Nutzen

Betrieblicher Brandschutz ist ein wichtiges Thema! Als Arbeitgeber oder Führungskraft in Ihrem Unternehmen müssen Sie die Unternehmerpflichten bzw. Betreiberpflichten in der Organisation des betrieblichen Brandschutzes wahrnehmen. Gemäß den gesetzlichen Anforderungen im Arbeitsschutz müssen Arbeitgeber und Unternehmer Maßnahmen, für den Fall des Entstehens von Bränden oder von Explosionen sowie des unkontrollierten Austretens von Stoffen so planen, durchführen und überwachen, dass gefährliche Störungen des Betriebsablaufs bis hin zur Evakuierung der Beschäftigten geregelt sind und auch die Anwesenheit anderer Personen nicht zu Schaden kommen dürfen. In unserem Seminar lernen Sie, wie Sie diese Betreiberpflichten theoretisch und praktisch in die Grundlagen zum betrieblichen Brandschutz einarbeiten. Hierfür benötigen Sie in unserem Seminar keine Vorkenntnisse. Unsere erfahrenen Referenten vermitteln Ihnen praxisorientiert die Anforderungen an den betrieblichen und organisatorischen Brandschutz, welche sich aus den vielfältigsten rechtlichen Grundlagen ergeben können, völlig unabhängig von den Fragestellungen ob Ihr Unternehmen Mieter oder Betreiber der baulichen Anlage ist, ob es sich um ein Bürogebäude oder Betriebsbereich der unteren Klasse nach Störfallverordnung oder ob es sich um einen Industrie- oder Handwerksbetrieb handelt. Sie lernen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der entsprechenden Regelwerke kennen und erhalten konkrete Hilfestellungen für die Organisation des betrieblichen Brandschutzes. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern üben Sie an praktischen Beispielen die Umsetzung des erlernten und diskutieren Lösungen und Alternativen und eventuell bestehende Brandschutzprobleme in Ihrem Betrieb und erarbeiten realistische und rechtssichere Lösungen. Zeitgleich verschaffen Sie sich auch einen Überblick über die verschiedenen Arten von Feuerlöschern und erfahren, für welche Zwecke sie eingesetzt werden.

Inhalt

Rechtliche Vorgaben

Basiswissen zu Brandentstehung, Brandvermeidung, Löschen von Entstehungsbränden, Erste Hilfe und Evakuierung

Brandschutz im Unternehmen: Welche Akteure sind daran beteiligt? Wer trägt welche Verantwortung?

Grundlagen des baulichen und technischen Brandschutzes, z. B. Flucht- und Rettungswege, Brand-schutztüren, Brandschutzklappen und Rauchabzugsanlagen

Organisation des betrieblichen Brandschutzes, z. B. Beurteilung der Brandgefährdung, Brandschutz-ordnung, Flucht- und Rettungspläne, Organisation der Ersten Hilfe und Evakuierung

Praxisgerechte Ausstattung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern

Erfahrungsaustausch

Teilnehmerkreis

Arbeitgeber, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Versicherungsfachleute und Planer

Voraussetzungen

Zum Besuch der Veranstaltung sind keine weiteren Voraussetzungen notwendig.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Andreas Fingerle{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Andreas Fingerle{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0711 620413-13 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0711 620413-10Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

afingerle@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Lernen Sie Ihre Bereiberpflichten im betrieblichen und organisatorischen Brandschutz kennen: In unserer Veranstaltung werden Ihnen alle erforderlichen Kenntnisse vermittelt. Nach Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, die vielfältigen Tätigkeiten im organisatorischen und betrieblichen Brandschutz in Ihrem Betrieb zu kennen, umzusetzen und/oder ggf zu deligieren.

Alle Termine zu Betreiberpflichten für Arbeitgeber und Führungskräfte

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 16. 07. 2021

Stuttgart

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
678,30 € (inkl. USt)
570,00 € (zzgl. USt)

Mi, 03. 11. 2021

Essen

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
678,30 € (inkl. USt)
570,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Andreas Fingerle{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Andreas Fingerle{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0711 620413-13 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0711 620413-10Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

afingerle@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Befähigte Person zur Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen, Toren

Präsenzseminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Nach ASR A1.8 und DGUV Information 208-032 (bisherige BGI 5189)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121

Ehemaliger Aufzugswärter

Präsenzseminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten - Fortbildung

Gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Facility Management - Vertragsgestaltung

Kompakte Vertragsbestandteile leicht gemacht

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik A

Aufzugsanlagen; Betrieb von Heizungs- und Lüftungsanlagen; Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Webinar: Befähigte Person zur Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen, Toren

Webinar
6 Stunden
ab 511,70 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Webinar: Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121

Ehemaliger Aufzugswärter

Webinar
4.5 Stunden
ab 464,10 € inkl. USt (390,00 € zzgl. USt)

Webinar: Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694)

Webinar
6 Stunden
ab 511,70 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Webinar: Befähigte Person zur Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Nach ASR A1.8 und DGUV Information 208-032 (bisherige BGI 5189)

Webinar
6 Stunden
ab 476,00 € inkl. USt (400,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragte/-r in öffentlichen Verwaltungen, Sport- und Gemeinschaftseinrichtungen

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.071,00 € inkl. USt (900,00 € zzgl. USt)

Rückkühlwerke – Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen

Nach der VDI-MT 2047 Blatt 4

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Webinar: Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach der 42. BImSchV

Relevante hygienische, technische und rechtliche Grundlagen

Webinar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Kälteanlagen, Klimaanlagen und Lüftungsanlagen

Gesetzliche Anforderungen an das Betreiben und Errichten

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Webinar VDI-Richtlinie 6022 Kat. B – Hygienische Anforderungen an raumlufttechnischen Anlagen

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Webinar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Arbeitswelt 4.0 - Facility Management

Qualitätsmanagement, Kundenorientierung und Führung

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

Prozess- und Qualitätsmanagement 4.0 für Facility Management

Präsenzseminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Betreiberverantwortung

Haftungsrisiken minimieren

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen nach Kategorie B

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Präsenzseminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik für eingewiesene Personen

Brandschutz kompakt

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.547,00 € inkl. USt (1.300,00 € zzgl. USt)

Haustechnik für eingewiesene Personen zu Feststellanlagen, Brandschutzklappen, Wärme- und Rauchabzügen

Fachlehrgang Brandschutz (30354201) Teil 1

Präsenzseminar
2 Tage
ab 856,80 € inkl. USt (720,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeleuchtung, Wandhydranten, trockene Steigleitungen, trag- und fahrbares Feuerlöschgerät

Fachlehrgang Brandschutz (30354301) Teil 2

Präsenzseminar
2 Tage
ab 856,80 € inkl. USt (720,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik B

Umsetzung von Betreiberpflichten durch Technische Angestellte

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Prüfung von brandschutztechnischen Wanddurchbrüchen

Sachkundevermittlung gem. § 2 (7) BetrSichV und TRBS 1203

Präsenzseminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Basiskurs

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Präsenzseminar
1 Tag
ab 499,80 € inkl. USt (420,00 € zzgl. USt)