; senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail.

Datenschutzerklärung *