Nutzen

Im Schnitt melden sich Arbeitnehmer in Deutschland 12,3 Tage/p.a. krank. Jedes Unternehmen trägt selbst die Verantwortung für eine Arbeitsschutzorganisation. Fehler bei der Arbeitsvorbereitung, Missachtung von Warnzeichen oder technisches Versagen sind nur einige Beispiele, die durch rechtzeitiges Handeln vermieden werden können. Über die vielen aktuellen Änderungen und rechtlichen Vorgaben muss zusätzlich eine speziell ausgebildete Person den Überblick behalten. Darum ist es für Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit erforderlich, stets auf dem allerneuesten Stand der gesetzlichen Anforderungen zu bleiben! Wir helfen Ihnen dabei. Auf unserer kommenden Arbeitsschutz-Fachtagung vom 06. – 7. Juni 2018 in Hamburg werden die wichtigsten gesetzlichen Änderungen und Grundlagen dargestellt und diskutiert, welche Maßnahmen sich daraus für Sie als handelnde und verantwortliche Person ergeben. Freuen Sie sich erneut auf spannende Vorträge und kompetente Referenten, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Bei einem gemeinsamen Abendessen am ersten Veranstaltungstag können Sie sich noch einmal in Ruhe mit den Teilnehmern und Experten austauschen. Die Fachtagung ist vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V. mit 3 VDSI Punkten für Arbeitsschutz bewertet worden. Unsere Vergünstigungen: Sparen Sie 200,00 € zzgl. USt., indem Sie diese Veranstaltung in Kombination mit unserer Umwelt-Fachtagung 2018 buchen! Nutzen Sie unsere Rabattierung von 10 % der Nettogebühr zu dieser Veranstaltung für jeden zweiten und weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen. Doppelrabattierungen kommen nicht zum Tragen. Es wird der höchste Rabatt angerechnet.

Inhalt

Programm am 06. Juni 2018

09.00 Uhr Registration

09.30 Uhr Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung

Clarissa Hörnke

Dr. Wolfgang Friedl

09.45 Uhr Unternehmerverantwortung und Compliance im Arbeitsschutz

Mario Senft

Rechtsanwalt, Hamburg

10.30 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Mehr Flexibilität, mehr Aufwand: Das neue Mutterschutzgesetz

Lisa Zeller

Rechtsanwältin

RITTER GENT COLLEGEN Rechtsanwälte PartG mbB

Hannover

12.00 Uhr Arbeitsschutz 4.0

Matthias Geiger

Sales Manager Safety, Health, Environment,

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, Frankfurt

12.45 Uhr Mittagspause im Restaurant

13.45 Uhr Betriebssicherheitsverordnung

Stefan Pemp

Referatsleiter Arbeitsschutz, technischer Verbraucherschutz, Suchtbekämpfung, Drogenbeauftragte des Landes

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Hannover

14.30 Uhr Betriebliches Gesundheitsmanagement – Praxisbericht

Stefan Walloschek

Gesamtleiter Arbeitssicherheit Deutschland

WENZA Deutschland AG, Hamburg

15.15 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr Verdunstungskühlanlagen und Kühltürme – Anforderungen aus Arbeits- und Immissionsschutz

Dr. Christoph Sinder

Geschäftsfeld Anlagen- & Produktsicherheit

DMT GmbH & Co. KG, Dortmund

16.30 Uhr Notfallplan – Erstellung und Ablauf

Marcel Israng

Brandrat

Feuerwehr Hannover

17.15 Uhr Abschlussdiskussion

17.30 Uhr Ende des 1. Veranstaltungstages

Ab 18.00 Uhr Abendveranstaltung

Programm am 7. Juni 2018

09.00 Uhr Reflexion vom Vortag

Dr. Wolfgang Friedl

Beratender Ingenieur

Ingenieurbüro für Sicherheitstechnik, München

09.15 Uhr Die DGUV Vorschrift 1 - praxisbezogene Erläuterungen zur den Präventionsgrundsätzen DGUV Regel 100-001

Dr. Wolfgang Friedl

Beratender Ingenieur

Ingenieurbüro für Sicherheitstechnik, München

10.00 Uhr Was muss beim Arbeitsschutz bei Betriebs- und Weihnachtsfeiern beachtet werden?

Olaf Jastrob

Geschäftsführer

Sachverständigenbüro/Technische Unternehmensberatung

Jastrob Ltd. & Co. KG,

Geilenkirchen

10.45 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Gefahrstoffverordnung – Aktueller Stand und Zukunft

Dr. Boris Steuer

Geschäftsführer

Gefahrstoff-consulting.de, Haseldorf

12.00 Uhr Die Job-Sicherheits-Analyse (JSA), als tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung

Thorsten Tiedtke

Unternehmer

TT-Beratung für Arbeitssicherheit & Managementsysteme, Waltrop

12.45 Uhr Mittagspause

13.45 Uhr Experimentalvortrag! TRGS 800 live!

Lars Oliver Laschinsky

Fachlehrer im techn. Ausbildungsdienst

Institut für Sicherheits- und Gefahrentraining, Selm

15.15 Uhr Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung

Teilnehmerkreis

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Technische Leiter, Betriebsleiter, Sicherheitsbeauftragte, Personalverantwortliche, Arbeitsmediziner, Behördenvertreter, Mitarbeiter von Berufsgenossenschaften

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Behördenvertreter zahlen 50% der Teilnahmegebühr (begrenztes Kontingent) Frühbücher aufgepasst! Bei Anmeldung bis zum 28.02.2018 beträgt die Teilnahmegebühr nur 890,00 € zzgl. USt. / 975,80 € inkl. USt. Bitte beachten Sie, dass Rabatte nicht mit anderen Vergünstigungen (z. B. Behördenrabatt) kombinierbar sind. Sparen Sie 200,00 € zzgl. USt., indem Sie diese Veranstaltung in Kombination mit unserer Umwelt-Fachtagung 2018 buchen! Nutzen Sie unsere Rabattierung von 10 % der Nettogebühr zu dieser Veranstaltung für jeden zweiten und weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen. Doppelrabattierungen kommen nicht zum Tragen. Es wird der höchste Rabatt angerechnet.

Ansprechpartner

Clarissa Hörnke

Clarissa Hörnke

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

+49 40 8557 2920
Fax: +49 40 8557 2958

choernke@tuev-nord.de

Betriebsbeauftragter für Abfall – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz – Fortbildung

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffbeauftragter

Koordinator für modernes Gefahrstoffmanagement

Seminar
3 Tage
ab 1.297,10 € inkl. USt (1.090,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeauftragter – Fortbildung

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person/Sachkundiger für PSA gegen Absturz

Seminar
3 Tage
ab 760,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Sicherheitsbeauftragter

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Fremdfirmenkoordinator

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung

Umsetzen der Anforderungen aus dem Arbeitsschutzgesetz

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

REACH

Anforderungen aus dem Chemikalienrecht für Anwender

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – Grundlagen

Beschäftigungsfähigkeit im Unternehmen erhalten und fördern

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Anwendung von PSA gegen Absturz

nach DGUV Regel 112-198,199

Seminar
2 Tage
ab 505,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Handlungs- und Gestaltungsgrundsätze nach DIN ISO 10075

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Brandschutzhelfer – Evakuierungshelfer – Räumungshelfer

Gemäß § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und ASR A2.2

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Fortbildung für Umweltmanagement-Auditoren und Umweltmanagement-Beauftragte

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß ISO 45001

Seminar
3 Tage
ab 1.475,60 € inkl. USt (1.240,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes – Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Seminar
2 Tage
ab 1.011,50 € inkl. USt (850,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Auditor (TÜV)

Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.463,70 € inkl. USt (1.230,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Arbeitsstätten rechtssicher planen, einrichten und betreiben

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutz – Rechtssichere Organisation in Unternehmen

Verantwortlichkeit, Pflichtenübertragung, Aufsicht und Haftung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 14001:2015

Auswirkungen auf bestehende Umweltmanagementsysteme

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffverordnung

Aktuelles zum Thema Gefahrstoffe

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV) -Prüfung-

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Anwendung von PSA gegen Absturz - Wiederholungsunterweisung

nach DGUV-Regel 112-198,199

Seminar
1 Tag
ab 230,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Einwirkung von Lärm am Arbeitsplatz

Anforderungen aus der Lärm-Vibrations-Arbeitsschutzverordnung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Einwirkungen von Vibrationen am Arbeitsplatz

Messung von Vibrationen und Gefährdungsbeurteilung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Arbeiten und Retten in Behältern und engen Räumen

nach DGUV Regel 113-004

Seminar
1 Tag
ab 230,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Beleuchtung am Arbeitsplatz

Anforderungen an die Arbeitsstättenbeleuchtung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Klima am Arbeitsplatz

Ermittlung und Bewertung klimatischer Einflussfaktoren

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Inkohärente optische Strahlung am Arbeitsplatz

Kenngrößen und mögliche Gefährdungen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

SGU-Schulung für operativ tätige Führungskräfte

Vorbereitung auf die SGU-Prüfung nach SCC-Regelwerk

Seminar
2 Tage
ab 856,80 € inkl. USt (720,00 € zzgl. USt)

SGU-Prüfung für operativ tätige Führungskräfte

Gemäß Dok. 017 des SCC-Regelwerks

Prüfung
1 Tag
ab 238,00 € inkl. USt (200,00 € zzgl. USt)

Spezialisierte PSA-Schulung für Dachdecker und Gerüstbau

Seminar
2 Tage
ab 400,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Drohnenführerschein - Kenntnisnachweis zur Steuerung unbemannter Fluggeräte

Vorbereitung und Prüfung

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

SGU-Schulung für operativ tätige Mitarbeiter

Vorbereitung auf die SGU-Prüfung nach SCC-Regelwerk

Seminar
1 Tag
ab 464,10 € inkl. USt (390,00 € zzgl. USt)

SGU-Prüfung für operativ tätige Mitarbeiter

Gemäß Dok. 018 des SCC-Regelwerks

Prüfung
1 Tag
ab 208,25 € inkl. USt (175,00 € zzgl. USt)