MENU
  1. Zertifizierung
  2. Systemzertifizierung
  3. Umwelt
  4. Umweltzeichen "Blauer Engel"
  • Kostenlose Service-Hotline 0800 245 7457
  • Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Angesehener Nachweis über nachhaltigen Rohstoffeinsatz

Wohl kein Umweltzeichen ist so bekannt und renommiert wie der „Blaue Engel“: Seit mehr als 35 Jahren kennzeichnet er nachhaltig hergestellte, besonders gebrauchstaugliche Produkte – unter anderem Papiererzeugnisse, die überwiegend oder vollständig aus Altpapier bestehen. Mit Beginn des Jahres 2015 gelten neue Regeln für die Vergabe des Zeichens. Dies betrifft zunächst Hersteller von Papierprodukten wie Hygienepapier, Recyclingpapier, Tapeten, Kartonagen, Druck- und Pressepapier: Sie müssen den Rohstoffeinsatz in ihrer Produktion von einer anerkannten, neutralen Stelle wie TÜV NORD CERT verifizieren lassen. In einem weiteren Schritt werden dann auch die Kriterien für andere Produkte aus Holz und Holzwerkstoffen entsprechend angepasst: Die Hersteller müssen belegen, dass sie ihr Holz aus ressourcenschonender Forstwirtschaft beziehen.

Verantwortungsvolles Wirtschaften wirkungsvoll kommunizieren

Unternehmen, die sich für die Vergabe des „Blauen Engels“ qualifizieren, dokumentieren ihren verantwortungsvollen Umgang mit wertvollen Rohstoffen wie Holz, Wasser und Energie. Mit dem bekannten Umweltzeichen können sie dies aufmerksamkeitsstark an die wachsende Gruppe umweltbewusster Kunden kommunizieren, für die der „Blaue Engel“ seit Jahrzehnten ein angesehener, vertrauenswürdiger Hinweis auf nachhaltig hergestellte Produkte ist. Auch bei den großen Umweltverbänden genießt das Zeichen hohe Akzeptanz.

Synergien bei weiteren Umwelt-Zertifizierungen nutzen

Zusätzlich zur Zertifizierung nach den Kriterien des „Blauen Engels“, die von der RAL gGmbH als staatlich autorisierter Stelle definiert werden, bietet TÜV NORD CERT weitere Umwelt-Zertifizierungen an. Hier lassen sich bei gemeinsamer Auditierung Zeit und Kosten sparen – so bei einer Prüfung der Beschaffung von Recyclingmaterial nach FSC® und/oder PEFC sowie bei einer Zertifizierung nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Carsten Kahlert

TÜV NORD CERT GmbH

+49 511 998-62532
Fax: +49 511 998-62899 7516

ckahlert@tuev-nord.de