Nutzen

In dem Seminar erlernen Sie komplexe Drehoperationen nach DIN 66025 zu programmieren und somit unabhängig von der herstellerspezifischen Steuerungsart Programme zu generieren und optimieren. Anhand von Fertigungszeichnungen werden komplexe CNC-Programme geschrieben und durch eine Simulationssoftware am PC in 3-D-Bildern sichtbar gemacht. Der Kurs bietet daher einen hohen Praxisbezug und kann durch den "CNC-Drehen Mehrachsenbearbeitung" erweitert werden.

Inhalt

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Erweiterte DIN Programmierung

Simulierte Herstellung von komplexen Dreh-Fertigungsteilen

Theoretischer Unterricht

Praktische Übungen an Simulationssoftware

Programmteilwiederholungen und Unterprogrammtechnik

Anwenden der Zyklusprogrammierung (Erweiterte G-Funktionen)

Konturerstellung mit Geraden- und Kreisinterpolation

Anwenden der Maschinenfunktionen (M-Funktionen)

Arbeitszyklen wie Radiale und Achsiale Freistichzyklen

Außen- und Innenbearbeitung

Optimierung und Vereinfachung von Konturprogrammierung

Programmverwaltung

Werkzeugauswahl

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter der gewerblich-technischen Berufsgruppen, Mitarbeiter aus dem Bereich Metall mit abgeschlossener Berufsausbildung oder langjähriger Erfahrung in der Metallverarbeitung sowie Auszubildende in Metallberufen ab dem 2. Ausbildungsjahr.

Voraussetzungen

Kenntnisse von MS-Office-Programmen, Vorkenntnisse in geometrischen Grundlagen und manueller Zerspanung, CNC-Grundkentnisse oder Teilnahme am Kurs "CNC-Grundlagen Drehen"

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

1.200,00 € (inkl. USt)
1.200,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mo 15. 08. – Fr 19. 08. 2022

07:30 bis 15:30 Uhr

1.200,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Grundqualifikationsstufe

Präsenzseminar
2 Tage
ab 590,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit individuellem Eintritt

In Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitend den Berufsabschluss nachholen

Präsenzseminar
5 Monate

Prüfungsvorbereitung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
5 Monate

Prüfungsvorbereitung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
5 Monate

CNC Drehen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin

Jetzt Experte für Drehen und Fräsen werden (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik - Fachrichtung Konstruktionstechnik

Bauteile, Baugruppen und Konstruktionen aus Metall herstellen (mit individuellem Einstieg, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
16 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

Umschulung zum/zur Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin

Metallberuf mit großen Zielen (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
28 Monate

Umschulung zur Fachkraft Metalltechnik - Fachrichtung Zerspanungstechnik

Jetzt Profi in der Metallverbarbeitung werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

CNC Fräsen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Fräsen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Vorzieher - Modul 5 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - CNC für Metallberufe

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
12 Tage
ab 1.280,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Brennen / Schweißen - Modul 4 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 815,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Maschinen- und Anlagenführer m/w/d (Teilqualifikationen)

Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik

Qualifizierung
5 Monate

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - Modul 8 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Industriemechaniker/Industriemechanikerin (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-8

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Fachkraft für CNC-Technik (IHK) mit individuellem Eintritt

In nur zwei Schritten zum CNC-Experten werden

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship