Nutzen

Erfahren Sie die wesentlichen Neuregelungen und die aktuellen Auswirkungen auf den Baubereich – insbesondere für Generalunternehmer - zum neuen Bauvertragsrecht, das zum 01. Januar 2018 ohne Übergangsphase in Kraft getreten ist. Unsere Referenten machen Sie anhand von nachvollziehbaren Praxisbeispielen mit den wichtigen Änderungen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) vertraut und bringen Sie auf den aktuellen Stand, damit Sie „fit für die Baustelle im neuen Recht“ sind. Insbesondere werden die neuen Rechtsvorschriften gegenüber Verbrauchern behandelt, die von Bauunternehmen nun zwingend zu beachten sind. Ebenso wird den Neuerungen für gewerbliche Bauprofis im Seminar ausreichend Rechnung getragen: Hier sind Nachträge, der Regress gegenüber Lieferanten ebenso wie die Neuregelungen zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Anordnungsrechten und zur Abnahme angesprochen. Bisher galten für den Bauvertrag die Regelungen des Allgemeinen Werkvertragsrechts, die teilweise noch aus dem Jahre 1896 stammen. Der Gesetzgeber hat die Notwendigkeit erkannt, den Bauvertrag sowie den Architekten- bzw. Ingenieurvertrag im BGB als eigenständige Vertragytypen zu regeln. Das bringt eine Vielzahl von Änderungen für die Baupraxis mit sich. Entsprechendes gilt auch für das Verhältnis zur im gewerblichen Baubereich maßgeblichen VOB/B (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil B). Im Seminar haben Sie genügend Möglichkeiten, individuelle Nachfragen zu stellen und Fallkonstellationen aus Ihrer Praxis zu besprechen. Unser Seminar richtet sich gleichermaßen an Auftraggeber und ausführende Unternehmen, Architekten und Ingenieure sowie Generalunternehmer und Bauträger. Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASIG und wird mit einem VDSI-Weiterbildungspunkt für Arbeitsschutz bewertet.

Inhalt

Neuregelung der Vertragstypen

Besonderheiten bei Verbraucherbauverträgen

  • Textform
  • Baubeschreibung
  • Informationspflichten
  • Fertigstellungszeitpunkt
  • Widerrufsrecht
  • Abschlagszahlungen
  • Absicherung des Vergütungsanspruchs
  • Erstellung und Herausgabe von Unterlagen
  • Hinweispflichten bei Abnahmefiktion

Änderungen im Bereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Anordnungsrecht des Bestellers bei Änderungen

  • Unzumutbarkeit einer Anordnung

Vergütungsanpassung bei Anordnung

  • Angebot über die Mehr- oder Mindervergütung
  • Berechnung des Mehr- oder Minderaufwands
  • Bedeutung der Urkalkulation
  • Auswirkung auf Abschlagszahlungen

Rückgriffsrecht gegenüber Lieferanten am Bau

Abschlagszahlungen

Kündigung aus wichtigem Grund

  • Schriftform

Abnahme

  • Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme
  • Erteilung einer prüffähigen Schlussrechnung
  • Sicherungsrechte

Auswirkungen auf die VOB/B

Abweichungen zur VOB/B

Ausblick: Kommt eine neue VOB/B?

Überblick: Architektenvertrag und Ingenieurvertrag

  • Bezug zur HOAI

Überblick: Bauträgerverträge

Überblick: Gerichtsverfahren/einstweiliger Rechtsschutz

  • Erlass einer einstweiligen Verfügung in Streitigkeiten über das Anordnungsrecht

Teilnehmerkreis

Bauunternehmer – insbesondere Generalunternehmer – und Handwerker, Bauleiter, Architekten, Ingenieure, Projektsteuerer, kaufm. Personal, Bauherren und Auftraggeber

Voraussetzungen

Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Annika Sendler {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61985 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0511 998-62075 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

asendler@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Kurzbeschreibung

Erfahren Sie die wesentlichen Neuregelungen zum neuen Bauvertragsrecht, das zum 01. Januar 2018 ohne Übergangsphase in Kraft getreten ist: Unsere Referenten machen Sie anhand von nachvollziehbaren Praxisbeispielen mit den wesentlichen Neuregelungen im BGB vertraut. Insbesondere werden die neuen Rechtsvorschriften gegenüber Verbrauchern behandelt. Ebenso wird den Neuerungen für gewerbliche Bauprofis im Seminar ausreichend Rechnung getragen.

Alle Termine zu Das neue Bauvertragsrecht für die Praxis

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Di, 01. 10. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 25. 10. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 16. 12. 2019

Nürnberg

09:00 - 16:30

Park Inn by Radisson Nürnberg
Sandstr. 2-8
90443 Nürnberg

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 26. 03. 2020

Berlin

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 04. 05. 2020

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 11. 05. 2020

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 14. 05. 2020

München

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle München
Barthstr. 14 (1. OG)
80339 München

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 02. 07. 2020

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 08. 12. 2020

Oldenburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Oldenburg
Im Technologiepark 6
26129 Oldenburg

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Annika Sendler {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61985 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0511 998-62075 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

asendler@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Grundlagen des Qualitätsmanagements gemäß ISO 9001:2015

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Prokurist

Unternehmerisch agieren und rechtssicher handeln

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.642,20 € inkl. USt (1.380,00 € zzgl. USt)

Laterale Führung im Projektmanagement

Soft Skills für Projektleiter

Seminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Produkthaftung und Produktsicherheit

ProdSG und CE-Vorschriften im Rahmen des Produkthaftungsrechts

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) – Teil 1

Recht und Haftung für GmbH-Geschäftsführer

Seminar
2 Tage
ab 1.237,60 € inkl. USt (1.040,00 € zzgl. USt)

Vertragsrecht für Nichtjuristen

Grundlagen der Vertragsgestaltung und Einsatz von AGB

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Service- und Wartungsverträge für Maschinen und Anlagen

Für Auftraggeber und Auftragnehmer

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft – Grundlagenseminar

Führungskompetenz und Souveränität von Anfang an

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Souverän und rechtssicher in schwierigen Führungssituationen

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) – Teil 2

Betriebswirtschaft für GmbH-Geschäftsführer

Seminar
2 Tage
ab 1.237,60 € inkl. USt (1.040,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Teamleiter (TÜV)

Führen und Entwickeln von Teams mit Methodik und Sozialkompetenz

Seminar
4 Tage
ab 1.642,20 € inkl. USt (1.380,00 € zzgl. USt)

Moderne Mitarbeiterführung

Die zeitgemäße Motivation und Führung von Mitarbeitern

Seminar
2 Tage
ab 1.201,90 € inkl. USt (1.010,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und klassische Steuerungsmethoden im PM

Seminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Grundlagen der Wareneinreihung im Zolltarif

Systematische Einführung in die Nomenklatur

Seminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Zolltarifierung von Maschinen

Gemäß Kapitel 84, 85 und 90 der Kombinierten Nomenklatur

Seminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber

Recht kompakt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Vergaberecht in der Praxis

Bieterstrategien bei Ausschreibungen von Dienst- und Lieferleistungen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Coaching-Methoden für Führungskräfte

Wie Sie Ihre Führungskompetenz weiterentwickeln

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Persönlichkeitsentwicklung

Wie Sie authentisch auftreten und Ihr Charisma stärken

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Arbeitnehmerüberlassung: Grundlagen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Unternehmensentwicklung in Zeiten der Digitalisierung für Führungskräfte

Führungsaufgaben und Anforderungen der Digitalisierung 4.0

Seminar
2 Tage
ab 1.237,60 € inkl. USt (1.040,00 € zzgl. USt)

Claim- und Vertragsmanagement

Risikoreduzierung beim Ein- und Verkauf von technischen Produkten

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Kaufmännische Leitung – Verantwortung und Haftung

Führungskompetenz, Recht und BWL kompakt

Seminar
3 Tage
ab 1.487,50 € inkl. USt (1.250,00 € zzgl. USt)

Haftung der Technischen Leiter und Verantwortlichen

Strafrecht, Schadensersatz und arbeitsrechtliche Folgen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Kalkulation und Kostenrechnung

Preisfindung im Mittelstand kompakt für Nichtkaufleute

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Rechtssichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Kündigungsstrategien auch für schwierige Fälle

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Risikomanager (TÜV)

Risiken systematisch identifizieren und präventiv agieren

Seminar
3 Tage
ab 1.463,70 € inkl. USt (1.230,00 € zzgl. USt)

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft – Vertiefungsseminar

Umgang mit schwierigen Führungssituationen

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Arbeitgeberrechte gegenüber dem Betriebsrat - Fachtagung

Erfolgreiche Zusammenarbeit und aktuelle Rechtslage

Fachtagung
1 Tag
ab 880,60 € inkl. USt (740,00 € zzgl. USt)

Professionelle Chefassistenz

Kompetenz für Sekretariat und Organisation

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

BWL-Grundlagen I

Elementares Grundlagenwissen für Nichtkaufleute und Auffrischer

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Kennzahlen für Unternehmen (KPI)

ISO 9001:2015 – Wirksamkeit, Effizienz und Risiken

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Rechtsfragen der digitalen Arbeitswelt

Arbeitsrecht 4.0: Fallstricke und Herausforderungen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Logistik der Zukunft

Identifizierung von Digitalisierungsmöglichkeiten in der Logistik

Seminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Handlungsvollmacht, Unterschriftenregelung und Vertretungsregelung

Rechtssicherheit in Unternehmen und mittelständischen Betrieben

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Corporate Social Responsibility (CSR)

Gesetzeslage, Chancen & Strategien für Unternehmen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Unternehmenskommunikation strategisch entwickeln

Alles über die strategische Ausrichtung Ihrer Unternehmenskommunikation

Seminar
2 Tage
ab 1.237,60 € inkl. USt (1.040,00 € zzgl. USt)

VOB 2016 Teil B: Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen

Rechtssichere Anwendung zur Mängel- und Kostenvermeidung

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Kernkompetenz Führung in Veränderungsprozessen

Unternehmenswandel erfolgreich und nachhaltig gestalten

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)