MENU
  1. Zertifizierung
  2. Systemzertifizierung
  3. Automotive, Bahn, Luftfahrt
  4. Automobilindustrie
  5. IATF 16949
  • Kostenlose Service-Hotline 0800 245 7457
  • Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Standard für Zulieferer der Automobilbranche

Als weltweit anerkannter Qualitätsstandard in der Automobilbranche ist die IATF 16949 zunehmend eine Grundvoraussetzung für die Belieferung einzelner Hersteller oder nationaler Märkte. Im Fokus der Norm steht dabei die kontinuierliche Verbesserung der System- und Prozessqualität von Unternehmen in den Bereichen Entwicklung und Fertigung. In diesem Kontext werden der jeweilige Produktionsprozess und dessen Lieferkette in den Blick genommen, so dass Fehler und Risiken im Sinne der Kundenzufriedenheit erkannt und beseitigt werden können. Da die Norm sich an die gesamte produzierende Lieferkette richtet, ist eine Zertifizierung nach IATF 16949 sowohl für Automobilhersteller, als auch für Unternehmen der Ersatzteil- und Serienproduktion und Anbieter von wertschöpfenden Dienstleistungen für die Automobilindustrie anwendbar.

IATF 16949 tritt an die Stelle der ISO TS 16949

Die 2016 veröffentlichte IATF 16949 ersetzt in diesem Jahr endgültig die bekannte Vorgängernorm ISO/TS 16949. Nach einer Übergangsfrist von 23 Monaten verlieren Zertifikate nach ISO/TS 16949 am 14. September 2018 ihre Gültigkeit. Bereits seit dem 1. Oktober 2017 werden keine Audits mehr nach der vorherigen Version durchgeführt.

Angepasst ist die IATF 16949 an die Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 und weist somit eine Gliederung nach der sogenannten High-Level-Structure auf, die mehr Einheitlichkeit zwischen den Managementsystem-Normen gewährleisten soll. Von den Anpassungen betroffen sind unter anderem die folgenden Bereiche:

  • Sicherheitsrelevante Teile und Prozesse
  • Produkte mit integrierter Software
  • Gewährleistungsmanagementprozesse (inkl. NTF)
  • Anforderungen der Unternehmensverantwortung
  • Unterlieferantenmanagement und –entwicklung

Von Vorteilen profitieren

Eine Zertifizierung nach IATF 16949 bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Implementierung eines international anerkannten Qualitätsstandards
  • Internationaler Marktzugang durch ein anerkanntes Zertifikat
  • Steigerung des Vertrauens von Kunden und Partnern

Internationale Kundenbetreuung durch TÜV NORD CERT

Durch unser internationales Netz aus Auditoren und Experten sind wir in der Lage unsere Kunden weltweit zu auditieren. Dabei können ein internationales Auditteam ebenso wie lokale Auditoren zum Einsatz kommen. Gerne erstellen wir für Sie ein maßgeschneidertes Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de