Nutzen

Stichwort "Industrie 4.0": Immer mehr Fertigungsmaschinen werden digital, also computergestützt bedient und gesteuert. Fest steht, dass diese Entwicklung weiter an Fahrt aufnehmen wird. Wenn Sie bereits über Grundlagenkenntnisse oder eine Berufsausbildung in der Metall- oder Kunststofftechnik oder der spanenden Fertigung verfügen, ist der Schritt zur gesuchten CNC-Fachkraft kein großer mehr. Mit einer Zusatzqualifikation als CNC-Fachkraft stellen Sie sich für die Zukunft bestens auf und erhöhen Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Maschinen-, Anlagen-, Fahrzeug- oder Werkzeugbau, Holz, Papier oder Kunststoff verarbeitende Industrie - hier können sich ganz neue Perspektiven für Sie ergeben. Die Lehrgangsinhalte bereiten Sie fundiert auf die vielseitige Arbeit mit der CNC-Technik vor. Sie erlernen in den insgesamt sieben Modulen unter anderem die Programmierung nach Din-PAL 66025, die Umsetzung von Fertigungszeichnungen in marktgängige CNC-Programme und den Umgang mit innovativen Fräs- und Drehbearbeitungsmaschinen mit Mehrachsensystemen. Programmverwaltung, Werkzeuganwendung und simulierte Herstellung von komplexen Werkstücken garantieren darüber hinaus einen hohen Praxisbezug.

Inhalt

CNC Grundlagen Modul 1

  • Steuerungsneutrale Programmierung nach DIN-PAL 66025
  • Umgang mit dem Koordinatensystem
  • Theoretischer Unterricht
  • Praktische Übungen an Simulationssoftware
  • Absolute- und Kettenbemaßung
  • Anwenden der Geometrischen Funktionen (G-Funktionen)
  • Konturerstellung mit Geraden- und Kreisinterpolation
  • Anwenden der Maschinenfunktionen (M-Funktionen)
  • Arbeitszyklen wie Fräs-, Bohr- und Abspanzyklen
  • Simulierte Herstellung von komplexen Fräs- und Dreh-Fertigungsteilen
  • Werkzeugauswahl
  • Programmteilwiederholungen und Unterprogrammtechnik
  • Außen- und Innenbearbeitung
  • Optimierung und Vereinfachung von Konturprogrammierung
  • Entwicklung und Anwendung der CNC-Technik
  • Aufbau und Arbeitsweise von CNC-Maschinen

CNC-Drehen Grundlagen Modul 2

  • Einschaltroutinen
  • Außen- und Innenbearbeitung
  • Auswahl geeigneter Drehwerkzeuge
  • Null- und Bezugspunkte setzen
  • Arbeitszyklen (Abspan-, Gewinde- und Einstechzyklen)
  • Hilfs- und Zusatzfunktionen
  • Programmvorbereitung und -verwaltung
  • Programmierung und Maschinenvorbereitung
  • Werkstückbearbeitung in der X und Z Ebene

CNC-Fräsen Grundlagen Modul 3

  • Einschaltroutinen
  • Null und Bezugspunkte setzen
  • Auswahl geeigneter Fräswerkzeuge
  • Arbeitszyklen (Bohr-, Fräs- und Konturzyklen)
  • Hilfs und Zusatzfunktionen
  • Programmvorbereitung und -verwaltung
  • Programmierung
  • Maschinenvorbereitung
  • Werkstückbearbeitung in der X, Y und Z Ebene

CNC Drehen Aufbau Modul 4

  • Optimierung der Prozesse und Programmkorrekturen
  • Fehler in Programmen eingrenzen und beseitigen
  • Anwenden von Bohr- und Fräszyklen bei der Drehbearbeitung
  • Programmvorbereitung
  • Programmierung und Maschinenvorbereitung
  • Werkstückbearbeitung in der X, Y und Z Ebene
  • Arbeiten mit angetriebenen Werkzeugen

CNC-Fräsen Aufbau Modul 5

  • Optimierung der Prozesse und Programmkorrekturen
  • Fehler in Programmen eingrenzen und beseitigen
  • Programmierung an der CNC-Mehrachsen Fräsmaschine 3 + 2 Achsen
  • Maschinenvorbereitung
  • Werkstückbearbeitung in der X, Y, Z, B und C Ebene
  • Arbeiten mit Ebenenschwenk und Infrarot-Messtaster

CNC- Programmiertechnik Grundlagen Modul 6

  • CAD-Technik
  • Dialogprogrammierungen an verschiedenen CNC-Steuerungen
  • 5-Achsen-Programmierung
  • Programmtransfer
  • Komplexe Werkstückbearbeitung

CNC-Programmiertechnik Aufbau Modul 7

  • CAD/CAM-Technik
  • Dialogprogrammierungen an verschiedenen CNC-Steuerungen
  • Laufzeit- und Qualitätsoptimierung
  • Programm- und Datentransfer an CNC-Mehrachsen-Maschine
  • Komplexe Werkstückbearbeitung

Voraussetzungen

Beratungsgespräch

Hospitationstage

Arbeitsmedizinische Eignung

ggfs. Eignungstest

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Bei erfolgreicher Teilnahme an den Modulen 1 bis 5 oder über Einstufungstest nachweisbare Kenntnisse und Fertigkeiten kann der Einstieg direkt in das Modul 6 erfolgen.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Nadja Hasenjürgen

Nadja Hasenjürgen

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 060
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Stichwort "Industrie 4.0": Immer mehr Fertigungsmaschinen werden digital, also computergestützt bedient und gesteuert. Fest steht, dass diese Entwicklung weiter an Fahrt aufnehmen wird. Wenn Sie bereits über Grundlagenkenntnisse oder eine Berufsausbildung in der Metall- oder Kunststofftechnik oder der spanenden Fertigung verfügen, ist der Schritt zur gesuchten CNC-Fachkraft kein großer mehr.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Nadja Hasenjürgen

Nadja Hasenjürgen

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 060
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 649,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Drehen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Seminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Grundqualifikationsstufe

Seminar
2 Tage
ab 530,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Fräsen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Seminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Seminar
5 Tage
ab 395,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Fräsen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Seminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 649,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Drehen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Seminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - CNC für Metallberufe

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Seminar
12 Tage
ab 1.280,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Brennen / Schweißen - Modul 4 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 775,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Vorzieher - Modul 5 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 595,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Programmierung Siemens Sinumerik 840 D Shop Turn

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Aufbaukurs angetriebene Werkzeuge Siemens Sinumerik 840 D Shop Turn

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 649,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Arbeiten und Programmieren mit der Gegenspindel Siemens Sinumerik 840 D Shop Turn

Seminar
2 Tage
ab 660,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Praxisseminar Einrichten der CNC-Drehmaschinen

Seminar
1 Tag
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Praxisseminar Einrichten der CNC-Fräsmaschinen

Seminar
1 Tag
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Fräsen Klartextprogrammierung Heidenhain TNC 620

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Grundlagen Siemens Sinumerik Programmierung mit der Bedieneroberfläche 810 Shop Mill auf der Anwenderoberfläche

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Aufbaukurs Siemens Sinumerik Programmierung 810 Shop Mill

Intensivschulung in Kleingruppen an CNC-Drehmaschinen

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Seminar
5 Tage
ab 395,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - Modul 8 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 595,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Zerspanungsmechaniker (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-8

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Bohren/Senken/Reiben/Feilen/Sägen

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Grundlagen Drehen und Fräsen

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Grundlagen Pneumatik / Elektropneumatik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Umschulung zum Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Zerspanungsmechaniker mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship