Nutzen

Mit diesem Seminar werden Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich des Abfallrechts auf den neuesten Stand gebracht. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Neuerungen wie die am 18. April 2017 veröffentlichte Gewerbeabfallverordnung und abfallrechtlich relevante Änderungen weiterer umweltrechtlicher Vorgaben. Sie bekommen wertvolle Hinweise zu geplanten Rechtsvorschriften und deren zu erwartenden Auswirkungen auf die betriebliche Praxis. Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Veranstaltung sind Sie in der Lage, die Änderungen im Abfallrecht in Ihrer täglichen Praxis umzusetzen. Unsere anerkannten Referenten verfügen über langjährige Berufserfahrung. Sie vermitteln Ihnen die relevanten Inhalte und Auswirkungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Sie informieren über haftungsrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich, die Haftung des Betriebsbeauftragten für Abfall und die aktuelle Rechtsprechung. Ebenso besprechen sie mit Ihnen spezielle Probleme in der Nachweisführung. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis. Unsere Referenten vermitteln Ihnen die theoretischen Inhalte anhand zahlreicher, anschaulicher Beispiele aus der Praxis. Im Seminar bleibt Ihnen genügend Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen.

Inhalt

Überblick und Systematik der nationalen und internationalen Abfallrechtsnormen einschließlich aktueller Änderungen und Vorhaben

Kreislaufwirtschaftsgesetz – wesentliche Inhalte und Auswirkungen

Haftungsrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich – die Haftung des Betriebsbeauftragten für Abfall – aktuelle Rechtssprechung und Tendenzen

Rechtsübersicht im Bereich Abfallwirtschaft

Anwendung von Rechtsvorschriften; Rechtssprechung

Spezielle Probleme in der Nachweisführung

Teilnehmerkreis

Abfallbeauftragte, Umweltbeauftragte und Personen, die sich in ihrem Unternehmen mit der Abfallthematik befassen

Voraussetzungen

Diese Veranstaltung richtet sich an Personen, die bereits Vorkenntnisse im Abfallrecht besitzen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Teilnahmegebühr inkl. Fachbuch Abfallrecht - Sammlung wichtiger Vorschriften mit Kreislaufwirtschaftsgesetz

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Margit Gramatzki

Margit Gramatzki

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61906
Fax: 0511 998-62075

mgramatzki@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Mit diesem Seminar werden Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich des Abfallrechts auf den neuesten Stand gebracht. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Neuerungen und abfallrechtlich relevante Änderungen weiterer umweltrechtlicher Vorgaben. Sie bekommen wertvolle Hinweise zu geplanten Rechtsvorschriften und deren zu erwartenden Auswirkungen auf die betriebliche Praxis.

Alle Termine zu Abfallrecht aktuell

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Di, 18. 09. 2018

Bissendorf (OS)

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrücker Land
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf (OS)

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 09. 10. 2018

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 06. 11. 2018

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 21. 02. 2019

Bremen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 11. 03. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 28. 03. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 19. 09. 2019

Bissendorf (OS)

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrücker Land
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf (OS)

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 22. 10. 2019

Magdeburg

09:00 - 16:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 02. 12. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Margit Gramatzki

Margit Gramatzki

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61906
Fax: 0511 998-62075

mgramatzki@tuev-nord.de

Die neue Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

Fortbildung für WHG-Fachbetriebe

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Abfall – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Fremdfirmenkoordinator

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Entsorgungsfachbetriebe – Fortbildung nach EfbV/AbfAEV

Behördlich anerkannter Lehrgang nach § 9 Abs. 3 EfbV / § 5 Abs. 3 AbfAEV

Seminar
2 Tage
ab 821,10 € inkl. USt (690,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Arbeitsstätten rechtssicher planen, einrichten und betreiben

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Abfall - Grundlehrgang -

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 1 AbfBeauftrV

Seminar
4 Tage
ab 1.654,10 € inkl. USt (1.390,00 € zzgl. USt)

Störfallbeauftragter nach § 58a BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Seminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Einführung in das Abfallrecht

Praxis der betrieblichen Kreislaufwirtschaft

Seminar
2 Tage
ab 868,70 € inkl. USt (730,00 € zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Entsorgungsfachbetriebe - Erwerb des Fachkundenachweises nach EfbV und AbfAEV

Behördlich anerkannter Lehrgang

Seminar
5 Tage
ab 1.654,10 € inkl. USt (1.390,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Fortbildung für Umweltmanagement-Auditoren und Umweltmanagement-Beauftragte

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Immissionsschutzbeauftragter nach § 53 BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Seminar
5 Tage
ab 1.880,20 € inkl. USt (1.580,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

TA Lärm – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz – Fortbildung

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 64 WHG

Erwerb der Fachkunde nach § 65 WHG

Seminar
3 Tage
ab 1.344,70 € inkl. USt (1.130,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Auditor (TÜV)

Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.463,70 € inkl. USt (1.230,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 14001:2015

Auswirkungen auf bestehende Umweltmanagementsysteme

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Notfallübungen in Störfallanlagen – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)