MENU

Werden Sie Automotive Cybersecurity Engineer

In diesem TÜV NORD zertifizierten Kurs in Kooperation mit Kugler Maag Cie erhalten Sie dezidiertes Expertenwissen, wie Sie Cybersecurity-Anforderungen im Automobil-Umfeld entwickeln können. Hierzu zählen insbesondere die Automotive-Securitynorm ISO/SAE DIS 21434, die Homologationsanforderungen der UNECE (United Nations Economic Commission for Europe), Funktionaler Sicherheit (ISO 26262) und das Security-Add on zu Automotive SPICE®.

In dieser Weiterbildung lernen Sie,

  • sich mit dem neuen ISO/SAE DIS 21434 Security-Standard vertraut zu machen.
  • Bestimmungen, Anforderungen und Arbeitsergebnisse zu kennen.
  • die Hintergründe verschiedener Bestimmungen zu verstehen.
  • durch Übungen Ihre Kenntnis zu vertiefen.
  • welche Anforderungen die UNECE WP.29 an die Homologation stellt.
  • sich mit Cybersecurity SPICE auseinanderzusetzen, dem künftigen intacs™ Add-on zu Automotive SPICE®
  • Wege zu finden, wie Sie Ihre Cybersecurity-Ziele erreichen können.
     

Auf einen Blick

  • 3 Tage
  • 01. - 03.09.2020
  • von 9 - 17 Uhr
  • Region Stuttgart
  • Sprache: DE
  • max. 12 Teilnehmer
  • TÜV NORD-Zertifizierung
  • 2.100 EUR p.P.*
* zzgl. Prüfungsgebühr 350 EUR / abzgl. Frühbucher-Rabatt 210 EUR pP
Mehr Informationen
Wichtiger Hinweis

Mit dem Klick auf diesen Button leiten wir Sie auf die Angebote unserer langjährigen Partner weiter. Sie stimmen hiermit gleichzeitig der Datenübergabe an eben diese Partner zu. Dies hilft uns, Ihnen einen optimalen Service bieten zu können.

Jetzt anmelden
Wichtiger Hinweis

Mit dem Klick auf diesen Button leiten wir Sie auf die Angebote unserer langjährigen Partner weiter. Sie stimmen hiermit gleichzeitig der Datenübergabe an eben diese Partner zu. Dies hilft uns, Ihnen einen optimalen Service bieten zu können.

Lernen Sie in angenehmer Atmosphäre

Damit Sie sich vollständig auf das Training konzentrieren können, machen wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich: Im Rahmen der Schulung ist die Verpflegung inbegriffen, von den Pausen-Snacks bis zum Mittagessen. Bei mehrtätigen Schulungen laden wir Sie zu einem Abendevent ein. So haben Sie die Möglichkeit, intensiv Erfahrungen mit anderen Teilnehmern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.