Nutzen

Die Beförderung gefährlicher Güter ist nur unter bestimmten Bedingungen und der Einhaltung spezieller Vorschriften möglich. Wenn Sie als LKW-Fahrer Gefahrgüter transportieren, müssen Sie eine Bescheinigung zum Nachweis besonderer über den Führerschein hinausgehender Kenntnisse vorweisen können. In diesem Lehrgang erwerben Sie zusätzliche Kompetenzen im Transport explosiver Stoffe. Nach der Teilnahme sind Sie befähigt, gefährliche Güter der Klasse 1 in kennzeichnungspflichtiger Menge zu befördern.

Inhalt

Rechtliche Vorschriften

Allgemeine Gefahreigenschaften

Dokumentation

Verpackungen

Kennzeichnung

Beförderung/Ladungssicherung

Pflichten, Verantwortlichkeiten

Verhalten bei Unfällen

Prüfung gemäß der zuständigen IHK

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Fahrzeugführer für kennzeichnungspflichtige Fahrzeuge mit explosiven Stoffen.

Voraussetzungen

Gültiger ADR Basiskurs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Hinweise

Nach erfolgreich bestandener Prüfung vor der zuständigen IHK, erhalten Sie eine ADR-Schulungsbescheinigung für Fahrzeugführer.

Teilnahmegebühr

Termin auswählen

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Modulares Ausbildungskonzept Flurfördermittelschein (12 Teilnehmer)

Fit im Führen von Flurfördermitteln

Qualifizierung
14 Tage

Fit for Job - Intensive Einzelfallcoachings modular

Individuelle Vorbereitung auf den Jobeinstieg

Präsenzseminar
15 Monate

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Theorie und Praxis

Präsenzseminar
12 Tage
ab 2.370,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Gefahrgutfahrer – Basis- und Aufbaukurs Tank

IHK-anerkannter Lehrgang

Präsenzseminar
4 Tage
ab 480,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Gefahrgutfahrer – Auffrischungsschulung

IHK-anerkannter Lehrgang

Präsenzseminar
2 Tage
ab 260,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.250,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Gefahrgutfahrer – Basiskurs

IHK-anerkannter Lehrgang

Präsenzseminar
3 Tage
ab 290,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Präsenzseminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Gefahrgutfahrer – Aufbaukurs Tank

IHK-anerkannter Lehrgang

Präsenzseminar
2 Tage
ab 310,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Beschleunigte Grundqualifikation gemäß BKrFQG/BKrFQV

Präsenzseminar
1 Monat
ab 2.427,60 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Ausbildung von Erdbaumaschinenführern

Bagger + Radlader

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.480,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

ADR Gefahrgut - Basiskurs Stück- und Schüttgüter

Präsenzseminar
3 Tage
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

ADR Gefahrgut - Aufbaukurs Tank

Präsenzseminar
2 Tage
ab 210,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Kinematische Kette (Nr 1.1) / Kraftstoffverbrauch (Nr. 1.3) für Güter- und Personenverkehr

Modulare Weiterbildungen für Kraftfahrer nach dem BKrFQG

Präsenzseminar
1 Tag
ab 89,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Arbeitsschutz/Risiken vermeiden (Nr. 3.1) für Güter- und Personenverkehr Risiken im Straßenverkehr vorhersehen, zu bewerten und sich daran anzupassen

Modulare Weiterbildung für Kraftfahrer nach dem BKrFQG

Präsenzseminar
1 Tag
ab 89,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Ladungssicherung (Nr. 1.4) für Güterverkehr

Modulare Weiterbildung für Kraftfahrer nach dem BKrFQG

Präsenzseminar
1 Tag
ab 89,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

ADR Gefahrgut - Auffrischungskurs/Fortbildung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Berufskraftfahrerweiterbildung (KOM) gem. BKrFQG (insgesamt 5 Module, 35 Zeitstunden) (10 Teilnehmer)

Von Arbeitsschutz bis kinematische Kette – Weiterbildung für Fahrzeugführer von Kraftomnibussen!

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Theorie und Praxis

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

ADR-Bescheinigung für den Transport gefährlicher Güter

Basiskurs und Aufbaukurs Tank

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.