Nutzen

Der Aktualisierungskurs dient der benötigten Auffrischung der Strahlenschutzkenntnisse gemäß der Richtlinie „Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin“. Ohne diese Aktualisierung des Strahlenschutzkurses für OP-Personal ist es diesem nicht mehr gestattet, mit Röntgeneinrichtungen umzugehen. Diese Kenntnisse müssen spätestens nach fünf Jahren wieder aktualisiert werden. Der Aktualisierungskurs richtet sich an medizinisches Personal, das unter unmittelbarer Aufsicht und Verantwortung des fachkundigen Arztes, Röntgenuntersuchungen im Rahmen einer Operation oder Intervention, durchführt. Sie lernen in diesem Strahlenschutzkurs für OP-Personal die neuesten gesetzlichen und technischen Änderungen im Umgang mit medizinischen Röntgeneinrichtungen kennen. Für die Anwendung und Umsetzung der neuen gesetzlichen Regelungen dient das aktuelle Strahlenschutzgesetz (StrSchG), die aktuelle Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) und die entsprechenden im medizinischen Bereich geltenden Richtlinien (QS-RL, FK-RL etc). Sie sind dadurch in der Lage, die neuesten Anforderungen und Erkenntnisse im medizinischen Bereich umzusetzen. Durch die erfolgreiche Teilnahme (Anwesenheitspflicht und Prüfung) dieses Aktualisierungskurses können Sie nachweisen, dass Sie die im StrlSchG und der StrlSchV geforderten Kenntnisse in Strahlenschutz erhalten und dürfen damit weiterhin Röntgenstrahlung unter ärztlicher Aufsicht am Menschen anwenden.

Inhalt

Stand der Technik im Strahlenschutz

Neue Entwicklungen der Gerätetechnik

Aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Qualitätssicherung

Erfahrungen der ärztlichen Stelle

Geänderte Rechtsvorschriften und Empfehlungen

Schriftliche Erfolgskontrolle

Zielgruppe

Dieser Aktualisierungskurs ist für Personen erforderlich, die unter ständiger Aufsicht und Verantwortung des fachkundigen Arztes Untersuchungen oder Behandlungen mit Röntgenstrahlung technisch durchführen (C-Bogen im OP-Bereich).

Voraussetzungen

Erfolgreich absolvierter Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz in der Heilkunde für Personen, die ausschließlich einfache Röntgeneinrichtungen auf direkte Anweisung des anwesenden Arztes bedienen (sog- OP-Personal)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Behördlich anerkannte Bescheinigung

Technische Voraussetzungen für Online-Veranstaltungen

Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam.

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

ab 214,20 € (inkl. USt)
ab 180,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mi, 07. 12. 2022

von 08:30 - 13:30 Uhr

214,20 € (inkl. USt)
180,00 € (zzgl. USt)

Fr, 31. 03. 2023

von 08:30 - 13:30 Uhr

226,10 € (inkl. USt)
190,00 € (zzgl. USt)

Fr, 24. 11. 2023

von 08:30 - 13:30 Uhr

226,10 € (inkl. USt)
190,00 € (zzgl. USt)

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz

nach § 48 (1) StrlSchV - Röntgenstrahlung

Präsenzseminar
1 Tag
ab 249,90 € inkl. USt (210,00 € zzgl. USt)

Medizinische Röntgendiagnostik

Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik

Präsenzseminar
10 Tage
ab 1.535,10 € inkl. USt (1.290,00 € zzgl. USt)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz

für medizinisches Assistenzpersonal

Präsenzseminar
1 Tag
ab 214,20 € inkl. USt (180,00 € zzgl. USt)

Strahlenschutz-Kurs für Fachkundegruppe R3 und R4

Nach Fachkunde-Richtlinie Technik

Präsenzseminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Aktualisierungskurs: Fachkunde-Richtlinie Technik nach der Röntgenverordnung

für die Fachkundegruppe R3 und R4

Präsenzseminar
1 Tag
ab 440,30 € inkl. USt (370,00 € zzgl. USt)

Medizinische Röntgendiagnostik (OP-Kurs)

Kurs zum Erwerb von Kenntnissen im Strahlenschutz für OP-Personal

Präsenzseminar
2 Tage
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Kombinationsveranstaltung zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz

nach § 48 (1) StrlSchV - Röntgenstrahlung, Nuklearmedizin und Strahlentherapie

Präsenzseminar
1 Tag
ab 249,90 € inkl. USt (210,00 € zzgl. USt)