Nutzen

Als Betreuungskraft nach §53c SGB XI sind Sie in der Lage, hilfe- und pflegebedürftigen Menschen in ihrem Alltag zu versorgen und betreuen. Nach erfolgreicher Beendigung dieser Qualifizierung erlangen Sie ein ganzheitliches Bild des Menschen, können die individuellen Bedürfnisse und Lebenslagen erkennen und in Ihren tagesstrukturierenden Angeboten auf sie eingehen. Als Betreuungskraft sind Sie befähigt, die Betreuung und Begleitung von Menschen mit dauerhaften geistigen Behinderungen, demenziellen Veränderungen und/oder psychischen Erkrankungen zu übernehmen. In der Weiterbildung zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI werden Ihnen Basisqualifizierungen für den Pflegebereich vermittelt.

Inhalt

- Grundlagen des Pflege-, Sozialversicherungs- und Krankenversicherungsrechts

- Kenntnisse zum Haftungsrecht und zu freiheitsentziehenden Maßnahmen

- Grundlagen der Geriatrie und Gerontopsychiatrie

- Krankheitslehre zu Demenz, Depression und häufiger psychischer Erkrankungen

- Anamnese und Biographiearbeit

- Tagesstrukturierende Maßnahmen

- Beschäftigungs- und Bewegungstherapie

- Entspannungs- und Aktivierungstechniken

- Gesprächsführung und Kommunikation mit Betreuten und Angehörigen

- Mobilität und Transfer

- Hygiene in der Pflege und Betreuung

. Ernährungslehre

. Zubereitung und Anreichung von Speisen und Kostformen

- Umgang mit Hilfsmitteln und Pflegeausstattungsgegenständen

- Abschlussprüfung

Teilnehmerkreis

Personen, die Freude am Umgang mit in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkten Menschen haben.

Voraussetzungen

- Mindestalter 18 Jahre
- Möglichst Hauptschulabschluss
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Körperliche und geistige Eignung für eine Tätigkeit in der Pflege
- Ein Orientierungspraktikum in einer vollstationären oder teilstationären Pflegeeinrichtung von mind. 40 Stunden

Abschluss

Qualifizierte Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Modul 1: Basiskurs Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen Umfang: 116 Unterrichtstunden Modul 2: Betreuungspraktikum in einer stationären Pflegeeinrichtung Umfang: 2 Wochen Modul 3: Aufbaukurs Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen Umfang: 76 Unterrichtstunden

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Als Betreuungskraft nach §53c SGB XI sind Sie in der Lage, hilfe- und pflegebedürftigen Menschen in ihrem Alltag zu versorgen und betreuen.

Alle Termine zu Betreuungskraft nach § 53 c SGB XI (ehem. § 87 b)

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 17. 08. – Do 01. 10. 2020

Fürstenwalde

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Fürstenwalde
Region Ost
Julius Pintsch Ring 17
15517 Fürstenwalde

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Di 18. 08. – Mo 28. 09. 2020

Essen

Täglich von 07:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Kompetenzzentrum Zollverein
Bullmannaue 18
45327 Essen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Di 18. 08. – Do 08. 10. 2020

Oberhausen

Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Oberhausen
Duisburger Straße 375
46049 Oberhausen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 07. 09. – Mo 26. 10. 2020

Dortmund

Täglich von 08:00 bis 14:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Martin-Schmeißer-Weg 18
44277 Dortmund

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Di 08. 09. – Mo 26. 10. 2020

Wuppertal

Täglich von 07:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Kompetenzzentrum Zollverein / Aussenstelle Wuppertal
Tannenbergstr. 63
42103 Wuppertal

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Di 08. 09. – Mo 23. 11. 2020

Wuppertal

Täglich von 08:00 bis 14:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Kompetenzzentrum Zollverein / Aussenstelle Wuppertal
Tannenbergstr. 63
42103 Wuppertal

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 26. 10. – Fr 11. 12. 2020

Bergkamen

Täglich von 08:00 bis 14:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Kleiweg 10
59192 Bergkamen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 26. 10. – Mo 14. 12. 2020

Recklinghausen

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 09. 11. – Do 24. 12. 2020

Fürstenwalde

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Fürstenwalde
Region Ost
Julius Pintsch Ring 17
15517 Fürstenwalde

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Ansprechpartner

Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Umschulung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Jetzt Fachkraft in der Gesundheitsbranche werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
23 Monate

Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
2 Monate
ab 1.065,90 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Pflege

Berufsprädagogische Zusatzqualifikation

Präsenzseminar
3 Monate
ab 1.863,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pflegeassistent in der Altenpflege mit integrierter Kenntnisvermittlung für Behandlungspflege

Präsenzseminar
12 Monate

Online-Kurs: Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
4 Monate
ab 1.065,90 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
3 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktivierung und Betreuung älterer und dementer Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Online-Kurs: Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Pflege

Berufsprädagogische Zusatzqualifikation

Präsenzseminar
7 Monate
ab 1.863,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent nach §53c mit integrierter Behandlungspflege

Grundlagen in der Pflege von älteren und dementen Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Beste Zukunftschancen mit der generalistischen Pflegeausbildung sichern

Qualifizierung
36 Monate

Umschulung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau

Berufsabschluss nach dem aktuellen Pflegeberufegesetz

Umschulung
36 Monate

Orientierungscenter Gesundheit und Pflege

Eignungsfeststellung und Bewerbungsunterstützung für Ihren Karriereschritt in der Gesundheits- und Pflegebranche

Präsenzseminar
23 Tage

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
10 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Helfer in der mobilen Altenpflege

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Helfer in der mobilen Altenpflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship