MENU

Neu im Fokus: TÜV NORD Hochfrequenztechnik

  1. Zertifizierung
  2. News
  3. TN HF Meldung

TÜV NORD hat die m. dudde hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG übernommen. Die Gesellschaft mit Sitz in Bergisch Gladbach prüft seit über 30 Jahren Funkanlagen und Geräte, die in den Anwendungsbereich der Funkgeräterichtlinie (RED, früher R&TTE) fallen. Seit dem 1. Januar 2018 wird der Betrieb unter TÜV NORD Hochfrequenztechnik weitergeführt. Die Belegschaft wird komplett übernommen und auf Kontinuität für Bestandskunden großer Wert gelegt. TÜV NORD Hochfrequenztechnik bietet nicht nur nationale, sondern auch internationale Zertifizierungen weltweit an. Zusätzlich werden Prüfungen in den Bereichen EMV und Elektrische Sicherheit angeboten.

Erweitertes Angebot aus einer Hand

Zukunftstrends wie Smart Home, Industrie 4.0 oder selbstfahrende Autos sind ohne Funk oder Radar nicht denkbar. Umso erfreulicher ist der Abschluss, der es TÜV NORD ermöglicht, entsprechend der neuen Funkgeräterichtlinie zu prüfen. Die Erweiterung des Dienstleistungsportfolios ist ein entscheidender Schritt zu einem One-Stop-Shop: Kunden können jetzt alle wesentlichen Produkteigenschaften moderner Produkte bei TÜV NORD prüfen und zertifizieren lassen.

Weiterführende Informationen

Konkret erweitern wir unser bisheriges Angebot durch die folgenden neuen Prüfgebiete:

  • Hochfrequenztechnik im Bereich von 60-70 Gigahertz
  • Radio Equipment Directive (RED)
  • Zulassungen für die USA in Form der Federal Communications Commission Zulassung (FCC)
  • Zulassung der RSS Kanada Standards
  • Zulassungen für ARIB
  • Standards für den japanischen Markt

Einen Überblick über die neuen Möglichkeiten erhalten Sie unter dem Webauftritt des neuen Labors unter www.tuev-nord.de/hf. Ihre Anfragen können Sie an hf@tuev-nord.de senden oder telefonisch unter 02207 96 89-0 vornehmen.

 

                                                                                                            27.03.2018

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de