MENU
  1. Zertifizierung
  2. Produktzertifizierung
  3. Konsumgüterprüfungen
  4. Herkunftsnachweis
  • Kostenlose Service-Hotline 0800 245 7457
  • Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Zertifizierter Herkunftsnachweis "Made in..."

Unternehmen und Verbraucher greifen bewusst zu lokalen und regionalen Produkten, weil sie auf deren Qualität vertrauen oder den jeweiligen Wirtschaftsstandort stützen wollen. Die Herkunft eines Produktes ist neben Preis, Qualität, Sicherheit und Umweltauswirkungen ein wesentlicher Entscheidungsfaktor für den Käufer. Die Angabe „Made in Germany“ ist aber oft nicht eindeutig zu überprüfen.

TÜV NORD CERT hat dafür den „Zertifizierten Herkunftsnachweis“ entwickelt. Damit wird durch die unabhängige Zertifizierungsstelle des TÜV NORD bestätigt, dass mehr als 50 Prozent der Wertschöpfung eines Produktes in einem bestimmten Land (z.B. Deutschland) erfolgt und das zertifizierte Unternehmen somit einen Beitrag zur Stärkung des nationalen Standortes leistet.

Grundlage der TÜV NORD Zertifizierung ist der Ansatz, dass die Herkunft aller für die Kaufentscheidung relevanten Produkteigenschaften in die Betrachtung einbezogen werden. Dazu gehören beispielsweise die Erfüllung grundlegender Sicherheitsanforderungen. Dies begründet das hohe Maß an Vertrauen, dass Käufer in die so ausgezeichneten Produkte haben können. Dieser Standard ist übrigens auf alle Herkunftsländer anwendbar, zum Beispiel auf Uhren aus der Schweiz oder Kameras aus Japan.

Video "Made in Germany"

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de