MENU

Handel und Logistik

  1. Zertifizierung
  2. Branchen
  3. Handel und Logistik

Der Lebensmitteleinzelhandel stellt eine wichtige Schnittstelle zum Verbraucher dar. Millionen Kunden nutzen täglich eine hohe Produktauswahl und deren ständige Verfügbarkeit vor Ort. Entsprechend vielschichtig sind auch die Anforderungen und die damit verbundenen Herausforderungen an die Logistik, die als enger Partner des Handels ebenso im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses steht, wie der Lebensmitteleinzelhandel selbst. Die Produktionsnetze und Lieferketten müssen sich an die Bedarfe der Konsumierenden anpassen. Dabei sind auch den Anforderungen eines globalisierten Handels Rechnung zu tragen.

Alle Standards zur Branche Handel & Logistik im Überblick

IFS Broker
IFS Broker - die Zertifziierung speziell für Zwischenhändler & Importeure in der Lebensmittelindustrie
Weiterlesen
ISO 22000
ISO 22000 - der weltweite, branchenübergreifende Standard für Managementsysteme zur Lebenmittelsicherheit
Weiterlesen
HACCP
HACCP - der systematische Ansatz zur Gefahrenanalyse in der Lebensmittelbranche
Weiterlesen
QS- Systems
QS - Ihr Prüfsystem für Lebensmittel
Weiterlesen
BRC Agents & Brokers
BRC Global Standard for Agents & Brokers für Zwischenhändler
Weiterlesen
Lieferantenaudits
Lieferantenaudits für die Bewertung externer Anbieter auslagern
Weiterlesen
Hygienechecks
Hygienechecks für Ihre Laden- oder Restaurantinspektion - individuell anpassbar
Weiterlesen
IFS Cash & Carry
IFS Cash and Carry/ Wholesale - Zertifzierung für Cash & Carry Märkte und für den Großhandel
Weiterlesen
IFS Logistics
IFS Logistics - Zertifzierung für Logistik- und Transportunternehmen in der Lebensmittelbranche
Weiterlesen

Händler und Logistiker bewegen jeden Tag wertvolle Güter für ihre Kunden. Sie sind für die Sicherheit der Ladung und Produkte, der Mitarbeiter und nicht zuletzt für die Einhaltung von Lieferzeiten verantwortlich. Um diesen vielfältigen Verantwortungsbereichen gerecht zu werden, ist es wichtig, betriebliche Prozesse auf eine solide Basis zu stellen. Denn diese ermöglichen Entscheidungssicherheit und bilden zudem die Basis eines erfolgskritischen Risikomanagements.

Der Nachweis eines funktionierenden Managementsystems über ein Zertifikat ist oft die Grundvoraussetzung, um in einem bestimmten Markt tätig zu sein. Für Handel und Logistik wird eine Zertifizierung damit zum entscheidenden Wirtschafts- und Wettbewerbsfaktor.

TÜV NORD CERT gehört zu den Marktführern im Bereich der Managementzertifizierungen wie ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 , aber auch von Lebensmittelzertifizierungen nach internationalen Standards wie IFS Broker und IFS Logistics sowie BRC Storage und Distribution, ISO 22000 oder HACCP und weitere Standards. Diese Zertifikate verifizieren definierte Qualitätsanforderungen entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.